Treubund gewinnt Nik-Bödder-Cup

Die Siegermannschaft vom MTV Treubund Lüneburg mit den Hauptsponsoren des Turniers: Jessica Hoberg von wir-leben-Apotheken und Philipp Meyn von P-M-Events (li. stehend)
  • Die Siegermannschaft vom MTV Treubund Lüneburg mit den Hauptsponsoren des Turniers: Jessica Hoberg von wir-leben-Apotheken und Philipp Meyn von P-M-Events (li. stehend)
  • Foto: Eintracht Elbmarsch
  • hochgeladen von Roman Cebulok

FUSSBALL: Zweiter mit der fairsten Mannschaft wurde MTV Hanstedt

(cc). Die Landesliga-Fußballer des MTV Treubund Lüneburg haben am Samstagabend beim Hallenturnier der Eintracht Elbmarsch den „Nik-Bödder-Cup“ gewonnen. Zweiter wurde in der  gut besuchten Halle in Tespe der MTV Hanstedt (1. Kreisklasse), der auch als fairste Mannschaft des Turniers ausgezeichnet wurde. Bester Spieler war Chuck Bödder (Eintracht Elbmarsch), bester Torschütze: Sandro Schraub (SV Altengamme). Ausführlicher Bericht folgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Mittwoch.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.