Blau-Weiss-Schwimmer auf der Erfolgswelle

Carolin Stelting (Blau-Weiss Buchholz) verbesserte ihre alte Bestzeit
  • Carolin Stelting (Blau-Weiss Buchholz) verbesserte ihre alte Bestzeit
  • Foto: gaby stelting
  • hochgeladen von Roman Cebulok

SCHWIMMEN: Auf Rang vier im Landesfinale knapp eine Medaille verpasst

(cc). Die Nachwuchs-Schwimmer von Blau-Weiss Buchholz schwimmen weiter auf der Erfolgswelle. Bei den Landesmeisterschaften der jüngeren Jahrgänge (2002-2004), die in Hannover ausgetragen wurden, verpassten Stella Meyer und Stelting jeweils den Bronzerang. Stella Meyer wurde über 50-Meter-Rücken Vierte, und Vereinskameradin Carolin Stelting belegte über 50-Meter-Brust Platz fünf. "Carolin konnte sich auch für die Endläufe der acht Zeitschnellsten qualifizieren. Außerdem verbesserte sie ihr Zeit über 200-m-Brust um sechs Sekunden," lobte Betreuerin Petra Wittenberg. Bei den Jungen verbesserte sich Jannes Thees über 50-Meter-Rücken auf den 15. Platz, und Laurin Trapp unterbot seine bisherige Bestzeit um drei Sekunden und belegte Platz 17. Dritter im Bunde von Blau-Weiss bei den Jungen war Nico Scheller, der Platz 21 belegte.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen