Benefizlauf in Buchholz ist ein voller Erfolg
Mit dem "Run 4 Help" das Gefühl der Hilflosigkeit bekämpfen

Maren Blohm von der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum übergab einen Blumenstrauß an die "Run 4 Help"-Organisatoren Fritz Harre (re.) und Christoph Reise
160Bilder
  • Maren Blohm von der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum übergab einen Blumenstrauß an die "Run 4 Help"-Organisatoren Fritz Harre (re.) und Christoph Reise
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Schon nach den ersten drei Läufen zeichnete sich ab: Das angestrebte Ziel des Lions Clubs Buchholz-Nordheide, beim Benefizlauf "Run 4 Help" am Sonntag im Buchholzer Rathauspark mindestens 40.000 Euro zu erzielen, wird wohl deutlich übertroffen. Zu diesem Zeitpunkt vermeldeten die Organisatoren Fritz Harre und Christoph Reise bereits eine Zwischensumme in Höhe von fast 25.000 Euro - und es standen noch viele weitere Wettbewerbe an. 
Wie berichtet, fließt der Erlös des zehnten "Run 4 Help" in diesem Jahr erstmals an zwei Institutionen. Bedacht werden wie bei den vergangenen Benefizläufen  die Kinderkrebsstation des UKE in Hamburg sowie dieses Jahr zusätzlich die Ukraine-Hilfe im Landkreis Harburg. "Wir tun alles, damit es Familien, die die schreckliche Diagnose Krebs bekommen haben, bei uns gut geht", erklärte Maren Blohm von der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum. Das Geld wird am UKE für Musik- und Kunsttherapie verwendet.
Besonders auffällig: Beim "Run 4 Help" machten besonders viele Kinder und Jugendliche mit. Sie hatten sich im Vorfeld Sponsoren gesucht, die jede gelaufene Runde (Länge etwa 380 Meter) mit einem bestimmten Betrag unterstützten.
"Es ist ein großes Geschenk, dass wir heute diesen Lauf durchführen können", betonte Organisator Fritz Harre. Das sei nach zwei Jahren, in denen es viele Anlässe gab, in denen es den Menschen schlecht gibt, eine tolle Sache. Angesichts des Ukraine-Kriegs biete der "Run 4 Help" eine gute Gelegenheit, "das Gefühl der Hilflosigkeit zu bekämpfen", ergänzte Mit-Organisator Christoph Reise.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.