Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neuer Wagen für die DLRG

Rainer Bohmbach (li.) überreicht die Autoschlüssel
jd. Harsefeld. Kreis gibt Geld dazu: Ortsgruppe fährt jetzt Ford Transit. Wenn sie Menschenleben retten, haben sie üblicherweise ein Boot im Einsatz: Doch auch die Helfer der DLRG sind ab und an mal zu Lande unterwegs, sodass sie nicht nur einen schwimmenden, sondern auch einen rollenden Untersatz benötigen. Ein solches Gefährt konnten nun die Mitglieder der Harsefelder Ortsgruppe in Empfang nehmen. Der Vize-Bezirksleiter Rainer Bohmbach übergab den DLRGlern aus dem Geestflecken jetzt einen nagelneuen Ford Transit. Der Mannschaftstransporter ersetzt den in Jahre gekommenen VW-Bus, der nur noch mit erheblichem finanziellen Aufwand die TÜV-Prüfung bestanden hätte.