"My Six Stages" startet wieder

Mehr als 60 Musiker haben sich vor Beginn von "My Six Stages"-im Freizeithaus getroffen Foto: Hansestadt Buxtehude
  • Mehr als 60 Musiker haben sich vor Beginn von "My Six Stages"-im Freizeithaus getroffen Foto: Hansestadt Buxtehude
  • hochgeladen von Tom Kreib

Die Konzertreihe in der "Arena" beginnt am Samstag / Nachwuchs zeigt sein musikalisches Können

tk. Buxtehude. Die Kultkonzerte in der "Arena" im Freizeithaus (FZH) starten wieder: Die Konzertreihe „My Six Stages“ findet in der siebten Auflage zwischen Samstag, 2. Februar, und Samstag, 9. März, statt. An sechs aufeinander folgenden Samstagen präsentieren sich die Nachwuchsbands auf der "Arena"-Bühne am Geschwister-Scholl-Platz 1. Einlass ist jeweils um 19 Uhr.
Seit 2013 findet die Livemusikveranstaltung der Stadtjugendpflege Buxtehude zu Beginn des Jahres im Freizeithaus Buxtehude statt. Bis zu 1.100 Zuschauer werden auch 2019 wieder erwartet. Das Interesse von Nachwuchsbands, in Buxtehude aufzutreten, sei nach wie vor groß, da es immer weniger Auftrittsmöglichkeiten für junge Musiker gebe, sagt Stadtjugendpfleger Gabriel Braun. Aus zahlreichen lokalen wie auch überregionalen Bewerbungen hatte das "My Six Stages"-Team geeignete Bands ausgewählt und sechs Abende zusammengestellt.
Fester Bestandteil von "My Six Stages" ist das Bandvortreffen mit allen Bands. In lockerer Arbeitsatmosphäre haben sich rund 60 Musiker getroffen, um sich abzusprechen, zu fachsimpeln und erste gemeinsame Pläne zu schmieden.
Das erste Konzert findet am Samstag, 2. Februar, statt. „The Daredevils“ werden den Abend eröffnen. Aus dem Proberaum des Freizeithauses auf die Bühne der "Arena", wird die Band mit Alternative Rock zum ersten Mal in dieser Formation das Publikum unterhalten. Die fünf Jungs von der Küste, „The Bourbon Preachers“, stehen für ein bisschen Wehmut, ein bisschen Wahnsinn, eine gehörige Portion Groove gepaart mit Rock’n‘Roll und Seaside Country.
Den Abend abrunden werden „Bonny Patrol“, ehemals „Onastikk“, mit Musik aus der alternativen Ecke. Die Termine der weiteren Veranstaltungen sind Samstag, 9., 16., 23. Februar sowie am 2. und 9. März.
Tickets für alle Veranstaltungen können für fünf Euro im Vorverkauf im Freizeithaus Buxtehude erworben werden. Außerdem sind die Tickets bei den teilnehmenden Bands selbst sowie Restkarten an der Abendkasse erhältlich.
Weitere Informationen gibt es unter www.mysixstages.de.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.