Hier werden Sie beraten
Übersicht über die Beratungsstellen der Diakonie im Landkreis Harburg

Roswitha Schmehl berät unter dem Dach des Diakonischen Werks Schwangere in Konfliksituationen
  • Roswitha Schmehl berät unter dem Dach des Diakonischen Werks Schwangere in Konfliksituationen
  • Foto: Wöhling
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

(bim). Die Corona-Krise sorgt für Ausnahmezustand im öffentlichen Leben, während das persönliche weitergeht. Doch wo finde ich Ansprechpartner, wenn ich in einer bestimmten Situation Hilfe benötige? Das fragen sich viele Menschen im Landkreis Harburg. Hier eine Übersicht über die Beratungsstellen der Diakonie im Landkreis Harburg:
BISS, Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt: Tel. 04181 - 219 79 21, E-Mail: biss@diakonie-hittfeld-winsen.de
Die BISS bietet Frauen, die Opfer von häuslicher Gewalt geworden sind, eine Erstberatung an.
Die Frauen werden über das Gewaltschutzgesetz informiert, um sich vor weiteren Übergriffen zu schützen  und zeitnah langfristigen Schutz für sich und ihren Kinder zu bekommen.
Beratungsstelle für gewaltbetroffene Mädchen und Frauen: Tel. 04171 - 600 88 50; bmf@diakonie-hittfeld-winsen.de
Die neue Beratungsstelle berät Mädchen und Frauen, die von jeglicher Form von Gewalt betroffen sind. In Gesprächen erfahren die Mädchen und Frauen eine Stabilisierung und Stärkung, und es werden Lösungsmöglichkeiten erarbeitet, um in Zukunft gewaltfrei leben zu können. Die Beraterinnen unterstützen im Umgang mit Behörden und vermitteln bei Bedarf in andere Fachdienste.
Soziale Beratung: Tel. 04171 - 69260 und Tel. 04181 - 292780, info@diakonie-hittfeld-winsen.de
Die soziale Beratung steht in Notsituationen zur Verfügung, wenn unklar ist, wer weiterhelfen könnte.
Die Beratungsstelle informiert über Leistungen zur Existenzsicherung und erläutert die Antragswege, vermittelt in andere Fachdienste.
Soziale Schuldnerberatung: Tel. 04181 - 219 79 79; schuldnerberatung@diakonie-hittfeld-winsen.de
Bei Fragen rund um Schulden, Konto-Pfändung, Lohn-Pfändung, Insolvenz-Verfahren, Basiskonto, Gerichtsvollzieher und Abgabe des Vermögensverzeichnisses steht die Beratungsstelle zur Verfügung.
Telefonische Notfallberatungen:Montag, Dienstag und Donnerstag von 9 bis 11 Uhr, Neuanmeldungen: 
Montag, Dienstag und Donnerstag von9 bis 16 Uhr. 
Schwangerenberatung und Schwangerschafts-Konfliktberatung: Tel. 04171 - 69260; info@diakonie-hittfeld-winsen.de; Tel. 04181 - 282780; schwangerenberatung-buchholz@diakonie-hittfeld-winsen.de
Die Beratungsstelle bietet die gesetzlich vorgesehene Beratung im Schwangerschaftskonflikt gemäß Paragraf 219 StGB an.Eine Schwangerschaft ist eine besondere Phase im Leben einer Frau/ eines Paares. Vorfreude, Unsicherheit oder Sorgen liegen oft nah beieinander und es gibt viel zu bedenken.

Für Fragen rund um die Schwangerschaft stehen die Beraterinnen zur Verfügung.
Begleitung vor, während und nach vorgeburtlicher Diagnostik wird angeboten.
Über die Beratungsstellen können finanzielle Mittel aus der Bundesstiftung „Mutter und Kind“ beantragt werden.
Lebensberatung für Einzelne, Paare und Familien: Tel. 04171 - 639 78; lebensberatung-winsen@diakonie-hittfeld-winsen.de; Tel. 04181- 4080; lebensberatung-buchholz@diakonie-hittfeld-winsen.de
Schwierige Situationen kennt jeder Mensch in seinem Leben. Viele meistern sie selbst mit Hilfe von Familie oder Freunden. Aber es gibt auch Probleme, aus denen ein Ausweg schwer allein zu finden ist.Für psychologische Beratung ausgebildete Fachkräfte bieten Gespräche über persönliche oder berufliche Probleme, über Konflikte in der Familie oder in der Partnerschaft.
Die Beratung unterstützt Einzelne, Paare und Familien dabei, neue Wege für sich zu finden.

Fachstelle für Sucht und Suchtprävention: Tel. 04181 - 40 00; suchthilfe@diakonie-winsen-hittfeld.de
Die Fachstelle berät Menschen mit Schwierigkeiten durch:Alkohol, Illegale Drogen, Medikamente, Glücksspiel, Zigaretten, Kaufsucht, Pathologischem Mediengebrauch. Sie vermitteln in eine Entgiftung und/oder ambulante oder stationäre Therapie
Das Angebot richtet sich an Betroffene, Angehörige und Freunde. 
Migrationsberatung: Tel. 04181 - 362 18; migration@diakonie-hittfeld-winsen.de
Die Migrationsberatung richtet sich an Migrant*innen mit einer Aufenthaltserlaubnis für Deutschland oder einer EU-Staatsbürgerschaft. Wir beraten u.a. zu:Aufenthaltsperspektiven, Familiennachzug, Sprachförderung, Existenzsicherung (z.B. Arbeitslosengeld I+II), psychosozialen und kulturellen Fragen

Integration in Schule, Ausbildung, Arbeit und Wohnraum. Neben der Beratung gibt es Gruppenangebote und Projekte.
Flüchtlingssozialarbeit: Tel. 04181 - 219 79 65; fluechtlingsozialarbeit@diakonie-hittfeld-winsen.de
Die Flüchtlingssozialberatung steht Asylsuchenden und Geduldeten außerhalb von Großunterkünften in Buchholz, der Samtgemeinde (SG) Hanstedt, SG Jesteburg, SG Tostedt und SG Hollenstedt und der Gemeinde Neu Wulmstorf zur Verfügung.Es wird Beratung u.a. zu folgen Bereichen angeboten:

Behördenangelegenheiten (z.B. Asylverfahren, Aufenthalt, Sozialleistungen), Vermittlung in Deutschkurse, Beratung zu Arbeits-, Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeitenbei persönlichen und sozialen Fragen. 

Alle Beratungen werden telefonisch, per E- Mail oder bei Bedarf auch videogestützt angeboten.
Persönliche Gespräche können nur in besonderen Notfällen unter Einhaltung aller notwendigen Sicherheitsmaßnahmen stattfinden - Termine werden ausschließlich nach vorheriger telefonischer Abklärung vergeben.Alle Beratungskräfte unterliegen der Schweigepflicht.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen