Unfall A7

A7: Kollision mit drei Wildschweinen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 13.11.2016

kb. Egestorf. Ein Verkehrsunfall mit drei Wildschweinen ereignete sich am Sonntagvormittag auf der A7 in Fahrtrichtung Hannover. Da ein verletztes Wildschwein durch die Beamten vor Ort von seinen Leiden erlöst werden musste, wurde die A7 kurzzeitig an der Anschlussstelle Egestorf in beide Fahrtrichtung voll gesperrt. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand lediglich Blechschaden - eine Weiterfahrt war möglich.

1 Bild

Schwere Unfälle auf der A7 bei Toppenstedt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 17.07.2016

kb. Toppenstedt. Zu einem schweren Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen kam es am Freitagabend auf der A7 Höhe Toppenstedt. Eine 45-jährige Pkw-Fahrerin aus Kiel war mit ihrem Auto auf dem linken Fahrstreifen unterwegs, als sich aufgrund eines technischen Defektes plötzlich die Geschwindigkeit des Autos stark reduzierte. Die nachfolgenden Fahrzeuge konnten nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Durch den...

1 Bild

Schrott auf der A7

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.02.2015

thl. Egestorf. Am Dienstag gegen 13.45 Uhr ereignete sich auf der A 7, Fahrtrichtung Hamburg, zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Egestorf, ein Verkehrsunfall. Eine Person wurde dabei schwer verletzt, eine weitere leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100.000 Euro. Ein 29-Jähriger aus Elze befuhr mit seinem Sprinter den zweiten Überholfahrstreifen der dreispurigen Autobahn. Nachdem er den Lkw...

1 Bild

Zuviel geraucht - Lkw düst in Sicherungsfahrzeug

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.11.2014

thl. Egestorf. Am Montag in den Mittagsstunden fuhr ein 50-jähriger Sattelzugfahrer aus Hamburg auf der A7 zwischen Evendorf und Egestorf quasi ungebremst auf einen Sicherungswagen der Autobahnmeisterei auf, welcher originär eine Wanderbaustelle absichern sollte. Das Kuriose ist, dass nicht nur der Sicherungswagen an sich, sondern darüber hinaus auch noch zwei Vorwarnfahrzeuge übersehen wurden. Im Rahmen der Unfallaufnahme...

2 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall auf der A7 bei Thieshope

Katja Bendig
Katja Bendig | am 24.08.2014

kb. Hanstedt. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Sonntagmorgen auf der A7 kurz vor der Anschlussstelle Thieshope in Richtung Hamburg. Ein 46-jähriger Familienvater aus dem Main-Taunus-Kreis geriet mit seinem VW Tiguan nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im dortigen Grünbereich. Seine 37-jährige Frau und die beiden Kinder (1 ¼ Jahre und 9 Monate) wurden im PKW eingeklemmt und konnten erst durch...

1 Bild

Prospektverteilung der anderen Art

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.08.2013

thl. Egestorf. Das bekam das Wort "Werbe-Flyer" eine ganz neue Bedeutung. Am Donnerstagvormittag kam ein Trucker (61) auf der A7 zwischen Egestorf und Evendorf mit seinem mit Werbeprospekten beladenen 40-Tonner von der Fahrbahn ab. Beim Aufprall gegen die Schutzplanke verruschte die Ladung des Anhängers und fiel heraus. Tausende Prospekte bildeten auf gut 300 Meter Länge einen neuen "Fahrbahnbelag". Für das umständliche...

3 Bilder

Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.08.2013

thl. Egestorf. Ein Wunder, dass die beiden Insassen diesen Crash überlebt haben. Aus noch ungeklärter Ursache war am Montagnachmittag auf der A7 bei Egestorf ein mit zwei Personen besetzter Pkw von der regennassen Fahrbahn abgekommen und nach rechts in den Grünbereich geraten. Der Wagen blieb in einem Regeneinlauf hängen, hob ab und überschlug sich mehrfach. Dabei wurden der Motorblock und das Getriebe des Wagens...