Alles zum Thema Stadtmarketing

Beiträge zum Thema Stadtmarketing

Sport
4 Bilder

So viele Teilnehmer und Zuschauer wie noch nie beim Lauf- und Musikfestival in Harsefeld
Ein Rekordergebnis

sc. Harsefeld. Nicht nur bei der Laufbeteiligung wurden Rekorde gebrochen, auch die Zuschauer strömten in Massen zum jährlichen Lauf- und Musikfestival in den Harsefelder Ortskern. "So viele wie noch nie", freute sich Lea Zimmermann vom Harsefelder Stadtmarketing. Über 1.200 Läufer, inklusive den Staffeln, meldeten sich für die unterschiedlichen Strecken durch den Klosterpark an. Kleine und große Sportler ließen es sich nicht nehmen, an den fünf Läufen teilzunehmen. Wobei die jüngeren doch...

  • Harsefeld
  • 08.07.19
Panorama
Ein Fall für die Waldschüler? Ein Verteilerkasten an der Ecke Parkstraße/Königsberger Straße

Für ein schöneres Erscheinungsbild

Buchholz: Schüler sollen Verteilerkästen in der Kernstadt bemalen / Verhandlungen mit Eigentümern os. Buchholz. In den kommenden Wochen hat die Abteilung Stadtmarketing bei der Buchholzer Verwaltung reichlich zu tun, um einen Antrag aus der Politik abzuarbeiten: Um das Straßenbild zu verschönern, sollen die Verteilerkästen an den Straßenrändern bemalt werden. Das hatte der Verwaltungsausschuss mit großer Mehrheit beschlossen. Aufgabe der Verwaltung ist es jetzt, mit den Eigentümern der...

  • Buchholz
  • 27.07.18
Panorama
May-Britt Müller vom Stadtmarketing freut sich über das Engagement der Harsefelder

1050 Jahre Harsefeld: Vereine, Gruppen und Privatpersonen planen für das nächste Jahr im Juni eine Festwoche

Mit dem Ziel, die Gemeinschaft zu stärken und das Wir-Gefühl zu fördern, will der Flecken Harsefeld im kommenden Jahr (2019) sein 1050-jähriges Bestehen feiern. Die ersten Planungen sind bereits im Gange und May-Britt Müller vom Stadtmarketing freut sich über die engagierten Harsefelder. "Das ist das Schöne daran, dass wir doch eine relativ kleine Gemeinde sind. Man kennt sich noch und bringt sich ein", sagt sie. Neben Privatpersonen sind u.a. die Kitas und Schulen mit dabei, das Sympathische...

  • Buxtehude
  • 27.02.18
Panorama
Werben für den Zukunftstag: Schulleiterin Kirsten Fuhrmann und Jan Bauer vom Verein Stadtmarketing

Werben für den Zukunftstag

Initiative von Waldschule und Verein Stadtmarketing zur Stärkung der Berufsorientierung os. Buchholz. „Berufsorientierung ist für unsere Schule besonders wichtig“, sagt Kirsten Fuhrmann, Leiterin der Buchholzer Grund- und Oberschule Waldschule. Den Zukunftstag, bei dem Schüler während eines Kurzpraktikums ihre ersten Schritte im Berufsleben machen, sieht Kirsten Fuhrmann als wichtigen Baustein für die Berufsorientierung. Am Donnerstag, 26. April, sollen Sechstklässler wieder den Alltag in...

  • Buchholz
  • 07.02.18
Panorama
Das "Buxtehuder Wintermärchen" hat bei  seiner Premiere viel Beifall bekommen
2 Bilder

Das "Wintermärchen" ist ein echter Volltreffer

"Wir bekommen viel Zuspruch": Stadtmarketingchef Torsten Lange zieht eine Zwischenbilanz tk. Buxtehude. "Die Resonanz auf das Buxtehuder Wintermärchen ist sehr positiv", sagt Torsten Lange, Chef des Buxtehuder Stadtmarketings. Das Team, das diese Veranstaltung zum ersten Mal organisiert hat, kann zufrieden sein: "Die Besucherströme zeigen, dass wir richtig liegen." Das Wintermärchen ist der Buxtehuder Weihnachtsmarkt, der die ganze Adventszeit andauert, und nicht nur - wie in den Jahren...

  • Buxtehude
  • 19.12.17
Panorama
Einige der Akteure von Stadtmarketing und Initiative Bahnhofstraße, die den Wunschbaum aufgestellt werden

Wunschbaum für Kinder: Gemeinsame Aktion von Stadtmarketing und Initiative Bahnhofstraße

Hier werden Kinderwünsche wahr: Gemeinsam mit dem Buxtehuder Stadtmarketing haben Mitglieder der Initiative Bahnhofstraße auf Höhe der Hausnummer 17 einen Weihnachts-Wunschbaum aufgestellt. Zusätzlich zum Baumschmuck hängen insgesamt 77 Geschenk-Nummern an seinen Zweigen. Um eine dieser Nummern zu bekommen, brauchen Kinder nur bis Freitag, 15. Dezember, in das Geschäft "Sie Dessous", vor dem der Baum steht, zu gehen, und ihren Wunsch- im Wert von etwa 15 Euro - mitzuteilen. Beatrice Kietzmann,...

  • Buxtehude
  • 01.12.17
Politik
Viel Erfahrung im Veranstaltungsmanagement: Silke Schaerffer

Neue Event-Managerin in Stader hat "Service im Blut"

Silke Schaerffer lernte das Hotelfach von der Pike auf / "Gute Ideen für die Stadt" tp. Stade. Die neue Event-Managerin der Stadt Stade heißt Silke Schaerffer (50). Die Altländerin, die den neu geschaffenen Posten seit Anfang November besetzt, stellte sich auf der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Kultur, Tourismus und Freizeit den Fachpolitikern vor. Silke Schaerffer, die in Guderhandviertel aufwuchs und in Stade die Schule besuchte, hat "Service im Blut". Nach dem Abitur am...

  • Stade
  • 21.11.17
Wirtschaft
Mutig: Sarah (6) wirft Onil, dem kinderlieben und Müll fressenden Drachen, einen Tannenzapfen ins Maul
20 Bilder

Viele Besucher und ein Ungeheuer: Die Ökomesse in Buxtehude kommt bei Ausstellern und Besuchern gut an

Ein wenig skeptisch schaute Sarah (6) durchaus, als sich ihr der riesige grüne Drache Onil auf der Ökomesse in Buxtehude mit furchteinflößendem Fauchen näherte. Doch "Frauchen" Oni Maurer beruhigte die junge Besucherin: Onil ist freundlich, kinderlieb und freut sich über jeden Leckerbissen aus Müll. Denn der Drache ist ein Allesfresser und Recycling-Wunder. Sarah probierte es aus und tatsächlich: Onil schluckte den Tannenzapfen, den ihm das Mädchen mutig ins Maul warft. Der Müll schluckende...

  • Buxtehude
  • 05.09.17
Panorama
Dr. Andreas Schäfer

Archäologe wird Stadtmarketing-Chef in Stade

Neue Geschäftsführerstelle für Dr. Andreas Schäfer tp. Stade. Neue verantwortungsvolle Aufgabe für den Stadtarchäologen und den bisherigen Leiter des Fachbereichs Bildung, Soziales und Kultur, Dr. Andreas Schäfer: Er wird zum 1. November 2017 zum Chef der neuen „Stade Marketing und Tourismus GmbH“ bestellt. Der Vorschlag, die neu geschaffene Geschäftsführerstelle mit Dr. Schäfer zu besetzen, stammt von Bürgermeisterin Silvia Nieber und wird von der Stader Politik mitgetragen. Hintergrund:...

  • Stade
  • 25.08.17
Panorama
Pilotin Michelle van't Hoenderdaal mit "ihrem" Flokati Flitzer sowie dem Team Sascha und Dominik Grotzke sowie Sven Dupre
10 Bilder

Seifenkistenrennen: Alte Hasen und flotte Flokati

bc. Harsefeld. Auch wenn diesmal etwas weniger Seifenkisten am Start waren, hatten die Teilnehmer und Besucher des sechsten Harsefelder Seifenkistenrennens wieder viel Freude an den rollenden Fantasie-Gebilden mit den klangvollen Namen Flokati Flitzer, Regenbogenreiter oder White Dragon. Vor allem in der Fun-Klasse sind dabei der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Etliche „Rennfahrer“ sind schon alte Hasen, wenn es darum geht, auf der Piste der Buxtehuder Straße der Schnellste zu sein. So wie...

  • Buxtehude
  • 20.06.17
Panorama

Wer macht beim "Buxtehuder Winterzauber" mit?

Stadtmarketing veranstaltet das erste "Buxtehuder Wintermärchen" tk. Buxtehude. Vor dem Rathaus herrschen frühsommerliche Temperaturen, beim Stadtmarketing im denkmalgeschützten Gebäude dreht sich derzeit aber alles schon um Weihnachten. Zum ersten Mal geht das Stadtmarketing mit dem "Wntermärchen Buxtehude" an den Start. Vom 1. bis zum 23. Dezember soll sich die historische Altstadt in eine gemütliche Weihnachtsstadt verwandeln. Für den Markt werden noch Mitstreiter...

  • Buxtehude
  • 13.06.17
Panorama
Die Stade Tourismus GmbH - hier auf dem Foto die Tourist-Info - soll zwei weitere Abteilungen erhalten: ein City- und ein Veranstaltungsmanagement

So will Stade künftig für sich werben

Etablierte Tourismus GmbH soll um ein Stadtmarketing erweitert werden bc. Stade. "Ganz ehrlich: In Stade steckt mehr, als Fremde von uns wahrnehmen", unterstrich Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD) am Mittwoch im Ausschuss für Kultur, Tourismus und Freizeit. Die Konsequenz: Die Stadt brauche ein professionelles Stadtmarketing. Wie berichtet, laufen die Vorbereitungen dafür hinter den Kulissen auf Hochtouren. Am Mittwoch gaben die Ausschuss-Mitglieder einstimmig grünes Licht für das aktuelle...

  • Stade
  • 19.05.17
Wirtschaft
Stadeum-Geschäftsführer Egon Ahrens

Messe in Stade wird neu strukturiert

Nach dem Aus von "Stade aktuell": Ein Grobkonzept für die neue Ausrichtung im Jahr 2019 steht bc. Stade. Im nächsten Jahr wird es keine Messe "Stade aktuell" geben. Nach dem Aus der gleichnamigen Veranstaltungsgesellschaft der Standortgemeinschaft "Aktuelles Stade" - der Vereinigung der Kaufleute in der Innenstadt - zum Jahresende (das WOCHENBLATT berichtete), wird sich künftig das Stadeum um die Organisation kümmern. "Die Messe hat eine bedeutende Stellung in Stade. Wir wollen sie neu und...

  • Stade
  • 07.04.17
Politik
Wäre das eine Idee? Der Petri-Pltz wird vorübergehend ein Beachclub
2 Bilder

Beachclub auf dem Buxtehuder Petri-Platz?

Wie kann die Innenstadt belebt werden? In der Adventszeit ist mehr los als im Sommer tk. Buxtehude. Wie kann die Innenstadt vor allem abends belebter und attraktiver werden? Darüber wurde auch im Stadtmarketing schon diskutiert. Erstaunlich ist: Selbst bei norddeutschem Schmuddelweter ist in der Adventszeit auf dem Rathausmarkt mehr los als an manch lauen Sommerabenden. Punsch und Co. locken die Menschen an. An eine Glühweinbunde fürs ganze Jahr hat Torsten Lange, Fachgruppenleiter für...

  • Buxtehude
  • 17.01.17
Politik
Die Altstadt von Stade gilt als Magnet für Touristen

Ein City-Manager für Stade?

bc. Stade. Die Hansestadt Stade hat auf sämtlichen Ebenen viel Potenzial - sei es standort- und wirtschaftspolitisch, sei es aus Marketing- und Event-Gesichtspunkten oder auch im Hinblick auf die Tourismus-Entwicklung. Alle Themenfelder werden derzeit irgendwie beackert, aber kaum koordiniert. Das Verblüffende: Stade gehört zu den wenigen Städten in Deutschland mit mehr als 30.000 Einwohnern, die auf eine Organisation unter der Überschrift „Stadtmarketing und Citymanagement“ komplett...

  • Stade
  • 15.11.16
Service

Befragung: Wie wird die Buchholzer Innenstadt attraktiver?

os. Buchholz. Wie kann die Buchholzer Innenstadt attraktiver werden? Das wollen die Stadt Buchholz und der Verein Buchholz Marketing erfahren und führen dafür eine Befragung von Bewohnern und Besuchern der Nordheidestadt durch. Die Umfrage am Donnerstag, 22. September (9 bis 18 Uhr), und Samstag, 24. September (9 bis 13 Uhr) soll die Grundlage dafür bilden, um Maßnahmen zur Verbesserung der Innenstadt zu erarbeiten. Die Befragung wird von Angestellten der Stadt Buchholz und der Stadtwerke.

  • Buchholz
  • 21.09.16
Sport
Bei den Laufwettbewerben werden rund 1.000 Teilnehmer starten

Renn- und Partyspektakel der Extraklasse: In Harsefeld findet zum elften Mal das Lauf- und Musikfestival statt

jd. Harsefeld. Diese Veranstaltung besticht durch ihre pfiffige Mischung: Beim Harsefelder Lauf- und Musikfestival, das am kommenden Samstag, 11. Juni, in die elfte Runde geht, werden Sport, Spaß und Stimmung miteinander verknüpft. Wer laufen will, hat dazu am Nachmittag reichlich Gelegenheit, und wer feiern will, kann sich bis Mitternacht amüsieren - und wer beides vorhat: auch das geht natürlich. Die Kombination aus Laufwettbewerb und Musikspektakel, bei dem verschiedene Künstler...

  • Harsefeld
  • 07.06.16
Panorama
Impressionen: Dahlientag in WInsen
6 Bilder

Dahlientag in Winsen: Buntes Blumenmeer in den Luhegärten

bs. Winsen. Ins bunte Blütenmeer zigtausender Dahlienblumen, hatte am vergangenen Sonntag die Stadt Winsen in die örtlichen Gärtnerfantasien in den Luhegärten eingeladen. Mit Unterstützung des örtlichen Fördervereins Gartenschau, dem NABU, dem Klostergarten Winsen und vielen weiteren, hatte sich Simone Wempe vom Stadtmarketing zahlreiche Höhepunkte die Besucher ausgedacht. Neben den strahlenden Blüten aus rund 150 verschiedenen Dahliensorten, sorgte auch das Rahmenprogramm mit dem...

  • Winsen
  • 20.09.15
Panorama
Impressionen: Weinfest Winsen
4 Bilder

Winsener Weinfest mit wechselhaftem Wetter: Edle Tropfen vor märchenhafter Kulisse

bs. Winsen. Zum sechsten Mal hatte am vergangenen Wochenende die Stadt Winsen zum beliebten Weinfest in den örtlichen Schlosspark eingeladen. Von Freitag bis Sonntag konnten hier Weinkenner und -Laien vor märchenhafter Kulisse und bei bestem Wetter am Samstag über erlesene Tropfen aus den bekannten Weinbaugebieten Deutschlands fachsimpeln oder sich von den anwesenden Winzern beraten und inspirieren lassen. Musikalisch eingebettet wurde die Veranstaltung unter anderen von Auftritten der Band...

  • Winsen
  • 19.07.15
Politik
Standort-Managerin Martina Wagner
5 Bilder

Freie Arztwahl und Gratis-Äpfel

Wünsche und Visionen der Bürger kamen bei Zukunftskonferenz in Himmelpforten auf den Tisch tp. Himmelpforten. Was wissen die Bürger aus Hammah vom neuen Sportboot-Anleger an der Oste in Kranenburg? Was wissen die Kranenburger vom schönen Hammaher See mit Steg für Ausflügler? Wenig, wie sich am vergangenen Wochenende bei der ersten Zukunftskonferenz der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten herausstellte. Die stärkere Vernetzung und eine intensivere Internet-Werbung für die Vorzüge der Dörfer...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.06.15
Wirtschaft
Tritt nach 14 Jahren nicht mehr an: Wolfgang Schnitter, Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde

"Wir brauchen Baugebiete!"

Interview mit Wolfgang Schnitter, scheidender Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde os. Buchholz. Nach 14 Jahren an der Spitze der Buchholzer Wirtschaftsrunde tritt der Vorsitzende Wolfgang Schnitter (63) nicht mehr zur Wiederwahl an. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander lässt der Steuerberater seine Zeit bei dem Zusammenschluss aus mehr als 150 Wirtschaftsunternehmen und Einzelpersonen Revue passieren WOCHENBLATT: Wie fällt das Fazit Ihrer Zeit als Vorsitzender der...

  • Buchholz
  • 24.03.15
Politik
Setzt auf neue Impulse beim Stadtmarketing: Matthias Kuchel (re.), hier mit dem ehemaligen Vorsitzenden des Stadtmarketingsvereins, Wolfgang Schnitter

Ein Video für Buchholz aus New York

Stadtmarketingverein stellte sein neues Konzept vor / Skepsis bei Bürgermeister Röhse os. Buchholz. Mit einem unkonventionellen Konzept soll das Stadtmarketing in Buchholz vorangebracht und eine neue Marke „Buchholz“ geschaffen werden. Matthias Kuchel von der Firma „By Kuchel“ stellte seine Pläne jetzt mit Freddy Brühler, Vorstandsmitglied des vor einem Jahr gegründeten Stadtmarketingvereins, im Verwaltungsausschuss vor. Der VA gab anschließend weitere 20.000 Euro für die Umsetzung der...

  • Buchholz
  • 24.02.15
Politik
Zieht ihre 100-Tage-Bilanz: Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt

Katja Oldenburg-Schmidt: Seit 100 Tagen Buxtehuder Bürgermeisterin

tk. Buxtehude. Am Sonntag waren die 100 Tage voll: Buxtehudes neue Bürgermeisterin, Katja Oldenburg-Schmidt, zieht im WOCHENBLATT Bilanz ihres ersten Vierteljahres als Chefin der Stadtverwaltung. "Ich bin angekommen", sagt sie. Der Weg war in Metern gemessen nicht weit: Vorher lag ihr Büro als Erste Stadträtin in Rufweite von Vorgänger Jürgen Badur. Geändert hat sich nicht die Möblierung im Chefinnenzimmer - wohl aber der Stil seiner Bewohnerin: "Unsere Kommunikationskultur mit Politik und...

  • Buxtehude
  • 11.02.15
Politik

Stadtmarketing Buxtehude: Wer macht mit?

tk. Buxtehude. Das Stadtmarketing geht neue Wege und am Mittwoch, 4. Februar, können alle, die daran Interesse haben, ihre Meinung einbringen. Ein Treffen findet um 19 Uhr im Stadthaus statt. Anmeldung: stadtmarketing@stadt.buxtehude.de

  • Buxtehude
  • 20.01.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.