Stadt investiert 330.000 Euro
Neuer Radweg in Buchholz

In diesem Bereich - an der linken Seite der Soltauer Straße - beginnen in der kommenden Woche die Bauarbeiten
  • In diesem Bereich - an der linken Seite der Soltauer Straße - beginnen in der kommenden Woche die Bauarbeiten
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. In der kommenden Woche beginnen die Bauarbeiten für einen neuen Radweg entlang der Soltauer Straße in Buchholz. Auf einer Länge von ca. 450 Metern führt der Neubau an der Ostseite von der Kreuzung Heidekamp/Ernststraße bis zur Einmündung Feldkamp an der Zufahrt zum Edeka-Subey-Markt. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich bis Ende April 2021 dauern.
Der erste, ca. 150 Meter lange Bauabschnitt umfasst den Bereich zwischen der Kreuzung Heidekamp/Ernststraße bis zum landwirtschaftlichen Weg gegenüber der Seniorenresidenz. Er soll bis Weihnachten abgeschlossen sein. Der Verkehr wird über eine Ampelschaltung entlang der Baustelle geregelt.
Die Stadt investiert rund 330.000 Euro in die Infrastrukturmaßnahme. Das Land Niedersachsen hat eine Förderung in Höhe von ca. 200.000 Euro zugesagt.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen