Airbus

1 Bild

Bei Airbus werden gute Vorschläge belohnt: WOCHENBLATT-Interview mit Ideenmanager Rainer Knuff

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.09.2016

Hamburg: Airbus | Mit rund 12.000 Mitarbeitern in Hamburg, 2.000 in Stade und 400 in Buxtehude ist Airbus einer der bedeutendsten - wenn nicht sogar der bedeutendste Arbeitgeber in der Region. Wer bei dem internationalen Flugzeugbauer einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz hat, ist auf der sicheren Seite des Lebens, heißt es. Neben attraktiven Gehältern, guten Absicherungen, interessanten Arbeitsplätzen und der Möglichkeit, zeitweise im Ausland...

2 Bilder

Flugwettbewerb kann starten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.05.2016

Erfolgreicher Test für Stader Leichtbau-Tüftler / Finales Modell ist in Arbeit tp. Stade. Fortschritte in der Vorbereitung für den Leichtbau-Modellflug-Wettbewerb im englischen York macht das Projekt-Team "Hydra" aus Stade. Jüngst gelang den Studierenden der Privaten Fachhochschule am Hansecampus in Stade, die beim Flugzeugbauer Airbus ein Duales Maschinenbaustudium absolvieren (das WOCHENBLATT berichtete), mit ihrem zweiten...

1 Bild

Finanzspritze der Kreissparkasse Stade macht leicht und verleiht Flügel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.04.2016

tp. Stade. Kurz vor dem Probeflug steht der Leichtbau-Flieger, den Lennard Finger (21, vorne Mitte) und weitere Stader Studierende in der Studentenwerkstatt der Privaten Fachhochschule am Hansecampus in Stade für den Flugwettbewerb im englischen York konstruiert haben. Bei dem Flugwettbewerb "Payload Challenge" schicken Studentenmannschaften möglichst leichte Flugmodelle mit einer Fracht von vier Litern Wasser in die Luft....

1 Bild

Airbus: Neuer Leiter in Buxtehude

Björn Carstens
Björn Carstens | am 15.04.2016

bc. Buxtehude. Ab sofort leitet Patrick Schrot (Foto) den Airbus-Standort Buxtehude. Er übernimmt die Leitung von Jens Dühnforth, der Airbus auf eigenen Wunsch verlassen hat, um sich neuen Aufgaben außerhalb des Unternehmens zu widmen. Bis zur Benennung eines Nachfolgers nimmt Schrot zusätzlich zu seinen Aufgaben als Geschäftsführer der in Buxtehude ansässigen Airbus-Tochter „KID-Systeme“ die Standortleitung...

1 Bild

Knöcheltiefe Spurrillen neben der K39

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.03.2016

bc. Jork. So etwas sieht man eigentlich nur auf der Deichstraße in Jork: Über mehrere Kilometer sind neben der Fahrbahn der K39 fast durchgehend knöcheltiefe Spurrillen zu beobachten. Regelrechte Furchen. Teilweise bereits abgesperrt mit Baken, teilweise noch nicht. Verursacht von schweren Lkw, die bei Begegnungsverkehr offenbar nicht immer die Spur halten können und in den Seitenraum ausweichen müssen. Besonders schlimm...

3 Bilder

Kita Kinderwelt der Lebenshilfe Stade feiert zweijähriges Bestehen

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 20.10.2015

am. Stade. Mit einem lauten und fröhlichen Fest feierten die Besucher der Lebenshilfe-Kita Kinderwelt deren zweijähriges Bestehen. Reichlich Leckereien bot ein Fingerfood-Buffet, das die Eltern vorbereitet hatten. Der Höhepunkt für die Kinder war ein rasantes Bobbycar-Rennen, das die kleinen Rennfahrer mit gekonnten Überholmanövern bestritten. Es wurde viel gelacht und getobt. Vor genau zwei Jahren startete die Kinderwelt...

1 Bild

Motorsegler und Modellflieger bauen: Airbus bietet Auszubildenden und Duale Studenten spannende Projekte

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 12.09.2015

(wd/nw). Airbus als führendes Unternehmen der Luftfahrtindustrie bietet viele spannende Ausbildungsmöglichkeiten an den Standorten Bremen, Stade, Buxtehude und Hamburg. Tobias (20) ist dualer Student bei Airbus im dritten Lehrjahr und absolviert den Bachelor of Engineering Verbundwerkstoffe/Composites. Frage: Warum hast du dich für das duale Studium bei Airbus entschieden? Tobias: Ich war schon immer sehr...

1 Bild

Bücher für Kindergartenbibliothek

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.08.2015

Spende aus der Aktion „Airbus-Glückspfennig“ in Stade tp. Stade. Die Kinder und Mitarbeiter des Sprachheilkindergartens Stade der Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste, "Die Börne", freuen sich über eine großzüge Spende der Mitarbeiter des Flugzeugbauers Airbus in Höhe von 1.500 Euro als Zuschuss für die kindergarteneigene Bücherei. Mit dem Geld wurden 40 neue Bücher - teilweise mit DVD - für das Bilderbuchkino,...

1 Bild

Airbus feiert Rekordauftrag

Björn Carstens
Björn Carstens | am 19.08.2015

(bc). Der Flugzeughersteller Airbus mit Werken in Finkenwerder, Stade und Buxtehude feiert den nächsten Rekordauftrag: Stückzahltechnisch ist es sogar der größte Auftrag in der Konzernhistorie! Die indische Fluggesellschaft „IndiGo“ hat insgesamt 250 Jets vom neuen, spritsparenden Typ A320neo geordert. Das entspricht nach Medienberichten einem Auftragsvolumen von knapp 24 Milliarden Euro. So viele Flugzeuge hat noch keine...

1 Bild

Entgegen Bundestrend: Gemeinden im Landkreis Stade sind beliebte Wohnstandorte

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.08.2015

Landflucht nicht um jeden Preis / Viele Bahnpendler nach Hamburg / Bevölkerungsrückgang in Kehdingen tp. Stade. Verödende Dörfer mit vielen alten Menschen in der Provinz und quirlige Großstädte mit einer wachsenden jungen Bevölkerung in den Ballungsräumen - die Unterschiede zwischen Stadt und Land vergrößern sich. Das geht aus einer Studie des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) zum Wandel der...

7 Bilder

Olaf Lies bei Airbus in Stade: Als Ingenieur beeindruckt von der Komplexität der Produkte

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.07.2015

Minister: "Optimierte Arbeitsprozesse sichern die Fertigung in Deutschland tp. Stade. Imponiert von den vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten des Kohlenfaser-Verbundstoffs CFK - nicht nur in der Flugzeugindustrie - zeigte sich Olaf Lies (48, SPD), niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, bei seinem ersten Besuch der Stader Airbus-Werks mit seinen rund 2.000 Mitarbeitern. Der Minister unternahm am...

1 Bild

Konsum-Köder für Azubis - auch in den Landkreisen Stade und Harburg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.07.2015

Lehrstellen-Überschuss: Unternehmen locken mit Handys und Auslandstrips / Führerschein für den Bäckerlehrling (tp). Smartphones, Laptops, Autos, Auslandsreisen, Lohnbonus im ersten Lehrjahr - immer mehr Azubis wird dieser Luxus zuteil. Zunehmend locken Arbeitgeber junge Nachwuchskräfte, die über gute Schulnoten verfügen, mit Konsum-Ködern. Insbesondere in industriellen Ballungsräumen Deutschlands treibt das Hauen und Stechen...

6 Bilder

Federleicht und hart wie ein Brett

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.07.2015

Jungunternehmer aus dem CFK-Valley in Stade bringt sparsames Transporter-Chassis auf die Straße / Serienfertigung ist das große Ziel tp. Stade. Rollen bald Tausende Transporter aus dem Wunder-Leichtbaumaterial CFK über Deutschlands Straßen? Das zumindest ist die Vision des Jungunternehmers Gerret Kalkoffen (33). Ein Fahrzeug mit einem 3,50 Meter langen CFK-Chassis aus der Stader Ideenschmiede ist bereits im Testbetrieb....

Nepal-Hilfsflug von Hamburg nach Kathmandu

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 01.05.2015

Ein Airbus A320 startete am Donnerstagvormittag für Royal Nepal Airlines aus Hamburg-Finkenwerder nach Kathmandu, Nepal. An Bord der Maschine befanden sich acht Helfer, darunter Ärzte, Krankenpfleger und Koordinatoren der Hilfsorganisation humedica. Mit dem Helfer-Team wurden fünf Tonnen medizinischer Hilfsgüter in das Erdbebengebiet transportiert. Die Helfer stammen aus Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden.

3 Bilder

Neuer Raum zum Entspannen an der Geestlandschule

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 29.04.2015

Spende ermöglicht tollen „Glückspfennig-Raum“ an der Geestlandschule in Fredenbeck sb. Fredenbeck. Entspannen und Spielen ist ab sofort im neuen „Glückspfennig-Raum“ an der Geestlandschule in Fredenbeck angesagt. Der Raum wurde nach der Spendenaktion benannt, die die tolle Einrichtung des ehemaligen Klassenzimmers ermöglicht hat. Bei der Aktion „Glückspfennig“ stiften Airbus-Mitarbeiter freiwillig die Cent-Beträge ihres...

3 Bilder

Heißer Vorgeschmack

Björn Carstens
Björn Carstens | am 18.04.2015

bc. Bassenfleth. Der feine, weiße Sandstrand von Bassenfleth ist der wahrgewordene Traum von einem Fernurlaub vor der eigenen Haustür. An der Unterelbe neben Stade gelegen erstreckt sich hier auf wenigen hundert Metern das pure Paradies. Nur das von den großen Containerpötten aufgewühlte grau-braune Elbwasser hat mit türkisblauem Mittelmeer nichts zu tun. Am Mittwoch lieferte Petrus schon mal einen Vorgeschmack auf den...

1 Bild

5.000 Euro für die Festung Grauerort

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.03.2015

Für den guten Zweck: Airbus-Mitarbeiter verzichten auf Weihnachtspräsent tp. Stade. Eine Finanzspritze in Höhe von 5.000 Euro übergaben jetzt die Vertreter des Betriebsrates des Airbus-Werkes Stade an den Förderverein Festung Grauerort. Weiteres Unterstützung wurde dem Kindergarten in Oldendorf und Wasserrettern in Cuxhaven zuteil. Die 2.000 Mitarbeiter von Airbus Stade hatten auf ihr Firmen-Weihnachtspräsent im Wert von...

"Flugzeugbau" auf dem Campus

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 13.03.2015

Stade: PFH Göttingen | Woraus werden eigentlich Flugzeuge gebaut? Eine Frage, die sich nicht nur Kinder stellen. Die PFH Göttingen auf dem Campus Stade gibt Antworten am Montag, 30. März, von 11 - 13 Uhr. Wissenswertes über den Werkstoff CFK, die Aufgaben eines Ingenieurs und vieles mehr erfahren interessierte Besucher ab acht Jahre. Nach einer Führung durchs Haus können sich hungrige Gäste für 6 Euro in der Mensa stärken. Anmeldungen unter Tel....

1 Bild

Himmlisches Silberjubiläum

Björn Carstens
Björn Carstens | am 27.01.2015

(bc). Himmlisches Silberjubiläum für Buxtehude und Stade: Seit 25 Jahren tragen Flugzeuge der Lufthansa als fliegende Botschafter die Namen und Stadtwappen der beiden Städte an der Unterelbe in die Welt hinaus. Alles begann mit einer Doppeltaufe: Am 25. Januar 1990 wurden auf dem Hamburg Airport zwei Airbusse der Lufthansa auf die Namen der beiden niedersächsischen Städte getauft. Oft gesehene Gäste sind die beiden Flugzeuge...

7 Bilder

Zehn Jahre "CFK Valley Stade" - eine Erfolgsgeschichte

Björn Carstens
Björn Carstens | am 28.11.2014

bc. Stade. Zwei herausragende Eigenschaften hat der Werkstoff, der Stade als Industriestandort international ein Profil gegeben hat: Carbonfaserverstärkter Kunststoff, kurz CFK genannt, ist ultraleicht und mächtig stabil - aber auch teuer in der Herstellung. Um die Produktion zu automatisieren und damit kostengünstiger zu arbeiten, haben sieben Unternehmen vor zehn Jahren das "CFK Valley" vor den Toren des Airbus-Werks in...

3 Bilder

Wenn die Rakete 70 Meter hoch fliegt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 05.11.2014

bc. Stade. In den Ferien freiwillig in die Schule? Das ist in der Stader Herbstakademie seit nunmehr neun Jahren ganz normal. 133 Fünft- bis Zwölftklässler waren eine Woche lang Feuer und Flamme für technische Themen. Am Freitag präsentierten die Teilnehmer ihre Ergebnisse in der Jobelmannschule. Das Roboter-Rennen hat dabei große Tradition. Zu den Gewinnern gehörten Naim (11) und Tim (12). Sie programmierten ihren...

Airbus auf Wolke sieben

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.10.2014

(bc). Planungssicherheit für einen der größten Arbeitgeber in der Region: Flugzeugbauer Airbus freut sich über einen Mega-Auftrag der indischen Fluggesellschaft „IndiGo“. Die Linie, die erst 2006 gegründet wurde, hat 250 Maschinen des Mittelstreckenjets A320neo für rund 25 Milliarden Euro geordert. Die neo-Version des A320 verbraucht weniger Treibstoff. Die Flieger sollen zwischen 2018 und 2026 an die indische Linie, die...

Luftfahrtmesse ein voller Erfolg für Airbus

Björn Carstens
Björn Carstens | am 25.07.2014

(bc). Flugzeugbauer Airbus hat sich auf der Luftfahrtschau im englischen Farnborough Aufträge im Wert von mehr als 55 Milliarden Euro gesichert. 358 Maschinen-Bestellungen konnte der Konzern in sein Orderbuch eintragen, für 138 weitere Jets wurden Vorverträge abgeschlossen. Airbus setzte sich mit den in Farnborough erzielten Aufträgen vor US-Konkurrent Boeing, der nur Geschäfte im Wert von knapp 30 Milliarden Euro abschloss.

12 Bilder

Das Bobbycar parkt in der Aula - "Kinderwelt" ist nach einem Jahr ausgebucht

Aenne Templin
Aenne Templin | am 16.07.2014

at. Stade-Ottenbeck. Der internationale Kindergarten der Lebenshilfe "Kinderwelt" ist seit einem Jahr in Betrieb und ausgebucht. Alle 91 Plätze sind ab August vergeben. Allein die Firma Airbus hat 30 Plätze für ihre Angestellten geblockt. Erst im November hatte die Kindertagesstätte eröffnet, nach nur zehn Monaten Bauzeit. "Es war unser größter Wunsch, dass dieses Haus mit Leben gefüllt wird", sagt Leiterin Sabine Eckardt....

5 Bilder

Bahnhof in Agathenburg wird attraktiver

Aenne Templin
Aenne Templin | am 02.07.2014

at. Agathenburg. Die Parkplatzsituation am Agathenburger Bahnhof wird sich bald entspannen: Der Gemeinderat plant 31 neue Pkw-Parkplätze auf der gegenüberliegenden Bahnseite. Das Gremium stimmte entsprechenden Planungen kürzlich zu. Neben der neuen Stellfläche für Autos entstehen auf der Ortsseite 32 überdachte Fahrradstellplätze und an der Bahnhofstraße eine neue Bushaltestellen. "Der Bahnhof Agathenburg liegt günstig für...