Echte Umweltsauerei

Eigentlich sollen in die Container nur Altglas und guterhaltene Kleidung eingeworfen werden Foto: Sternemann
  • Eigentlich sollen in die Container nur Altglas und guterhaltene Kleidung eingeworfen werden Foto: Sternemann
  • hochgeladen von Katja Bendig

Müll am Buchholzer Berg in Seppensen ärgert die Bürger

kb. Seppensen. Leider ein bekanntes Bild, aber so schlimm war es lange nicht: Bei den Altglas- und Kleider-Containern am Buchholzer Berg türmt sich der Müll - leider vor und nicht in den Behältern. WOCHENBLATT-Leserin Vera Sternemann, die den Umweltfrevel entdeckt hat, ist entsetzt von so viel Rücksichtslosigkeit. Haushaltsmüll, Sekt-Kartons, Fußmatten aus einem Auto - die achtlos hingeworfenen Hinterlassenschaften sind vielfältig. Warum derjenige, der seinen Müll dort hinwarf, nicht einfach eine Mülltonne genutzt hat, bleibt ein Rätsel. Eine Sauerei ist es in jedem Fall und beileibe kein Kavaliersdelikt: Wer Müll einfach achtlos entsorgt, begeht eine Ordnungswidrigkeit und muss - wenn er erwischt wird - mit einem Bußgeld rechnen.

Autor:

Katja Bendig aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.