Gestiegene Erwartungen am Deich

Das neu formierte Team der Eintracht Elbmarsch will in der neuen Bezirksliga-Saison im oberen Tabellenfeld spielen
  • Das neu formierte Team der Eintracht Elbmarsch will in der neuen Bezirksliga-Saison im oberen Tabellenfeld spielen
  • Foto: Eintracht
  • hochgeladen von Roman Cebulok

BEZIRKSLIGA: Elbmarsch-Elf will in der neuen Saison wieder im oberen Tabellenfeld mitspielen

(cc). Vielleicht wollen die Verantwortlichen der Eintracht Elbmarsch vor dem Liga-Start bewusst tiefstapeln: Obwohl das neuformierte Team aus der Elbmarsch um den Meistertitel mitspielen könnte, werden von der Eintracht der Nachbar TSV Winsen und der TuS Celle als Meisterschafts-Favoriten der neuen Spielzeit genannt. Selbst Elbmarsch-Coach Kim Koitka will nicht von „Meisterschaft“ sprechen – hat sich vorgenommen, seine Mannschaft noch zu verbessern und erfolgreich Fußball spielen.
Die Fans werden sich nach der vergangenen Saison kaum mit weniger als einem einstelligen Tabellenplatz zufrieden geben. Dabei muss die Elf vom Deich vor allem Wege und Mittel finden, in den Spielen die Anzahl der Gegentore zu minimieren. Hinzu kommt, dass Christian Spill nicht mehr dabei sein wird. Denn der Elbmarscher Torjäger ist aus beruflichen Gründen nach Bremenhaven umgezogen. Mit Lennart Woltmann vom MTV Borstel-Sangenstedt und Lennart Ahrens vom MTV Treubund Lüneburg hat die Eintracht zwei torgefährliche Offensivspieler verpflichtet, die die Lücke auf Sicht schließen könnten.
Die Eintracht wird gut gerüstet mit einem 23-köpfigem Kader in die neue Bezirksliga-Saison starten. Mit zwei Youngstern als Neuzugänge aus Borstel und aus Lüneburg. Große Hoffnungen legt Trainer Kim Koitka auch auf die beiden Rückkehrer Mark Schade und Marvin Mißfeld. Zum ersten Heimspiel der neuen Punktspielrunde erwartet die Eintracht Elbmarsch am Sonntag, 7. August, 15 Uhr, den TuS Celle.

Die Eintracht Elbmarsch in der Fußball-Bezirksliga Lüneburg:

Zugänge: Kevin Koitka (SC Schwarzenbek), Lennart Ahrens (Treubund Lüneburg, A Jugend), Steffen Qualmann (MTV Borstel, Luhdorf, A Jugend), Lennart Wohltmann (MTV Borstel-Sangenstedt)
Abgänge: Lennart Brückner (TSV Buchholz 08), Chris Papstein, Eric Papstein (beide unbekannt), Jan Flindt (hat andere Aufgaben im Verein übernommen), Erik Marschel (Karriereende), Timo Genkel (Studium)

DER KADER

Tor: Nico Fabian, Thomas Zwer
Abwehr: Matthias Spill, Luca Gibat, Benny Ossenfort, Malte Fietz, Jan-Claas Eckermann, Niklas Hackstein, Chuck Bödder
Mittelfeld: Simon Schubert, Mark Schade, Sören Baltzer, Rene Schade, Nik Bödder, Steffen Qualmann, Finn Baltzer, Kevin Koitka, Rico Grimm
Angriff: Marvin Mißfeld, Björn Queßeleit, Lennart Wohltmann, Lennart Ahrens, Steffen Haenel
Trainer: Kim Koitka
Liga-Manager: Philipp Meyn
Saisonziel: oben mitspielen, die Mannschaft verbessern
Saison-Tipp: Meisterschafts-Favoriten sind TSV Winsen und TuS Celle
Heimspielort: Handwerkerstraße, 21423 Drage
Homepage: www.eintracht-elbmarsch.de

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Panorama
Im Landkreis Stade sind viele Menschen mit dem Coronavirus infiziert

Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter
Landkreis Stade ordnet ab Samstag strengere Corona-Maßnahmen an

jab. Landkreis. Die Erwartung, dass die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Stade wieder unter 100 sinkt, hat sich nicht erfüllt. Zwar ist eine große Zahl der neuen Fälle auf einen Ausbruch in vier Betrieben zurückzuführen, doch steigt unabhängig davon auch im übrigen Kreisgebiet die Zahl der Ansteckungen. Der Landkreis ist nun eine "Hochinzidenzkommune" im Sinne der niedersächsischen Corona-Verordnung. Daher treten ab Samstag weitere Einschränkungen durch die Corona-Verordnung in Kraft: • Bei...

Politik
Auf diesem Grundstück an der Straße Große Wiesen in Meckelfeld wird die Gemeinde Seevetal eine Kindertagesstätte errichten

Kostenexplosion
Geplante neue Kita in Meckelfeld wird 550.000 Euro teurer

ts. Meckelfeld. Die Kosten für den geplanten Neubau einer Kindertagesstätte an der Straße Große Wiesen in Meckelfeld sind drastisch gestiegen: 550.000 Euro mehr soll das Bauvorhaben kosten, teilte die Seevetaler Gemeindeverwaltung den Fraktionen im Gemeinderat mit. Die ursprüngliche Kostenplanung lag bei 2,6 Millionen Euro. Der Gemeinderat hat der deutlichen Ausgabensteigerung im nicht-öffentlichen sogenannten Umlaufverfahren (Beschlussfassung der Ratsmitglieder auf schriftlichem Weg) am...

Wirtschaft
"Bereitschaft zur Veränderung muss da sein": Fabian Stackmann arbeitet in der Geschäftsleitung des gleichnamigen Buxtehuder Kaufhauses

Leidenschaft als Grundstein
WOCHENBLATT-Interview mit Kaufhaus-Betreiber Fabian Stackmann auch zur Unternehmensnachfolge

ce. Buxtehude. „Möglichkeiten für Geschäfte sind wie Busse – es kommt immer nochmal einer.“ Dieses Zitat des britischen Unternehmers Richard Branson ("Virgin Group") passt haargenau auf Fabian Stackmann (34) von der Geschäftsleitung des gleichnamigen Buxtehuder Traditions-Kaufhauses. In der WOCHENBLATT-Reihe "Interview der Woche" spricht er mit Redakteur Christoph Ehlermann darüber, mit welchen neuen Aktivitäten er das Unternehmen noch attraktiver machen möchte und was eine erfolgreiche...

Blaulicht
Die Zahl der Verkehrsunfälle ist gesunken, die der Unfalltoten jedoch gestiegen
2 Bilder

Zehn Menschen sind 2020 gestorben
Zahl der Verkehrsunfälle im Kreis Stade gesunken

tk. Stade. Die Zahl der Verkehrsunfälle im Landkreis Stade ist im vergangenen Jahr um 13,08 Prozent zurückgegangen. Insgesamt ereigneten sich 4.152 Unfälle. Dabei kamen zehn Menschen ums Leben. Das sind einige der Kennzahlen aus der Verkehrsunfallstatistik 2020. Mit einer sinkenden Gesamtzahl an Unfällen hat auch die Anzahl der Verletzten abgenommen. 126 Menschen wurden schwer und 615 leicht verletzt. Die Zahl der Verkehrstoten ist dennoch um drei im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Fünf...

Panorama
Mit der "Notbremse" soll die Verbreitung des Corona-Virus
verhindert werden

Bei einem Inzidenzwert über 100 sollen künftig bundesweit einheitliche Maßnahmen greifen
Was bedeutet die "Notbremse" für uns?

(as). Liegt der Inzidenzwert in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt über 100, kommen also in einer Woche mehr als 100 Neuinfizierte auf 100.000 Einwohner, müssen sich die Menschen in Deutschland auf starke Einschränkungen vor Ort einstellen. Mit der sogenannten bundesweit einheitlichen "Notbremse" sollen Kontakte reduziert und damit das Infektionsgeschehen gebremst werden. Bislang hat jedes Land selbst diese Maßnahmen bestimmt. Das Bundeskabinett hat diese Änderung des...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen