TSV Buchholz 08 steht im Achtelfinale des Lotto-Pokals

os. Buchholz. Die Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 stehen im Achtelfinale des Lotto-Pokals: Am Donnerstag besiegte das Team von Trainer Marinus Bester in der vierten Runde den zwei Klassen tiefer spielenden Bezirksligisten SV Uhlenhorst-Adler mit 5:2 (2:0). Die Tore für die Nullachter, die über weite Strecken der Partie überlegen waren, erzielten Lukas Kettner (37.), Dustin Jahn (45.), Marc Eisenberg (61.), Jakob Schulz (81.) und Milaim Buzhala (86.). Für die Gastgeber konnten Tim Finkeldey (58.) und Matthias Jänicke (78.) zweimal nur verkürzen.
Im Achtelfinale stehen auch die Regionalligisten Altona 93 und Eintracht Norderstedt. Altona musste gegen Victoria ins Elfmeterschießen, Norderstedt hatte keine Mühe beim 5:0 bei Teutonia 10.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.