Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Über 1.000 Bürger unterzeichnen Petition gegen Rastanlage Elbmarsch

Kämpfen gegen die Rastanlage Elbmarsch: Angelika Gaertner und Rainer Weseloh von der Bürgerinitiative
kb. Seevetal. Die Bürger in Seevetal kämpfen weiter gegen die geplante Rastanlage an der A1 bei Meckelfeld. Auf dem Dorffest Meckelfeld unterschrieben jetzt insgesamt 1.097 Seevetaler eine Petition gegen das Mammutprojekt, die die Bürgerinitiative (BI) gegen die Raststätte Elbmarsch beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages einreichen will. Bereits in der vergangenen Woche überreichte die BI anlässlich des Besuches von Angela Merkel ein Schreiben an die Kanzlerin, mit der dringenden Bitte, die Planungen zu stoppen. Den Tag der offenen Türen der Ministerien am vorletzten Wochenende in Berlin nutzte die BI für ein persönliches Gespräch mit Verkehrsminister Ramsauer.