Spiel des Jahres für Buchholz 08

08-Liga-Manager Simon Beecken

FUSSBALL: Sonntag kommt FC Norderstedt

(cc). Am Sonntag, 16. Dezember, hat Fußball-Oberligist TSV Buchholz 08 eine harte Nuss zu knacken. Zu Gast im Achtelfinale des Oddset-Pokals ist der Regionalligist FC Eintracht Norderstedt. Anpfiff: 13 Uhr, Otto-Koch-Kampfbahn.
08-Ligamanager Simon Beecken gibt sich keinen Illusionen hin, dass es so einen Heimsieg wie im Achtelfinale Anfang 2015 gegen Norderstedt geben könnte. Damals siegte Buchholz 08 mit 3:1 Toren. Die beiden Teams spielten schon zehn Mal gegeneinander. Dreimal siegte Buchholz 08, viermal Norderstedt, und dreimal trennten sich die beiden Mannschaften unentschieden. „Es wird ein ganz schweres Spiel“, meint Beecken. „Beide Mannschaften sind fast komplett anders aufgestellt, als noch vor drei Jahren. Für mich ist eindeutig Norderstedt der Favorit, wir der Außenseiter.“ Buchholz 08 hat zwar aus der Siegesserie der vergangenen Wochen enorm Selbstvertrauen tanken können, aber auch wieder Verletzte auf der Bank. Ex-Regionalligaspieler Milaim Buzhala wird nach seinem Muskelfaserriss im linken Oberschenkel auf keinen Fall spielen können. Hinter dem Einsatz von Co-Kapitän Niklas Jonas steht noch ein Fragezeichen.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.