Heimat-und Verkehrsverein Estetal

1 Bild

Eindrücke vom "Wannern op Mallorca" / Plattdeutscher Abend des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 26.10.2016

Appel: Deutsches Haus | bim. Appel. Was er beim "Wannern op Mallorca" erlebt hat, erzählt der Autor Hans-Joachim Dammann beim plattdeutschen Abend des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal am Mittwoch, 2. November, um 19 Uhr im Gasthof „Deutsches Haus“ in Appel, An der Kreisstraße 29. Hans-Joachim Dammann spricht seit seiner frühesten Kindheit Plattdeutsch, denn Hochdeutsch hat er in der Schule gelernt. Kein Wunder, dass er sich intensiv dem...

Plattdeutscher Abend beim Heimat- und Verkehrsverein Estetal mit Christa Heise-Batt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 27.04.2016

Moisburg: Appelbeck am See | bim. Appelbeck. Die vom Rundfunk und vom Ohnsorg-Theater Hamburg bekannte plattdeutsche Schriftstellerin Christa Heise-Batt gestaltet auf Einladung des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal den plattdeutschen Abend am Dienstag, 3. Mai, um 19 Uhr im Gasthof „Appelbeck am See“, Appelbeck 14. Christa Heise-Batt liest aus ihren gesammelten plattdeutschen Werken. Die plattdeutsche Schriftstellerin aus Holstein spricht nicht nur...

Grete Hoops ist beim Heimat- und Verkehrsverein Estetal zu Gast

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 24.02.2016

Appel: Ferien auf der Heid | bim. Eversen-Heide. Beim plattdeutschen Abend des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal im Gasthof „Ferien auf der Heid“, Karlsteinweg 43 - 47 in Eversen-Heide, ist am Mittwoch, 2. März, um 19 Uhr Grete Hoops zu Gast und erzählt „Wohre Vertelln ton Högen“. Grete Hoops ist eine echte plattdeutsche Deern. Als sie zur Schule kam, konnte sie kein Wort Hochdeutsch. Das Plattdeutsche liegt ihr so sehr am Herzen, dass sie sich...

"Deutsche Einheit" auf Plattdeutsch

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 27.10.2015

Hollenstedt: Gasthaus Emmen | as. Hollensted. Zur Deutschen Einheit wird Heiner Schönecke, Abgeordneter im Niedersächsischen Landtag und stellvertretender Landrat im Landkreis Harburg, beim nächsten "Plattdeutschen Abend" am Montag, 2. November, um 19 Uhr im Gasthaus Emmen (Koppelweg 2) in Hollenstedt ein wenig "op Platt" erzählen. Der Landwirt, der "plattdeutsch" aufgewachsen ist, widmet sich intensiv der plattdeutschen Sprache. Auf der Veranstaltung...

2 Bilder

„Leuchtturm“ für Plattdeutsch

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 14.09.2015

Heimat- und Verkehrsverein Estetal: Erfolgreicher Auftakt der "Plattdüütsch Weken" im Landkreis Harburg as. Hollenstedt. Die „Plattdüütsch Weken“ im Landkreis Harburg sind eröffnet. Rund 180 Freunde der niederdeutschen Sprache feierten letztes Wochenende den Auftakt der Plattdeutschen Wochen, die bereits zum siebten Mal im Landkreis Harburg stattfinden. Da der Schirmherr der Plattdeutschen Wochen, Landrat Rainer Rempe,...

1 Bild

Infos beim Heimat- und Verkehrsverein Estetal: Fuchs hilft bei der archäologischen Arbeit in Hollenstedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 15.04.2015

bim. Hollenstedt. Viel vorgenommen hat sich auch für dieses Jahr der Heimat- und Verkehrsverein Estetal. Pflegearbeiten am „Ringwall Alte Burg“, im mittelalterlichen Garten und am Waldlehrpfad, das Aufstellen neuer Schilder an den Bäumen am Estewanderweg und das Anbringen einer durch Spenden finanzierten Übersichtstafel am neuen „Knick“ unterhalb Podendorfs sind nur einige Aufgaben. Ersetzt werden müssen auch einige Bäume in...

Heimat- und Verkehrsverein Estetal lädt zum 100. plattdeutschen Abend ein

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 30.12.2014

Appel: Ferien auf der Heid | bim. Appel. Die plattdeutschen Abende des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal erfreuen mit wechselnden Referenten und großer Themenvielfalt seit mehr als zehn Jahren das Publikum in der Samtgemeinde Hollenstedt und darüber hinaus. Inzwischen werden zu den Veranstaltungen jeweils bis zu 70 Gäste begrüßt, die den Abend oft spontan mit Erzählungen, Liedern, Vorträgen und Anekdoten bereichern. Beim 100. plattdeutschen Abend am...

1 Bild

Heimat- und Verkehrsverein Estetal freut sich über 700 Euro-Spende

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.12.2014

bim/nw. Hollenstedt. Über eine Spende in Höhe von 700 Euro des Hollenstedter Ankerherz-Verlags freute sich kürzlich der Heimat- und Verkehrsverein Estetal. Der Betrag ist der Erlös der Benefizveranstaltung des Verlags mit dem Titel "Hollywood in Hollenstedt, die Sechste - eine Hommage an den wildesten Captain Alaskas". „Nun können wir am Estewanderweg bei Podendorf eine größere Lehrtafel aufstellen“, freute sich...

1 Bild

"Leeder un Vertelln in de Vörwiehnachtstied" beim Heimat- und Verkersverein Estetal

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 27.11.2014

Hollenstedt: Gasthaus Heitens Hoff | bim. Wohlesbostel. Beim plattdeutschen Abendes des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal sind am Mittwoch, 3. Dezember, ab 19 Uhr im Gasthaus"Heitens Hoff" in Wohlesbostel Gerd Pillip, Hermann Siegert und Herbert Brockmann zu Gast und unterhalten mit "Leeder un Vertelln in de Vörwiehnachtstied". Gerd Pillip und Herbert Brockmann sind den meisten Hollenstedtern wohl bekannt: Gerd Pillip als Sänger und Gitarrist der früheren...

Zwei Gäste beim plattdeutschen Abend des Heimat- und Verkehrsvereins

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 29.10.2014

Hollenstedt: Gasthaus Emmen | bim. Emmen. Zwei Gäste begrüßt der Heimat- und Verkehrsverein Estetal am Montag, 3. November, um 19 Uhr im Gasthof Emmen, Koppelweg 2 in Hollenstedt. Hans-Joachim Dammann liest: „Bunt mischt ut de egen Fedder“. Die Geschichten werden von Werner Furmanek mit plattdeutschen Liedern ergänzt, die er auf seinem Bandoneon begleitet. Der Ingenieur Hans-Joachim Dammann ist bekannt als Mit-Herausgeber des Heimatbuchs „Die Este,...

2 Bilder

War Karl der Große doch in Hollenstedt? - Neue Ausgrabung des Helms-Museums

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 17.10.2014

bim. Hollenstedt. Fast ein halbes Jahrhundert ist es her, dass das bedeutendste frühgeschichtliche Denkmal des Landkreises Harburg, die sogenannte Alte Burg - der Ringwall bei Hollenstedt - zum letzten Mal archäologisch untersucht wurde. Jetzt führen drei Mitarbeiter des Archäologischen Helms-Museums und zwei Mitarbeiter der Universität Göttingen wieder eine Ausgrabung durch mit dem Ziel, die Baustruktur der Befestigung mit...

1 Bild

Für die neue Fußgängerbrücke auf dem Estewanderweg zwischen Emmen und Appelbeck wird ein Name gesucht

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 14.10.2014

bim. Hollenstedt. Die neue Fußgängerbrücke zwischen Emmen und Appelbeck ist fertiggestellt. Damit kann der Estewanderweg dort von Spaziergängern und Wanderern wieder durchgehend genutzt werden. Von den Kosten in Höhe von insgesamt rund 60.000 Euro übernehmen die Gemeinden Hollenstedt und Moisburg je 25.000 Euro, 10.000 Euro steuert der Verein zur Naherholung bei. Wie berichtet, war die Fußgängerbrücke über die Este bei...

Plattdeutsch-Experte Walter Marquardt ist beim Heimatverein zu Gast

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 24.09.2014

Appel: Deutsches Haus | bim. Appel. Jetzt starten wieder die plattdeutschen Abende des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal. Am Donnerstag, 2. Oktober, ab 19 Uhr ist der beliebte und bekannte Plattdeutsch-Experte Walter Marquardt aus Immenbeck im „Deutschen Haus“ in Appel zu Gast. Er berichtet von seiner Reise nach Thailand. Außerdem wird er den Abend musikalisch untermalen und die Zuhörer zum Mitsingen anregen, was ihm als Leiter des plattdeutschen...

Plattdeutscher Abend des Heimat- und Verkehrsverein Estetal

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 28.05.2014

Hollenstedt: Hollenstedter Hof | bim. Hollenstedt. Zum plattdeutschen Abend lädt der Heimat- und Verkehrsverein Estetal für Montag, 2. Juni, um 19 Uhr in den "Hollenstedter Hof" ein. Zu Gast ist Hermann Tödter aus Zeven, der über das „Landleben“ in de 1950er Johren“ spricht. Die Hobbys von Herman Tödter sind Plattdeutsch und die Fotografie. Sein Foto-Archiv umfasst über 140.000 Aufnahmen, u.a. von Foto-Safaris in Afrika und Nordamerika. Aktuell beschäftigt...

Plattdeutscher Abend des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 02.05.2014

Appel: Ferien auf der Heid | bim. Appel. Unter dem Titel "Platt is en Vergnögen - Leeder un Vertelln" gestaltet der Lehrer Peter Paulsen aus Lauenburg den nächsten plattdeutschen Abend des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal am Mittwoch, 7. Mai, ab 19 Uhr im Gasthof "Ferien auf der Heid" in Eversen-Heide. Peter Paulsen ist begeisterter „Plattdeutscher“. Seit Jahren leitet er an der Weingarten-Schule in Lauenburg die Arbeitsgemeinschaft „Plattdeutsch“,...

Plattdeutscher Abend zum Thema Patientenverfügung

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 31.03.2014

Appel: Deutsches Haus | bim. Appel. Über das Thema „Patientenverfügung – is ok wat för us, möt wi hebben“ informiert Diplom-Sozialarbeiterin Elsabe Rolle beim nächsten plattdeutschen Abend des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal am Donnerstag, 3. April, um 19 Uhr im Gasthof „Deutsches Haus“ in Appel. Mit der „Patientenverfügung“ sind viele Menschen nicht vertraut. Wie wichtig diese jedoch ist, will Elsabe Rolle den Teilnehmern nahe bringen. Dabei...

Plattdeutscher Abend mit Grete Hoops

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 05.03.2014

Hollenstedt: Gasthof Emmen | bim. Emmen. Zum plattdeutschen Abend mit Grete Hoops zum Thema "Wohre Vertelln ton Högen" lädt der Heimat- und Verkehrsverein Estetal für Montag, 10. März, um 19 Uhr in den Gasthof Emmen ein. Grete Hoops aus Tarmstedt ist auf dem Lande aufgewachsen. Nach Abschluss der Hauswirtschaftslehre widmete sie sich ganz der Plattdeutschen Sprache, die ihr in die Wiege gelegt wurde. Zwölf Bücher hat sie geschrieben mit launigen...

Kurzlehrgang für Obstbaumschnitt in Hollenstedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 24.02.2014

Hollenstedt: Wilkenshoff | bim. Hollenstedt. Die Grundregeln des Obstbaumschnitts vermittelt der Heimat- und Verkehrsverein Estetal allen Interessierten in einem Kurzlehrgang am Samstag, 1. März, ab 9 Uhr auf dem Wilkenshoff in Ochtmannsbruch, Kampweg 2a. Der Kursus ist kostenlos und dauert zwei bis drei Stunde. Zum Abschluss wird eine warme Suppe gereicht. Die Teilnehmer sollten ihre eigene Rosenschere mitbringen.

Vorsicht vor vermeintlichem Guthaben

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 21.02.2014

(bim). Bürger in Tostedt, Hollenstedt und Neu Wulmstorf bekommen dieser Tage Post, mit der sie vermutlich auf eine Verkaufsveranstaltung gelockt werden sollen. Absender ist ein Konten-Verwaltungszentrum aus Gröpelingen, das angeblich mit der Auflösung der HTF-Europazentrale beauftragt wurde. Den Angeschriebenen wird vorgegaukelt, sie hätten dort noch ein Guthaben von 300 Euro aus nicht eingelösten Gutscheinen und...

"Geschichten op Platt, passend to de Johrestied" mit Günter Sepp

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 27.01.2014

Hollenstedt: Heitens Hoff | bim/nw. Wohlesbostel. Den nächsten plattdeutschen Abend des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal gestaltet Günter Sepp aus Wistedt zum Thema: „Geschichten op Platt, passend to de Johrestied“. Günter Sepp ist als Vorstandsmitglied des Vereins „För Platt“ vielen bekannt. Für ihn ist Plattdeutsch ein Lebensinhalt: er leitet die Plattdeutsche Gruppe des Tostedter Heimatvereins, gibt Lehrgänge für Plattdeutsch-Interessierte oder...

Plattdeutscher Abend in Hollenstedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 31.12.2013

Hollenstedt: Hollenstedter Hof | bim. Hollenstedt. Zum plattdeutschen Abend lädt der Heimat- und Verkehrsverein Estetal für Montag, 6. Januar, ab 19 Uhr in den "Hollenstedter Hof" ein. In die dunkle Jahreszeit bringen Heinz Harms und Berthold Hohmann Heiteres und Besinnliches, Döntjes und Erzählungen. Die beiden Referenten lernten sich schon vor vielen Jahren an der Universität Hamburg kennen, wo sie in den Botanischen Instituten tätig waren, heute leben...

90. plattdeutscher Abend in Hollenstedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 28.11.2013

Appel: Ferien auf der Heid | bim. Appel. Zum 90. plattdeutschen Abend lädt der Heimat- und Verkehrsverein Estetal für Mittwoch, 4. Dezember, ab 19 Uhr ins Gasthaus "Ferien auf der Heid" in Eversen-Heide ein. Den vorweihnachtlichen Abend gestalten Gerd Pillip, Sänger und Gitarrist der früheren plattdeutschen Gruppe „Leederkroom“, und Herbert Brockmann, ehemaliger Hollenstedter Samtgemeindebürgermeister, mit Liedern zum Mitsingen und weihnachtlichen...

„Von Bockel nach Peking mit dem Fahrrad“

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 01.11.2013

Hollenstedt: Heitens Hoff | bim. Wohlesbostel. Gerhard Corleis ist am Mittwoch, 6. November, ab 19 Uhr beim Plattdeutschen Abend des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal im Gasthaus "Heitens Hoff" in Wohlesbostel zu Gast. Er hält einen Vortag mit dem Titel: „Von Bockel nach Peking mit dem Fahrrad“. Maurermeister Gerhard Corleis ist ein echtes plattdeutsches Original. Immer wieder packt ihn die Abenteuerlust, dann zieht es ihn mit dem Fahrrad in die...

Wanderung auf dem Estetwanderweg

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 08.10.2013

Hollenstedt: St. Andreas-Kirche | bim. Hollenstedt. Eine Wanderung auf dem Estewanderweg unternimmt der Heimat- und Verkehrsverein Estetal gemeinsam mit Mitgliedern des Heimatvereins Buxtehude am Samstag, 12. Oktober. Treffen ist um 10 Uhr an der Kirche Hollenstedt. Von dort geht es nach Bötersheim. Gegen 12 Uhr besteht die Möglichkeit zur Einkehr in einem örtlichen Restaurant. Diejenigen, die nicht an der Rückwanderung teilnehmen möchten, können mit Pkw nach...

1 Bild

Erdmann Mencke liest in Emmen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 30.09.2013

Hollenstedt: Gasthaus Emmen | bim. Emmen. Über seine Wanderung über die Alpen erzählt Erdmann Mencke am Donnerstag, 3. Oktober, um 19 Uhr auf Einladung des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal im Gasthaus Emmen. Außerdem liest er plattdeutsche Geschichten aus seinem neuesten Buch vor. Erdmann Mencke, geboren 1938 in Ollsen, widmet sich u.a. dem Wandern, Fahrradfahren und dem Schreiben, überwiegend in plattdeutscher Sprache. Seine bunten, aus dem Leben...