Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Märchenhaftes Schloss-Spektakel für die ganze Familie startet in Winsen

Werben für die märchenhaften Tage: Vertreter des DRK, der City Marketing, der Stadtwerke und der Sparkasse Harburg-Buxtehude
ce. Winsen. Eine zauberhafte Atmosphäre rund um das Winsener Wahrzeichen erwartet die Besucher des "Märchenhaften Schloss-Spektakels", das der sein 125-jähriges Jubiläum feiernde DRK-Kreisverband Harburg-Land in Zusammenarbeit mit der City Marketing Winsen von Freitag, 28. November, bis Sonntag, 7. Dezember, veranstaltet. Das bunte Treiben ist montags bis freitags von 15 bis 19 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Als Sponsoren unterstützen die Sparkasse Harburg-Buxtehude und die Stadtwerke Winsen die Veranstaltung.
Zum Auftakt am Freitag um 17 Uhr bringen die Kinder der DRK-Kitas aus der Region in einem Sternenmarsch Kerzen und Lichter zum Schlossplatz. Rund 1.200 Teilnehmer werden erwartet. Wenn alles im Lichterglanz erstrahlt, wird das Spektakel offiziell eröffnet. In knapp 30 Zelten werden Schneewittchen, Sterntaler, Aschenputtel und viele andere beliebte Märchenfiguren präsentiert. Überall können die Kinder kostenlos mitmachen und sich beispielsweise zum Froschkönig schminken lassen.
Zu jeder vollen Stunde wechselt das Programm im großen Theaterzelt. Dort spielen die Kita-Kinder unter anderem das Stück "Das tapfere Schneiderlein", während Kita-Mitarbeiter das "Märchen vom kleinen Kloß" aufführen. Täglich ab 17 Uhr beginnt schließlich ein großes Spektakel, bei dem verschiedene Stegreiftheater Schloss, Schlosshof und das Märchengelände bis zur Schlossplatzbühne für ihre Auftritte nutzen.
"In diesem Jahr haben sich alle Beteiligten bei den Vorbereitungen einmal mehr übertroffen", sagt Roger Grewe, Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes. "Das enorme Engagement der Mitarbeiter - auch in vielen Stunden ihrer Freizeit - verspricht zu einem großartigen Ereignis zu werden."