"Run 4 Help" des Lionsclubs Buchholz-Nordheide fällt aus
Helfen - jetzt erst recht!

Rufen zur Hilfeaktion auf: die Organisatoren des Run 4 Help, Christoph Reise (li.) und Friedrich Harre
  • Rufen zur Hilfeaktion auf: die Organisatoren des Run 4 Help, Christoph Reise (li.) und Friedrich Harre
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. In einem Brief an die Teilnehmer und Sponsoren hat Hauptorganisator Friedrich Harre in dieser Woche mitgeteilt, dass die für den 10. Mai geplante zehnte Auflage des Benefizlaufs "Run 4 Help" des Lionsclubs Buchholz-Nordheide in Buchholz wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste. "Wir werden das im nächsten Jahr nachholen, versprochen!", schreibt Friedrich Harre.
Er bedanke sich ausdrücklich bei allen Startern, die sich bereits in großer Zahl für den "Run 4 Help" angemeldet hatten, allen voran bei den Grundschülern der Wiesenschule, sowie bei den Sponsoren und Partnern der Großveranstaltung, mit der jedes Jahr die Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf unterstützt wird.
Genau das soll jetzt geschehen, wenn auch in anderer Form als gewohnt. "Gerade in diesen Zeiten meinen wir: Helfen - jetzt erst recht!", erklärt Friedrich Harre. Deshalb rufe er alle Teilnehmer und Sponsoren zur Aktion "Helpster gegen Corona" auf. Das funktioniert so: Die Teilnehmer suchen sich einen Sponsor, der entweder eine individuelle sportliche Leistung (z. B. ein Lauf über eine bestimmte Strecke oder über eine bestimmte Zeit) oder eine Hilfsarbeit z. B. für Menschen aus Risikogruppen (Einkaufen, Rasenmähen, Hund ausführen usw.) mit einer Spende an den Lionsclub Buchholz-Nordheide unterstützen und honorieren möchte.
Die Aktion ist bis Sonntag, 24. Mai, befristet. Spenden können unter dem Stichwort "RUN4HELP" auf das Konto des Fördervereins des Lionsclubs Buchholz-Nordheide (IBAN: DE85 2075 0000 0090 1814 96) überwiesen werden.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen