Futsal-Kreismeister

Das Siegerteam des Buchholzer FC mit Trainer Markus Hehr (re.) und Torwart Sven Kiesel (li.), der auch Damentrainer beim BFC ist
  • Das Siegerteam des Buchholzer FC mit Trainer Markus Hehr (re.) und Torwart Sven Kiesel (li.), der auch Damentrainer beim BFC ist
  • Foto: BFC
  • hochgeladen von Roman Cebulok

FUSSBALL: Buchholzer FC und VfL Jesteburg holen die Kreistitel

(cc). Die Kreisliga-Fußballer des Buchholzer FC (BFC) und die Fußballfrauen des VfL Jesteburg (Regionalliga) holten bei den Hallen-Futsal-Kreismeisterschaften in Hittfeld jeweils die begehrten Titel.
Das BFC-Team setzte sich mit einem 1:0 im Finale gegen Vorjahressieger VfL Jesteburg durch, und die Jesteburger Frauen holten den Titel ohne Gegentor mit vier Siegen in den Gruppenspielen mit insgesamt fünf Teams.
„Damit stehen wir im Endspiel in der Futsal-Liga Harburg“, strahlte BFC-Vereinsvorsitzender Klaas Jensen: „Jetzt geht es gegen den VfL Oldenburg. Der Sieger des Spiels tritt gegen den VT Rinteln um den Einzug in die Futsal-Regionalliga, der höchsten Futsal-Liga in Deutschland, an.“ Das Spiel um den Aufstieg findet am Mittwoch, 13. Februar, 20 Uhr, in der Gymnasium-Halle des Schulzentrums Am Kattenberge, Sprötzer Weg 33, in Buchholz statt. „Es wird ganz sicher ein hochklassiger Futsal-Kick. Das sollte sich keiner entgehen lassen“, betont Klaas Jensen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen