Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zukunftswerkstatt Buchholz: Nominiert für den Publikumspreis

Wirbt für die Zukunftswerkstatt: Svenja Stadler (Foto: Stadler)

Jetzt abstimmen für den deutschen Engamentpreis

os. Buchholz. Die Zukunftswerkstatt Buchholz gehört zu den Nominierten für den Publikumspreis beim Deutschen Engagementpreis. "Allein die Nominierung ist schon ein Erfolg", freut sich Svenja Stadler, SPD-Bundestagsabgeordnete aus Seevetal und Mitglied im Stiftungsrat des außerschulischen Lernstandorts.
Die Abstimmung läuft noch bis Montag, 22. Oktober, unter www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis. "Ich drücke die Daumen, dass es viele Klicks für die Zukunftswerkstatt gibt", erklärt Svenja Stadler. "Verdient hat sie es allemal und es wäre eine tolle Anerkennung des großartigen freiwilligen Engagements dort." Wie mehrfach berichtet, werden in der Zukunftswerkstatt Schüler aus dem gesamten Landkreis Harburg mit einem umfangreichen und abwechslungsreichen Programm für die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) begeistert.
Der Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises ist mit 10.000 Euro dotiert. Die Preisverleihung findet am Mittwoch, 5. Dezember, dem internationalen Tag des Ehrenamts, in Berlin statt. Neben dem Publikumspreis gibt es Auszeichnungen in fünf weiteren Kategorien.