Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Winsener Weinfest mit wechselhaftem Wetter: Edle Tropfen vor märchenhafter Kulisse

Impressionen: Weinfest Winsen
bs. Winsen. Zum sechsten Mal hatte am vergangenen Wochenende die Stadt Winsen zum beliebten Weinfest in den örtlichen Schlosspark eingeladen.
Von Freitag bis Sonntag konnten hier Weinkenner und -Laien vor märchenhafter Kulisse und bei bestem Wetter am Samstag über erlesene Tropfen aus den bekannten Weinbaugebieten Deutschlands fachsimpeln oder sich von den anwesenden Winzern beraten und inspirieren lassen.
Musikalisch eingebettet wurde die Veranstaltung unter anderen von Auftritten der Band "Night-Life" aus Jesteburg oder dem Steller Swing-Orchester, das beim sonntäglichen Frühshoppen aufgrund regnerischem Wetter und kühleren Temperaturen vor einem eher schmalem Publikum auftrat.
Begeistert waren sie trotz sprunghafter Temperaturen: Frank und Birgit Stegmann aus Lüneburg. "Auch wenn wir jetzt nicht mehr in Winsen wohnen, kommen wir zu ausgesuchten Veranstaltungen gerne wieder in die Luhestadt. Bei diesem tollen Wetter und der schönen Aussicht auf das Schloss, ist es wirklich immer eine ganz besondere Veranstaltung", war sich das Paar einig.