Straßensperrung

Beiträge zum Thema Straßensperrung

Service

Straßensperrungen in Buchholz
Mühlentunnel am 3. August gesperrt / Stichweg Uhlenberg mehrere Wochen gesperrt

as. Buchholz. Im Mühlentunnel sind Arbeiten an der Beleuchtung notwendig. Für diesen Zweck wird der Tunnel am Montag, 3. August, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr gesperrt. Das teilt die Stadt Buchholz mit. Eine Umleitung ist über Bremer Straße, Schützenstraße, Hamburger Straße, Kirchenstraße, Soltauer Straße und Buchholzer Berg ausgeschildert. Für Anwohner des Seppenser Mühlenwegs und abgehender Straßen ist eine Umleitung über den Heidekamp eingerichtet. Weiterhin wird der Stichweg an der...

  • Rosengarten
  • 31.07.20
Blaulicht

P&R-Parkplatz nur von Klecken aus erreichbar
K12 wird sechs Wochen lang gesperrt

as. Klecken. Die Bürgermeister-Glade-Straße (K12) in Klecken wird vom 16. Juli bis voraussichtlich 26. August zwischen dem Rewe-Markt und dem P&R-Parkplatz voll gesperrt. Der Geh- und Radweg ist von der Sperrung nicht betroffen. Der Rewe-Markt ist weiterhin aus Richtung Eckel erreichbar, der P&R-Parkplatz kann aus Richtung Klecken angefahren werden. Eine Umleitung über Hittfeld-Waldesruh, Eddelsen, Tötensen und Nenndorf wird ausgeschildert. Wie Kreissprecher Andres Wulfes dem...

  • Rosengarten
  • 30.06.20
Panorama

Straßensperrungen in Rosengarten
Die Kröten schützen

as. Nenndorf. Wie in jedem Jahr beginnt im Frühjahr bei steigenden Temperaturen und regennassen Nächten über fünf Grad Celsius die Wanderung der Kröten zu ihren Laichgewässern. Damit die Amphibien sicher ankommen, sperrt die Gemeinde Rosengarten in diesem Jahr wieder einige Straßen. Betroffen sind Teilbereiche der Straße „Heidbrache“ und „Redder“ in Vahrendorf, „Quellenweg“ zwischen Leversen und Sottorf, „In der Pietsch“ und „Stadtweg“ in Tötensen und Neu Leversen, sowie „Sieverser Weg“...

  • Rosengarten
  • 10.03.20
Politik
Dr. Bernd Althusmann beantwortet die Fragen der WOCHENBLATT-Leser

"Mehr Geld für Verkehrsprojekte"

Verkehrsminister Bernd Althusmann beantwortet die Fragen der WOCHENBLATT-Leser: A26, Ortsumgehung Tostedt und der schlechte Zustand der Straßen. (mum). Der Besuch von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) beim WOCHENBLATT-Verlag Ende vergangenen Jahres war ein großer Erfolg. Fast 100 E-Mails mit Fragen gingen nach einem Aufruf bei der Redaktion ein (das WOCHENBLATT berichtete). Einige beantwortete Weil sofort oder in mehreren längeren Interviews (nachzulesen unter...

  • Jesteburg
  • 15.03.19
Service

Harburger Straße wird gesperrt

as. Ehestorf. Die Harburger Straße (K 26) in Vahrendorf wird gesperrt: Von Montag, 14. Januar, bis Freitag, 8. Februar, wird zwischen Ehestorfer Straße und Heidbrache eine Vollsperrung eingerichtet. Der Landkreis führt dort Kanalarbeiten durch. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Für die Bushaltenstellen "Harburger Straße" und "Appelbütteler Straße" wird die Ersatzhaltestelle "Ehestorfer Straße" eingerichtet.

  • Rosengarten
  • 11.01.19
Service

Achtung: Ehestorfer Heuweg ab 13. August gesperrt

Ehestorfer Heuweg auf Hamburger Seite dicht as. Ehestorf/Vahrendorf. Schlechte Nachrichten für die Kiekeberg-Dörfer: Auf Hamburger Seite wird ab Montag, 13. August, der Ehestorfer Heuweg von der Landesgrenze bis zur Höhe Wulmsberg komplett gesperrt. Die Bauarbeiten werden bis voraussichtlich Ende Dezember andauern. "Niemand hat uns informiert, ich habe von der Sperrung aus einer Zeitung erfahren", ärgert sich Axel Krones, Ortsbürgermeister von Ehestorf-Alvesen. Denn auch wenn die Sperrung...

  • Rosengarten
  • 07.08.18
Panorama
Diese Lücke im Lärmschutz an der Bahnbrücke Bürgermeister-Heitmann-Straße in Meckelfeld wird geschlossen

Bürgermeister-Heitmann-Straße in Meckelfeld wird eine Woche lang gesperrt

Bahn schließt Lücke in der Lärmschutzwand. Bauarbeiten von Montag, 28. Mai, bis Montag, 4. Juni. Behinderungen für den Autoverkehr und Einschränkung im Busverkehr erwartet. ts. Meckelfeld. Autofahrer in Meckelfeld werden auf eine harte Belastungsprobe gestellt: Die wichtige Verkehrsader Bürgermeister-Heitmann-Straße in Meckelfeld muss eine Woche lang im Bereich der Eisenbahnbrücke von Montag, 28. Mai, 8 Uhr, bis Montag, 4. Juni, 8 Uhr, für Fahrzeuge gesperrt werden. Grund: Die Deutsche Bahn...

  • Seevetal
  • 18.05.18
Panorama
Bereits im April 2015 hatte das WOCHENBLATT die gefährliche Kreuzung thematisiert und einen Kreisel gefordert

Endlich geschieht etwas

Kreuzung L212/K30/K51 - das „Evendorfer Kreuz“ - wird zu einem Kreisverkehr ausgebaut. (mum). „Die Sicherheit auf den Straßen im Landkreis wird bei der Kreisverwaltung groß geschrieben“, teilt Landkreis-Sprecher Bernhard Frosdorfer via Pressemitteilung mit. Der Betrieb Kreisstraßen gestalte darum mit Beteiligung der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) das „Evendorfer Kreuz“, die Kreuzung der Landesstraße 212 (Volkwardingen-Evendorf) mit der Kreisstraße 30...

  • Jesteburg
  • 22.08.17
Service

K 12 in Klecken voll gesperrt

as. Klecken. Die Bürgermeister-Glade-Straße (K12) in Klecken wird ab kommenden Donnerstag, 22. Juni, voraussichtlich für zwei Wochen voll gesperrt, das teilte jetzt die Gemeinde Rosengarten mit. Die Umleitung für die Verkehrsteilnehmer erfolgt dann über Tötensen und Hittfeld, ein Umleitungsplan ist auf der Internetseite der Gemeinde Rosengarten unter www.gemeinde-rosengarten.de einzusehen. Die Buslinie 4244 zum Bahnhof Klecken und die Schulbuslinien sind von der Sperrung nicht betroffen....

  • Rosengarten
  • 16.06.17
Blaulicht

Sperrungen wegen „MOGO“

as. Buchholz. Verkehrsbehinderungen am morgigen Sonntag: Für die Konvoifahrt des Hamburger Motorradgottesdienstes (MOGO) am Sonntag, 11. Juni, die auf das Möbel-Kraft-Gelände in Buchholz führt, ist in der Zeit von 14 Uhr bis ca. 15.30 Uhr mit Sperrungen im Bereich der A1 und der B75 zu rechnen. Das teilt die Polizeiinspektion Harburg mit. In diesem Zeitraum ist es nicht möglich, im Autobahnkreuz Maschen in Richtung Hannover oder Bremen auf die A1 aufzufahren. Die Anschlussstelle...

  • Rosengarten
  • 09.06.17
Service

Kröten wandern wieder - Straßensperrungen in Rosengarten

as. Nenndorf. Kaum steigen die Temperaturen im Frühjahr an, machen sich Kröten, Frösche und Molche auf den Weg zu ihren Laichgewässern. In der Regel beginnt die Krötenwanderung in regennassen Nächten nach einem Temperaturanstieg auf über 5 Grad Celsius. Um die Amphibien bei ihrer Wanderung vor dem Straßentod zu schützen, sperrt die Gemeinde Rosengarten folgende Straßen für die Zeit der Krötenwanderung: Vahrendorf: Teilbereich der Straßen "Heidbrache" und "Redder"; Tötensen und Neu Leversen:...

  • Rosengarten
  • 10.03.17
Blaulicht

Achtung Kröten / Straßen gesperrt

mi. Rosengarten. Die Gemeinde Rosengarten informiert, dass wegen Krötenwanderungen folgende Straßen teilweise oder voll gesperrt werden: Teilbereiche der Straßen "Heidbrache" und "Redder" in Vahrendorf, der "Quellweg" zwischen Leversen und Sottorf, Teilbereiche der Straßen "In der Pietsch" und "Stadtweg" in Tötensen und Neu Leversen sowie der "Sieverser Weg" zwischen Nenndorf und Leversen. Hintergrund: Sobald im Frühjahr die Temperaturen in regennassen Nächten über 5 Grad Celsius steigen,...

  • Rosengarten
  • 04.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.