VLH eröffnet in Buxtehude

Expertin für die Steuerklärung: Denise Arndt

Buxtehude
Steuererklärung leicht gemacht: Der Lohnsteuerhilfeverein VLH, hat im Dezember eine neue Beratungsstelle in der Fußgängerzone von Buxtehude, Lange Str. 18, Tel. 04161-8655325, eröffnet. Leiterin der VLH-Beratungsstelle ist Dipl. Betriebswirtin (FH) Denise Arndt, Fachfrau in allen Einkommensteuer-Fragen. Bei ihr sind alle Arbeitnehmer und Studenten, Beamte und Klein-Vermieter sowie Rentner und Pensionäre willkommen. Seit sechs Jahren leitet Denise Arndt bereits eine Beratungsstelle in Jork, die weiterhin bestehen bleibt.
Als VLH-Beratungsstellenleiterin erstellt die Dipl.Betriebswirtin für VLH-Mitglieder u.a. die Einkommensteuererklärung und schickt sie an das zuständige Finanzamt, beantragt Förderungen und Zulagen, berät zu Riester-Bonus, stellt Freistellungsanträge für die Kapitalertragssteuer, prüft den Steuerbescheid und legt ggf. Einspruch ein. Dafür zahlt das Mitglied einen jährlichen Mitgliedsbeitrag, der sich nach der Höhe der Einnahmen richtet.Der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. (VLH) berät Mitglieder im Rahmen des Paragrafen § 4 Nr. 11 StBerG.
Infos: www.vlh.de (wd).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen