Svenja Stadler

Beiträge zum Thema Svenja Stadler

Sport
Die U16 des FC Rosengarten, die im nachgeholten Endspiel am Mittwoch dieser Woche mit 4:2 gegen TVV Neu Wulmstorf gewann
12 Bilder

Svenja Stadler ist auch Trainerin
Goldmedaillen für die Besten

FUSSBALL: NFV-Kreis Harburg zeichnet erfolgreiche Jugendteams aus - Glückwunsch für Fleestedts Trainerin vom Ministerpräsidenten (cc). Eine bunte Mischung spannender Finalspiele und offiziellen Siegerehrungen der Kreismeisterteams war auch in diesem Jahr wieder der „Tag der Ehrungen“, den der Jugendausschuss des Niedersächsischen-Fußball-Verbandes (NFV), Kreis Harburg, am vergangenen Wochenende nach Pandemie-bedingter Pause wieder im Seevetaler Sportzentrum in Fleestedt veranstaltete. Der „Tag...

  • Seevetal
  • 30.06.22
  • 208× gelesen
Politik

Stadler im Gespräch
Bundestagsabgeordnete lädt ein zur Diskussionsveranstaltung

as. Hanstedt. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler lädt am Dienstag, 28. Juni, zu ihrem Bürgerdialog nach Hanstedt ein. Die Diskussionsveranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Alten Geidenhof (Buchholzer Straße 1). Über welche Themen gesprochen wird, entscheiden die Gäste. Alle Interessierten sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

  • Hanstedt
  • 22.06.22
  • 28× gelesen
Service

Svenja Stadler unterstützt Austausch-Programm
USA-Stipendium für Schüler

(pm). Der amerikanische Traum ist für Schüler im Landkreis Harburg jetzt zum Greifen nah. Der Deutsche Bundestag fördert gemeinsam mit dem US-Kongress den transatlantischen Jugendaustausch. Das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) verhilft Jugendlichen durch ein Vollstipendium ein Austausch-Jahr im jeweils anderen Land. Unterstützt durch Politiker wie Svenja Stadler, SPD-Bundestagsabgeordnete im Landkreis Harburg, die auch als Patin im PPP fungiert, soll Jugendlichen das Eintauchen in...

  • Buchholz
  • 16.06.22
  • 13× gelesen
Panorama
Rund 400 Teilnehmer aus dem Landkreis Harburg und angrenzenden Regionen kamen zur Protestaktion nach Evendorf
9 Bilder

400 Teilnehmer bei Aktion in Evendorf
Lautstarker Protest gegen Bahntrassen-Pläne an A7

ce. Evendorf. "Ich fühle mich von der Deutschen Bahn und anderen Entscheidungsträgern verarscht, weil sie ignorieren, was wir im Landtag beschlossen haben!" Klartext redete Landtagsabgeordneter André Bock (CDU) aus Winsen am Samstag bei einer Protestaktion in Evendorf gegen die jüngsten Bahntrassen-Pläne entlang der A7. Bock sprach auch den rund 400 Zuhörern aus dem Herzen, die dem Aufruf der Bürgerinitiative (BI) "Region Egestorf für Alpha E" gefolgt waren. Die Aktion am Schwindeweg, an der...

  • Hanstedt
  • 28.05.22
  • 1.662× gelesen
Politik

Mehr als 50 Jahre Mitglied in der SPD

as. Jesteburg. Die Mitglieder des SPD-Ortsverbands Jesteburg sind ihrer Partei treu, und teilweise schon seit vielen Jahren. Jüngst wurden etliche Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft und ihren kommunalpolitischen Einsatz von der SPD-Bundestagsabgeordneten Svenja Stadler ausgezeichnet. Für zehn Jahre Mitgliedschaft wurde das ehemalige Mitglied im Gemeinderat Tomas Csoti ausgezeichnet, für 25 Jahre in der SPD Helmut Pietsch, der ebenfalls - und noch bis zur letzten Ratsperiode -...

  • Jesteburg
  • 16.05.22
  • 24× gelesen
Sport
Luisa (10) wagte sich an die 17,5 Meter hohe Kletterwand
5 Bilder

Buchholz
In luftige Höhen mit Blau-Weiss

bim. Buchholz. Bei Blau-Weiss Buchholz ging es am Sonntag vor allem in eine Richtung: hoch hinaus. Der Verein feierte mit zahlreichen Gästen das zehnjährige Bestehen des Kletterzentrums am Holzweg 6. Insbesondere die jüngeren Besucherinnen und Besucher probierten sich im Klettern - am Seil gesichert an den jeweils 17,5 Meter hohen Wänden außen und innen oder ungesichert in der viereinhalb Meter hohen Boulderhalle. "Mit diesen Möglichkeiten decken wir ein breites Spektrum ab. Das ist einmalig in...

  • Buchholz
  • 16.05.22
  • 29× gelesen
Politik
Svenja Stadler

Tostedt
Bürgerdialog „Stadler im Gespräch“

bim. Tostedt. Zu ihrem Bürgerdialog „Stadler im Gespräch“kommt die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler am Samstag, 19. März, um 17.30 Uhr ins Hotel Zum Meierhof, Buxtehuder Straße 3, nach Tostedt. Interessierte können mit der Abgeordneten über bundespolitische Themen diskutieren. Es bedarf keiner Anmeldung. Der Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen sowie die Debatte um eine allgemeine Impfpflicht dürften genug Anlass zum Reden geben. Die Veranstaltung in Tostedt findet unter...

  • Tostedt
  • 14.03.22
  • 28× gelesen
Politik
Kandidatenwahl der SPD für den Wahlkreis Winsen (v. li.): Michael Cramm (Ortsverein Elbmarsch), Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler, Ursula Caberta y Diaz (Winsen), Sabine Lehmbeck, Thomas Bohn (Winsen), Dr. Manfred Lohr (Hanstedt) und Christa Beyer (Hohe Geest)
3 Bilder

Kreis-SPD wählt Kandidaten für Hannover
Sabine Lehmbeck, Steffi Menge und Sabine Schulz-Rakowski sollen in den Landtag

ce. Hittfeld. Auf drei Aufstellungskonferenzen wählten die Wahlkreisdelegierten des SPD-Unterbezirks Landkreis Harburg jetzt in der Hittfelder Burg Seevetal die Kandidatinnen für die Landtagswahl am 9. Oktober. Für den Wahlkreis Winsen wurde Sabine Lehmbeck, für den Wahlkreis Seevetal Sabine Schulz-Rakowski und für den Wahlkreis Buchholz Steffi Menge aufgestellt. Mit der Autorin, Buchhändlerin und Kulturmanagerin Sabine Lehmbeck, der sozialpädagogischen Assistentin Sabine Schulz-Rakowski sowie...

  • Seevetal
  • 20.02.22
  • 293× gelesen
  • 1
  • 1
Politik
Tespes Bürgermeister Michael Cramm

Bewerbung als SPD-Kandidat
Tesper Bürgermeister geht für Landratswahl ins Rennen

ce. Landkreis. Tespes Bürgermeister Michael Cramm hat sich als SPD-Kandidat für die Landratswahl am 9. Oktober beworben. "Ich habe meine Bewerbung an den SPD-Unterbezirk Landkreis Harburg und an die Vorsitzenden der Ortsvereine geschickt", bestätigte Cramm dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. "Am 17. Januar werden wir auf einer Versammlung über das weitere Vorgehen bezüglich der Landratswahl und über die Kandidaten entscheiden", erklärte Unterbezirks-Vorsitzende und Bundestagsabgeordnete Svenja...

  • Elbmarsch
  • 04.01.22
  • 57× gelesen
Blaulicht

Mit Feldstein Scheibe eingeworfen
Staatsschutz ermittelt nach Beschädigung am Wahlkreisbüro von Svenja Stadler

ce. Fleestedt. Mit einem Feldstein warfen unbekannte Täter in der Nacht vom 30. auf den 31. Dezember in der Zeit zwischen 23.30 Uhr und 9.30 Uhr ein Fenster des Fleestedter Wahlkreisbüros der SPD-Bundestagsabgeordneten Svenja Stadler im Fleestedter Ring ein. Die weiteren Ermittlungen wurden durch das vierte Fachkommissariat (Staatsschutz) der Polizeiinspektion Harburg übernommen. Svenja Stadler erklärte gegenüber dem WOCHENBLATT, aus ihrer Sicht handele es sich bei der Tat nicht um einen...

  • Seevetal
  • 03.01.22
  • 143× gelesen
Panorama
Auf dem Gelände der Wohngemeinschaft (v. li.): SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler, Andreas Büscher (LKG), Nikolaus Lemberg ("InGe") und Angehörigensprecherin Katja Eggers
2 Bilder

Auch Bundestagsabgeordnete besuchte Einrichtung
Einzige Demenz-WG im Landkreis feierte "Einjähriges"

ce. Scharmbeck/Salzhausen. Ihr einjähriges Bestehen feierte jetzt die landkreisweit erste und weiterhin einzige Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz in Scharmbeck. Nach langer Planung hatten der Bezirk der Landeskirchlichen Gemeinschaft (LKG) als Vermieter und der Salzhäuser Verein "Interessengemeinschaft" ("InGe") als Initiator und Pflegedienst diese Wohn-Pflegeform Ende 2020 eröffnet. Die Einrichtung ist zwischen der Pflege zu Hause und dem stationären Pflegeheim einzuordnen. Der Erfolg...

  • Winsen
  • 30.12.21
  • 146× gelesen
Politik
Antwort im zweiten Anlauf: Svenja Stadler

Svenja Stadler (SPD): "Ich bin geimpft!"

(os). "Die Reaktionen rund um den WOCHENBLATT-Artikel vom 20. November 2021, in dem ich verlauten ließ, dass ich mich nicht öffentlich zu meinem Impfstatus äußern wolle, habe ich vollkommen unterschätzt." So beginnt die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler einen Brief an die Ortsvereinsvorsitzenden im Landkreis Harburg, der dem WOCHENBLATT vorliegt. Sie wolle sich dafür entschuldigen, dass dadurch ein Bild entstanden sei, das die Vermutung nahelegt, sie sei ungeimpft oder eine Gegnerin des...

  • Seevetal
  • 30.11.21
  • 346× gelesen
  • 1
Panorama
Eine generelle Impfpflicht wird derzeit bundesweit heiß diskutiert
Aktion 5 Bilder

Große WOCHENBLATT-Umfrage
Eine Impfpflicht für alle?

(ce/tk). Angesichts der alarmierenden Zahlen von insgesamt über 5,1 Millionen Corona-Erkrankten in Deutschland und knapp 100.000 Menschen, die bislang an dem Virus oder im Zusammenhang damit starben, werden die Rufe nach einer Impfpflicht für alle immer lauter. Hamburg und Niedersachsen setzen unter anderem in Bars, Clubs und Restaurants auf die 2G-Regel und damit Ungeimpfte vor die Tür. Schleswig-Holstein "pendelt" noch zwischen 3G bei kleineren Innen-Veranstaltungen und 2G bei größeren...

  • Buchholz
  • 18.11.21
  • 17.615× gelesen
  • 30
  • 2
Panorama
Hans Dittmer bleibt der Bürgerstiftung als Berater erhalten
3 Bilder

Bürgerstiftung Hospiz Nordheide
Hans Dittmer zieht sich zurück

os. Buchholz. Wechsel im Vorstand der Bürgerstiftung Hospiz Nordheide: Nach 18 Jahren erfolgreicher, ehrenamtlicher Tätigkeit zieht sich Hans Dittmer (80) zurück. Der ehemalige Direktor für Firmenkunden der Sparkasse Harburg-Buxtehude steht der Stiftung als Ehrenmitglied aber weiter als Berater zur Verfügung. Dittmers Nachfolger wird Michael Riemann, der mehr als 30 Jahre als Führungskraft für die Deutsche Bank gearbeitet hat. Er vervollständigt den Vorstand mit dem Vorsitzenden Dr. Karl-Heinz...

  • Buchholz
  • 12.11.21
  • 118× gelesen
Politik

Mit dabei: Svenja Stadler
SPD Hanstedt lädt zum Grünkohlessen ein

as. Hanstedt. Die SPD Hanstedt lädt am Freitag, 5. November, 19 Uhr, zum Grünkohlessen in die Festhalle Brackel (Im Haßel) ein. Gäste sind willkommen. Mit dabei ist SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler, wenn zahlreiche langjährige Mitglieder des Ortsverbands geehrt werden. Es gibt wieder die beliebte Tombola. Für das Grünkohlessen gilt die 2G-Regel. Zur Überprüfung sind deshalb Impfpass oder QR-Code sowie ein Ausweis mitzubringen. Das Essen kostet 15 Euro, Getränke werden zu günstigen...

  • Hanstedt
  • 02.11.21
  • 39× gelesen
Politik
Wahlsiegerin Svenja Stadler (vorne, 2. v. li.) ist mit Parteifreunden bei der SPD-Wahlparty im Schützenhaus in Meckelfeld in bester Stimmung

Gewinnerin des Direktmandats im Landkreis Harburg
Svenja Stadler im Interview: Nur eine Ampel-Koalition drückt den Wählerwillen aus

(ts). Die niedersächsische SPD hat sie bereits vor der Wahl zum Deutschen Bundestag mit einem Listenplatz belohnt, der den Einzug in das Parlament als sicher erscheinen ließ. Am vergangenen Sonntag hat die SPD-Bundestagsabgeordnete aus Seevetal dem CDU-Schwergewicht Michael Grosse-Brömer das Direktmandat abgenommen. Den Wahltag hat die Mädchen-Fußballtrainerin zunächst auf dem Sportplatz verbracht. Warum die Bürger sie belohnt haben, erklärt Svenja Stadler im WOCHENBLATT-Interview. WOCHENBLATT:...

  • Seevetal
  • 28.09.21
  • 302× gelesen
  • 2
Politik
11 Bilder

Wahlticker: Peter Dörsam bleibt Bürgermeister in der Samtgemeinde Tostedt, Emily Weede gewinnt in Seevetal, Kathrin Bockey in der Elbmarsch
Bundestagswahl: So hat der Landkreis Harburg gewählt / Svenja Stadler (SPD) holt das Direktmandat

(os/ts/bim/lm). Die CDU ist der große Verlierer bei der Bundestagswahl im Landkreis Harburg. Sie verlor im Vergleich zur Wahl vor vier Jahren 11,2 Prozent der Zweitstimmen und kam nur noch auf 24,8 Prozent. Auch das Direktmandat ging dieses Mal nicht an die Christdemokraten: Die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler setzte sich mit 31,0 Prozent gegen den Parlamentarischen Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Grosse-Brömer, durch, der bei nur 29,1 Prozent landete....

  • Winsen
  • 26.09.21
  • 5.953× gelesen
  • 4
Politik
11 Bilder

Bundestagwahl 2021
Das sind die Direktkandidaten aus dem Landkreis Harburg

os. Landkreis Harburg. Wer soll das Land regieren? Welche Abgeordneten sollen in den neuen Bundestag einziehen? In ganz Deutschland können die Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, 26. September, in den zahlreichen Wahllokalen ihre Stimme abgeben. Das WOCHENBLATT stellt die Direktkandidaten zur Bundestagswahl aus dem Wahlkreis 36 vor: MICHAEL GROSSE-BRÖMER (CDU) Alter: 60 Familienstand: verheiratet, zwei Kinder Wohnort: Brackel Beruf: Rechtsanwalt, Notar a.D. Im Bundestag seit: 2002 Wichtigstes...

  • Winsen
  • 24.09.21
  • 1.461× gelesen
  • 1
Politik
Kai Bertrand (li.) und Ben Meisborn (re.) vom Jugendrat begrüßten die Bundestags-Direktkandidaten im Veranstaltungszentrum Empore: (v. li.) Svenja Stadler (SPD), Michael Grosse-Brömer (CDU), Nadja Weippert (Grüne) und Nino Ruschmeyer (FDP)
2 Bilder

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl
Vier Kandidaten im Schlagaustausch mit der Buchholzer Jugend

sv. Buchholz. Zum ersten Mal vor der Bundestagswahl trafen vier der sechs Direktkandidaten aus dem Landkreis Harburg während einer Podiumsdiskussion aufeinander. Eingeladen hatte der Buchholzer Jugendrat. Für über 250 Schüler im Veranstaltungszentrum Empore bot sich so die Gelegenheit, Svenja Stadler (SPD), Michael Grosse-Brömer (CDU), Nadja Weippert (Grüne) und Nino Ruschmeyer (FDP) im direkten Schlagabtausch miteinander zu erleben und ihnen ihre eigenen Fragen zu stellen. Neben der...

  • Buchholz
  • 17.09.21
  • 399× gelesen
  • 1
Politik
Den Wahlsieg feierte Tobias Handtke mit seinem SPD-Team im Restaurant "Zum Dorfkrug", u.a. mit Svenja Stadler (li.), SPD Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis
2 Bilder

SPD bleibt stärkste Partei in Neu Wulmstorf / CDU weit abgeschlagen
Tobias Handtke macht das Rennen um den Bürgermeister-Posten in Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. Die SPD ist der deutliche Gewinner der Kommunalwahl in Neu Wulmstorf. Der neue Bürgermeister heißt Tobias Handtke. Der Sozialdemokrat wurde mit 73,24 Prozent der Stimmen gewählt und löst seinen Parteigenossen Wolf-Egbert Rosenzweig ab, der in den verdienten Ruhestand geht. Der CDU-Kandidat Thomas Wilde konnte lediglich 26,76 Prozent der Stimmen erzielen. Die Wahlbeteiligung lag bei 54,04 Prozent. Handtke freut sich riesig über den Sieg und bedankt sich bei seinen...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.09.21
  • 275× gelesen
PolitikAnzeige
Preiswertes Wohnen mit der Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft
4 Bilder

SPD-Statement: Einsatz für Zusammenhalt
SPD setzt sich für ein gerechtes und faires Miteinander ein / Nachhaltigkeit ist wichtig

Zukunft gemeinsam positiv gestalten Mit viel Erfahrung und klarem Kurs setzen wir uns im Landkreis Harburg für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt, gute Bildung und Erziehung, Rücksichtnahme auf unsere Umwelt, gerechte und  solide wirtschaftliche Grundlagen, verlässliche und umweltfreundliche Mobilität und gutes und bezahlbares Bauen und Wohnen ein. Unser Zukunftsprogramm 2021 ist anspruchsvoll, innovativ und  nahezu umfassend. Es ist ein Aufruf an alle Menschen, die Lebensverhältnisseim...

  • Buchholz
  • 06.09.21
  • 119× gelesen
  • 2
Politik

In Wenzendorf
Mit Svenja Stadler im Gespräch

bim. Wenzendorf. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler gibt allen Interessierten am Dienstag, 24. August, um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Wenzendorf, Zum Sportplatz 9, Gelegenheit, mit ihr über bundespolitische Themen zu diskutieren. Der Bürgerdialog „Stadler im Gespräch“ steht allen offen und ist eine Einladung zum Meinungsaustausch mit der SPD-Politikerin, bei dem die Gäste Themen ansprechen können, die ihnen aktuell wichtig sind. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Hollenstedt
  • 18.08.21
  • 20× gelesen
  • 1
PolitikAnzeige
3 Bilder

Gemeinsam Stärke zeigen
SPD setzt sich für Rücksichtsnahme in der Gesellschaft ein

Schauen Sie und gestalten Sie mit! Mit viel Erfahrung und klarem Kurs setzen wir uns im Landkreis Harburg für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt, gute Bildung und Erziehung, Rücksichtnahme auf unsere Umwelt, gerechte und solide wirtschaftliche Grundlagen, verlässliche und umweltfreundliche Mobilität und gutes und bezahlbares Bauen und Wohnen ein. Unser Zukunftsprogramm 2021 ist anspruchsvoll, innovativ und nahezu umfassend. Es ist ein Aufruf an alle Menschen, die Lebensverhältnisse im...

  • Buchholz
  • 15.08.21
  • 118× gelesen
  • 2
PolitikAnzeige
Kathrin Bockey
5 Bilder

Gerechte und soziale Politik
Bürgermeisterwahlen am 19. September im Landkreis: SPD mit drei Kandidaten und einer Kandidatin

Kathrin Bockey, Manfred Eertmoed, Tobias Handtke und Frank Piwecki wollen in ihren Kommunen ins  Bürgermeisteramt. Was die Vier eint, neben der großen kommunalpolitischen Kompetenz, ist der Wille und  der Mut zu sozial gerechterer Politik. Sie alle zielen auf den Dialog mit den Menschen vor Ort, um optimale  Lösungen zu finden und zukunftssichere Lebensverhältnisse zu schaffen. Am besten, die vier stellen sich  hier selbst vor und das, was sie in ihren Kommunen in den kommenden Jahren bewegen...

  • Buchholz
  • 23.07.21
  • 300× gelesen
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.