Straßensperrung

Niedersachsenweg wird halbseitig gesperrt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 30.11.2016

os. Holm-Seppensen. Der Niedersachsenweg in Holm-Seppensen wird von Montag bis Freitag, 9. bis 12. Dezember, im Bereich der Hausnummern 16 bis 18 halbseitig gesperrt. Grund ist ein Kanalanschluss. Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt.

Straßenbauarbeiten am Ostpreußenweg und Baltenweg in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.11.2016

Buxtehude: Ostpreußenweg | bo. Buxtehude. In Buxtehude ist die Einmündung von der Apensener Straße in den Ostpreußenweg und Baltenweg ab Mittwoch, 16. November, für den sechsten Bauabschnitt der Kanal- und Straßenerneuerung gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Donnerstag, 22. Dezember. Die Baustelle kann über den Heitmannsweg umfahren werden.

1 Bild

Buchholz: Sperrungen für Straßensanierungen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.11.2016

Behinderungen an Schützenplatz, Gertrudenstraße, Feldstraße, Uhlengrund und Theodor-Storm-Weg os. Buchholz. Wegen verschiedener Straßensperrungen müssen sich Autofahrer in Buchholz in den kommenden Tagen auf Behinderungen einstellen. • Der Schützenplatz wird am Montag, 7. November, gesperrt. Grund: Die Schulsbushaltestelle, die während der Bauarbeiten an der Parkstraße dort eingerichtet wurde, wird wieder zurückgebaut. Die...

Straßensperrung Heitmannshausen am Montag, 7. November

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.11.2016

Buxtehude: Heitmannshausen | bo. Buxtehude-Neukloster/Heitmannshausen. Nachdem die beschädigten Container in der Flüchtlingsunterkunft am P&R-Parkplatz in Neukloster abgebaut wurden, werden dort jetzt die neuen Wohncontainer aufgestellt. Dafür wird die Straße Heitmannshausen am Dienstag, 8. November für den Verkehr gesperrt. Die Sperrung erstreckt sich von der Einmündung Jorker Straße/Heitmannshausen bis zur Höhe des Bahnübergangs Grüner Wald. Der...

1 Bild

Umfangreiche Baumaßnahmen starten im Wulfsener Gebiet "Im Osterfelde"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.07.2016

ce. Wulfsen. Umfangreiche Baumaßnahmen stehen ab Mitte Juli voraussichtlich bis zum 20. November im Wulfsener Gebiet "Im Osterfelde" an. So werden unter anderem ein neuer Fußweg und eine neue Straßenbeleuchtung an der nördlichen Seite errichtet, im südlichen Bereich wird die Entwässerung über Mulden ermöglicht. Der Straßenbezug und der OHE-Bahnübergang werden erneuert, eine Mittelinsel zur Verkehrsberuhigung in Richtung L234...

Straßensperrung wegen startender Sanierung der Salzhäuser Straße "Am Paaschberg"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.07.2016

ce. Salzhausen. Die Baumaßnahme zur Sanierung der Straße „Am Paaschberg“ in Salzhausen startet am Montag, 4. Juli, und dauert voraussichtlich bis Mitte September. Hierzu wird eine Straßensperrung eingerichtet. Das teilt die Gemeinde mit. Für die Anwohner bleibt die Zufahrt zu ihren Grundstücken frei. Die Zufahrt vom Kreuzweg ist nur bis zur Einmündung zur Paaschbergschule möglich. Sollte es zu Situationen kommen, in denen...

Straßensperrung mit Umleitung bei Oberndorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.06.2016

tp. Oberndorf. Durch die Erneuerung der Fahrbahn der Landesstraße L113 zwischen Oberndorf und Osten-Kranenweide ist ab Montag, 20. Juni, mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Der erste Bauabschnitt beginnt im Kreuzungsbereich Bundesstraße B495 /Landesstraße L113 in Kranenweide und endet am Brückenbauwerk bei Kilometer 17,8. Der zweite Bauabschnitt beginnt am Brückenbauwerk bei Kimoleter 20,1 und endet auf freier...

1 Bild

"Toppenstedter Kirchweg" in Salzhausen wird wegen Bauarbeiten gesperrt und Verkehr umgeleitet

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.05.2016

ce. Salzhausen. Die Arbeitsbreite im Bereich der Baustelle Toppenstedter Kirchweg in Salzhausen ist zu gering, weshalb es bei Begegnungen zwischen Straßenverkehr und Bauarbeitern zuweilen zu Gefahrensituationen für Letztere kommt. Für die weiteren Baumaßnahmen wird der "Toppenstedter Kirchweg" daher von Mittwoch, 1. Juni, bis voraussichtlich Donnerstag, 30. Juni, gesperrt. Das teilt die Samtgemeinde mit. Fahrzeuge müssen...

Gehweg-Erneuerung an der Ludwigstraße in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.05.2016

Buxtehude: Ludwigstraße | bo. Buxtehude. In Buxtehude ist die Ludwigstraße ab Montag, 9. Mai, im Bereich zwischen der Halepaghenstraße und Reeperbahn für den Verkehr voll gesperrt. Der Grund ist die Erneuerung des Gehweges. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Freitag, 27. Mai.

2 Bilder

Die vergessene Baustelle von Brackel

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.04.2016

Anwohner wundern sich, warum die Kreisstraße 22 bei Brackel immer noch teilgesperrt ist. mum. Brackel. „Hat der Landkreis hier etwa eine Baustelle vergessen?“ - WOCHENBLATT-Leser Ulrich von Wieding wundert sich seit gut eineinhalb Jahren darüber, dass sich an der Baustelle auf der Hauptstraße (Kreisstraße 22) in Brackel in Richtung Holtorfsloh nichts tut. Die Straße ist verengt, das Tempo auf 30-Stundenkilometer...

Trotz B3-Sanierung gehen die Geschäfte in Mienenbüttel weiter

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.03.2016

Neu Wulmstorf: Mienenbüttel | bo. Rade. Zwar haben gerade die Bauarbeiten an der B3 zwischen der Autobahn-Anschlussstelle Rade und der Kreuzung B3/Rosengartenstraße bei Elstorf begonnen (das WOCHENBLATT berichtete), doch trotz der Straßensperrung sind die Gewerbetreibenden insbesondere in Mienenbüttel nach wie vor über die B3 aus Richtung Süden (Autobahn/Trelder Berg) erreichbar. Unter anderem MMD Forst & Gartentechnik, die Obstplantage Claus Viets, der...

Vollsperrung des Brillenburgsweges in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.03.2016

Buxtehude: Brillenburgsweg | bo. Buxtehude. Der Brillenburgsweg in Buxtehude wird von Dienstag bis Donnerstag, 29. bis 31. März, komplett gesperrt. Dort wird ein Baukran aufgestellt und Fertigteile werden angeliefert. Der Verkehr wird über den Ellerbruch, die Matthias-Claudius-Straße und die Schanzenstraße umgeleitet.

Carl-Hermann-Richter-Straße in Buxtehude gesperrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.03.2016

Buxtehude: Carl-Hermann-Richter-Straße | bo. Buxtehude. Die Carl-Hermann-Richter-Straße in Buxtehude wird ab Montag, 21. März, im Abschnitt zwischen der Poststraße und der Wiesenstraße gesperrt. Der Grund sind Straßenbauarbeiten: Absackungen werden beseitigt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 15. April. Der Verkehr wird über die Poststraße, Gartenstraße und Wiesenstraße umgeleitet.

Straßenbauarbeiten am Gebrüder-Grimm-Weg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.01.2016

Buxtehude: Gebrüder-Grimm-Weg | bo. Buxtehude. Der Gebrüder-Grimm-Weg in Buxtehude ist von Dienstag, 2. Februar, bis Freitag, 12. Februar, aufgrund von Straßenbauarbeiten vollständig gesperrt. Es werden Absackungen beseitigt. Der Verkehr wird über die Konopkastraße bzw. Altländer Straße und Sagekuhle umgeleitet.

Vollsperrung in der Buxtehuder Brüningstraße

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.12.2015

Buxtehude: Brüningstraße | bo. Buxtehude. Umwege müssen Autofahrer in Buxtehude in Kauf nehmen: Die Brüningstraße ist im Bereich der Einmündung Vaßmerstraße bis voraussichtlich Freitag, 11. Dezember, gesperrt. Der Grund ist die Erneuerung der Gas- und Wasserleitungen. Zufahrt zur Vaßmerstraße gibt es über die Bahnhofstraße.

Straße "In den Bergen" drei Tage gesperrt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.12.2015

os. Buchholz. Die Straße "In den Bergen" in Buchholz wird in Höhe der Hausnummer 32 jeweils tagsüber gesperrt - und zwar am Freitag, 4. Dezember, Montag, 7. Dezember, sowie Mittwoch, 9. Dezember. Lediglich ein rund 1,50 Meter breiter Durchgang bleibt erhalten. Grund ist die Aufstellung von Fahrzeugen für den Bau eines Kellers.

Teil des Buxtehuder Hasenkamps voll gesperrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.10.2015

Buxtehude: Hasenkamp | bo. Buxtehude. Straßenbauarbeiten sorgen am Hasenkamp in Buxtehude-Süd für Umwege: Die Straße ist zwischen Kellerkuhle und Dachsgang bis voraussichtlich Freitag, 13. November, wegen der Sanierung eines Kanals voll gesperrt.

1 Bild

Herbst- und Pferdemarkt in Horneburg: 180 Schausteller haben sich angemeldet

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 06.10.2015

Horneburg: Herbst- und Pferdemarkt | Am Freitag, 9. Oktober, 9 Uhr, wird der 281. Horneburger Herbst- und Pferdemarkt eröffnet. Rund 180 Schausteller versprechen ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Angebot für Jung und Alt. Eine Attraktion ist der traditionelle Pferdemarkt am Güterbahnhof, auf dem zahlreiche Groß- und Kleinpferde angeboten werden. Eine Besonderheit: Die Lange Straße steht wegen Bauarbeiten als Marktgelände nicht zur Verfügung. Deshalb...

Elbe-Obst schließt Durchfahrtsstraße

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.10.2015

Apensen: Elbe-Obst | wd. Apensen. Die Firma Elbe-Obst schließt ab Freitag, 9. Oktober, die Durchfahrts- und Durchgangsmöglichkeit an der Industriestraße zwischen ihrem Betriebsgebäude und der Bahngleisanlage mit einem Zaun und einem Tor. Fußgänger und Radfahrer können neu angelegten Weg auf dem Elbe-Obst-Grundstück im Süden von der Neukloster Straße zum Wendehammer des Gräfenweges nutzen. Dieser Alternativweg bleibt so lange bestehen, bis das...

Straßensperrungen in Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.09.2015

os. Buchholz. Zwei Straßen in Buchholz werden in Kürze für jeweils wenige Stunden voll gesperrt. • Wegen der Fällung eines Baumes ist der „Dachsbau“ am Donnerstag, 10. September, von 8 bis 16 Uhr in Höhe der Hausnummer 2a auf einer Länge von rd. 50 Metern nicht passierbar. • Die Feldstraße in Buchholz wird am kommenden Montag, 14. September, zwischen 7 und 17 Uhr auf einer Länge von rd. 20 Metern voll gesperrt. Grund ist...

Sperrung der Goethestraße in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.09.2015

Buxtehude: Goethestraße | bo. Buxtehude. Straßenbau- und Kanalarbeiten sorgen für Verkehrsengpass an der Goethestraße in Buxtehude. Die Straße ist im Abschnitt zwischen "Am Eichholz" und der Hermann-Löns-Straße bis Freitag, 9. Oktober, voll gesperrt. Der Verkehr wird über "Am Eichholz", Estetalstraße und Hermann-Löns-Straße umgeleitet.

Baumschnitt an drei Kreuzungen in Buxtehude / Fischerstraße weiter gesperrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.09.2015

Buxtehude: Kreuzung Stader Straße | bo. Buxtehude. Für die bevorstehende Modernisierung der Ampelanlagen werden an drei Kreuzungen in Buxtehude am Sonntag, 6. September, die Bäume zurückgeschnitten. Betroffen sind die Kreuzungen Apensener Straße/Stader Straße bei "Café Port", Poststraße/Hansestraße und Hafenbrücke. Die Arbeiten können zwischen 8 und 13 Uhr zu vorübergehenden Verkehrsbehinderungen führen. Die Gründungsarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen...

8 Bilder

Die freundliche Baustelle! - Schierhorner laden Bauarbeiter zum Grillfest ein / Schulbusverkehr ist freigegeben

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.09.2015

Enrico Rodenberg ist begeistert: „So freundlichen Anwohnern wie hier begegnet man selten.“ Rodenberg ist als Bauleiter für den Straßenbau in Schierhorn verantwortlich. Für 1,9 Millionen Euro wird bis zum Jahresende die Kreisstraße 55 saniert. Offensichtlich wirkt sich die positive Stimmung auch auf die Arbeit aus. „Wir sind dem Zeitplan vier Wochen voraus“, so Rodenberg. Diese Nachricht freut besonders die Schulkinder, denn...

Teil des Buxtehuder Hasenkamps bis Ende September voll gesperrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.08.2015

Buxtehude: Hasenkamp | bo. Buxtehude. Der Hasenkamp in Buxtehude ist im Bereich der Hausnummer 44 bis 48 ab Montag, 31. August, für den Straßenverkehr gesperrt. Der Grund ist die Erneuerung eines Regenwasserkanals. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 25. September.

Die Fischerstraße in Buxtehude ist voll gesperrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.08.2015

Buxtehude: Fischerstraße | bo. Buxtehude. Die Fischerstraße in der Buxtehuder Altstadt ist ab Dienstag, 25. August, bis voraussichtlich Freitag, 4. September, voll gesperrt. Auf dem Gelände des ehemaligen "Flethenkiekers" finden Gründungsarbeiten für ein neues Wohn- und Geschäftshaus statt (das WOCHENBLATT berichtete).