Baby

1 Bild

Auto unter Zug eingeklemmt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.08.2016

Überraschungs-Szenario an der Bahnline in Fredenbeck tp. Fredenbeck. "Pkw unter Zug!", lautete am Freitagabend die Alarmmeldung, mit der die Feuerwehren in der Samtgemeinde Fredenbeck, die Feuerwehr Wiepenkathen, Einheiten der Kreisfeuerwehr sowie Kräfte aller im Landkreis Stade vertretenen Rettungsdienstorganisationen zu einem Bahnübergang in Fredenbeck gerufen wurden. Zum Glück war dies nur eine Übung. In dem...

1 Bild

Urvertrauen durch Nähe: Trageberaterin Sylvia Tiedemann in Buxtehude hält praktische Trage-Shirts bereit

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.06.2016

Buxtehude: Lenja natürlich | wd. Buxtehude. Urvertrauen, Nähe, Hautkontakt und Geborgenheit - nach neun Monaten im Mutterleib fühlen sich Neugeborene am wohlsten, wenn sie so dicht wie möglich bei ihren Eltern sind. Sylvia Tiedemann, ausgebildete Trageberaterin und Gründerin des Fachgeschäfts "Lenya natürlich!" in Buxtehude, St.-Petri-Platz 1, zeigt Eltern verschiedenste Möglichkeiten, wie sie ihr Baby sicher und bequem am Körper tragen. Ganz neu und...

Flohmarkt für Kinderartikel

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 26.02.2016

Drochtersen: Dorfgemeinschaftshaus | bm. Assel. Der Schützenverein Assel veranstaltet am Sonntag, 6. März, von 10 bis 13 Uhr einen Flohmarkt für Baby- und Kinderartikel im Dorfgemeinschaftshaus Assel, Asseler Str. 26. Innen sind die Stände bereits vergeben, bei gutem Wetter besteht die Möglichkeit, draußen einen Stand aufzubauen. • Weitere Infos unter Tel. 04148 - 610350.

Flohmarkt im St. Petrus-Kita

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 24.03.2015

tw. Buchholz. Ab sofort werden Standanmeldung für den dritten "Rund ums Kind"-Flohmarkt der St. Petrus-Kita (Hermann-Burgdorf-Str. 58) in Buchholz entgegengenommen. Die Veranstaltung findet am Samstag, 30. Mai, 10 bis 14 Uhr, auf dem Kita-Außengelände statt. Standgebühr (Tisch max. drei Meter): 5 Euro plus Kuchen oder 10 Euro. Alle Einnahmen aus Standgebühren, Cafeteria, Tombola und Grillstand kommen der St. Petrus-Kita zu...

Schluckimpfung für alle Säuglinge: Rotavirus-Impfung wird nun von allen gesetzlichen Krankenkassen übernommen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.04.2014

(djd/pt). Das Rotavirus ist ein äußerst hartnäckiger Erreger von Brechdurchfall-Erkrankungen. Weltweit leiden viele Kinder, vor allem aber Säuglinge und Kleinkinder, an den Folgen der Krankheit. Auch hierzulande lässt sich trotz hoher Hygienestandards eine Infektion oft nicht vermeiden. Das Rotavirus gehört somit zu den meldepflichtigen Erregern. Das Immunsystem von Säuglingen und kleinen Kindern kann sich nur schwer gegen...

3 Bilder

Die Hebammen laden ein

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 25.04.2014

Tag der offenen Tür in Buchholz und Aktion „helfende Hand“ in Winsen (nf). Anlässlich des Internationalen Hebammentags, der in diesem Jahr unter dem Motto steht "Die Welt braucht Hebammen, heute mehr denn je“, haben die Hebammen der Krankenhäuser Buchholz und Winsen am Sonntag, 4. Mai, verschiedene Aktionen vorbereitet. Die zwölf Hebammen im Krankenhaus Buchholz laden von 11 bis 14 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in die...

1 Bild

Bei „Lenya natürlich!“ in Buxtehude können Sie mit gutem Gewissen schicke Mode einkaufen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.03.2014

Buxtehude: Lenja natürlich | Bei „Lenya natürlich!“ in Buxtehude, St. Petri-Platz 1, werden Kinder und Erwachsene natürlich eingekleidet. Das fängt bei der Wohlfühlmode für die Allerkleinsten an und hört bei der Sportfunktionskleidung aus allerfeinster Merinowolle für die Großen nicht auf. Damenmode, die weibliche Rundungen liebevoll ummantelt, ergänzen das Angebot. Inhaberin Sylvia Tiedemann ist dabei die Herkunft ihrer Ware besonders wichtig. "Soziale...

1 Bild

Mehr als 1.000 Babys in Stade geboren

Lena Stehr
Lena Stehr | am 02.01.2014

lt. Stade. Sie war schon bei der Geburt ein kleiner Star: Emily Flavia Wichert erblickte einen Tag vor Silvester als tausendstes Baby im Stader Elbe Klinikum das Licht der Welt. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 1.004 Babys in Stade geboren. Die stolzen Eltern von Emily Flavia heißen Jasmin und Michal Wichert und kommen aus Harsefeld. Als kleines Geschenk der Elbe Kliniken durften sie das Familienzimmer kostenlos...

2 Bilder

Männer sind mutiger - beim Yoga

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.10.2013

Alexandra de Jong bietet den wohl ersten Yoga-Kursus nur für Männer an. mum. Handeloh. „Damit habe ich selbst nicht gerechnet“, freut sich Alexandra de Jong (39). Ab Donnerstag, 24. Oktober, bietet sie einen Yoga-Kursus an, der im Landkreis Harburg einmalig sein dürfte: de Jongs Seminar im „Kulturbahnhof“ Holm-Seppensen richtet sich ausschließlich an Männer. „Ich hatte befürchtet, dass sich außer meinem Sohn und meinem...

1 Bild

Entspannt in den Urlaub mit Baby

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 02.08.2013

(djd/pt/cbh). Immer mehr junge Eltern möchten sich eine Auszeit vom Alltag gönnen und ihr Baby mit auf Reisen nehmen. Das muss heute nicht mehr mit Unmengen von Gepäck vom Kinderwagen bis zum Stillkissen und viel Stress verbunden sein. Immer mehr Hotels stellen sich speziell auf die jüngsten Reisenden ein. Neben Kinderbettchen, Wickeltisch und Co. bieten manche Reiseveranstalter sogar professionelle Babybetreuung an, damit...

1 Bild

Schreibabys: Osteopathie kann helfen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.08.2013

(djd). Etwa 20 bis 30 von 100 Säuglingen in Deutschland gelten als Schreibabys. Sie schreien ausdauernd ohne ersichtlichen Grund und lassen sich oftmals kaum beruhigen. Bei den meisten von ihnen beginnt die Schreiphase in der zweiten Lebenswoche und nimmt im dritten Monat wieder ab.. Oft sind die Ursachen für das Schreien harmlos, doch bei übermäßigem Schreien sollten Eltern ihr Baby Fall vom Kinderarzt untersuchen lassen....

Babys wollen getragen werden

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 19.07.2013

(sb/dgk). Für viele Eltern ist es die ultimative Methode, wenn sonst nichts mehr hilft: Mit dem Säugling auf dem Arm oder im Tragetuch marschieren sie in der Wohnung auf und ab, bis das Baby still ist. Aber sobald sie sich erschöpft hinsetzen, fängt das Geschrei wieder an. Ist das ein Machtspiel, mit dem das Kind seine Eltern auf Trab bringt, wie einige Psychologen vermuten? Japanische Forscher haben das Verhalten unter die...

Elternschule am Elbe Klinikum Stade: kostenlose Angebote für junge Familien

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.06.2013

Stade: Elbe Klinikum | Das Elbe Klinikum Stade unterstützt junge Familien rund um die Geburt und das erste Lebensjahr ihres Kindes. In einer Elternschule gibt es folgende kostenlose Angebote: • Geschwisterdiplom: Vorbereitung für Kinder ab vier Jahren auf die Rolle der "Großen" an jedem ersten Freitag im Monat von 15 bis 17 Uhr • Großelterndiplom: Treffpunkt für Großeltern an jedem ersten Dienstag im Monat von 18.30 bis 20.30 Uhr • Stillcafé:...

1 Bild

Tote Babys auf dem Dachboden: Mutter steht in Stade vor Gericht

Lena Stehr
Lena Stehr | am 05.12.2012

lt. Stade. Gut fünf Monate nach dem Fund zweier Babyleichen auf dem Dachboden eines Hauses in Ostertimke (Landkreis Rotenburg) hat am Mittwoch vor dem Stader Landgericht der Prozess gegen die Mutter der Säuglinge begonnen. Petra M.-S. (43), die derzeit in einem Justizkrankenhaus untergebracht ist, ist wegen Totschlags durch Unterlassung in zwei Fällen angeklagt. Sie hat die Taten gestanden. Ihr Ex-Mann Bernd S. (47), mit dem...