Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Die Steller Kapitänin Adriana Fliegel (Trikot-Nr. 3) kam immer wieder durch. Hier versuchen Claudia Schweer (li.) und Daniela Wagner vom MTV Ramelsloh den Ball zu blocken
2 Bilder

Schöne Bescherung für den TSV Stelle

(cc). Besser hätte es nicht laufen können für die Volleyballerinnen des TSV Stelle, die sich am letzten Heimspieltag des Jahres mit zwei Siegen (3:0 gegen Ramelsloh und 3:2 gegen Lüneburg II) ein schönes Geschenk kurz vor Weihnachten machten. Als Tabellenzweiter der Bezirksliga III sind sie wieder auf Kurs Landesliga-Aufstieg. Im ersten Spiel gegen den bisherigen Tabellenzweiten MTV Ramelsloh präsentierte sich das Gästeteam mit zu vielen Eigenfehlern in vorweihnachtlicher Geberlaune. "So...

  • Winsen
  • 15.12.19

Pokal-Aus für Buchholz 08

(cc). Die Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 sind im Achtelfinale um den Hamburger Lotto-Pokal ausgeschieden: Beim Ligakonkurrenten FC Teutonia 05 verlor das Team von Trainer Rüdiger Meyer deutlich mit 0:5 (0:2). Die Gastgeber waren den Buchholzern deutlich überlegen. Vor der Pause trafen Felix Vobejda (10.) und der Ex-Buchholzer Nikolas Mallwitz (32.) für die Gastgeber. Im zweiten Durchgang machte Teutonia durch drei Tore innerhalb von fünf Minuten durch Davidson Eden (73.), Vincent Boock...

  • Buchholz
  • 15.12.19
WOCHENBLATT-Azubi Julia Herbst (li.) steuerte zwei Tore zum Auswärtssieg der "Luchse"bei

„Luchse“ feiern Auswärtssieg

(cc). Die Handball-Luchse (HL) Buchholz 08-Rosengarten haben am Samstagabend einen ungefährdeten Auswärtssieg gefeiert. Der Tabellendritte der 2. Bundesliga der Frauen setzte sich beim Schlusslicht HSV Solingen-Gräfrath 76 deutlich mit 37:28 (Halbzeit: 20:14) durch. Beste Werferin bei den „Luchsen“ war Marleen Kadenbach (9 Tore). Von Beginn an stoppte die sicher stehende Abwehr der „Luchse“ die Angrifsbemühungen der Gastgeberinnen und ging bereits durch die Tore von Marleen Kadenbach und...

  • Buchholz
  • 15.12.19
Mit einem Sprungwurf erhöht Maike Orth (li.) ihr Trefferkonto auf zwei Tore für den MTV Tostedt. Da konnte Stephanie Meier vom TV Dinklage nicht mehr eingreifen
2 Bilder

24:24! Punkteteilung in Tostedt

HANDBALL: MTV-Team ging über Kampf und Emotionen - Hollenstedt mit Pflichtsieg in Wilhelmshaven (cc). Bei Punkteteilungen wie der zwischen dem MTV Tostedt und TV Dinklage stellt sich am Ende die Frage: "Ist das 24:24 nun ein verlorener, oder ein gewonnener Punkt für den MTV? "Aus meiner Sicht ist es ein gewonnener Punkt. Vor allem gegen eine Mannschaft, die auf dem vierten Tabellenplatz der Oberliga Nordsee steht und in dieser Saison auf einem ganz anderen Level spielt", bilanzierte...

  • Tostedt
  • 14.12.19
Das Siegerteam "Unique Hearts Cheerleading" mit Trainerin Petra Hengelhaupt

Peewees holen Landestitel

CHEERLEADING: Mit viel Power auf das Siegerpodest (cc). Bei den Landesmeisterschaften in Wolfsburg war auch das Team „Unique Hearts Cheerleading“ (6 bis 12 Jahre) von Blau-Weiss Buchholz am Start, dass mit seinen Leistungen nicht nur die Zuschauer überzeugte, sondern auch die Jury, die die Jüngsten mit dem Titel in der Kategorie Peewee Cheer Level 0 belohnte. Cheerleading ist in Deutschland ein junger Sport, der immer mehr Anhänger findet. Da die fünf Regionalmeisterschaften, auf denen sich...

  • Buchholz
  • 13.12.19
Für die Partie in Brügge musste Sascha Thielert das offizielle pinke Dress für internationale Begegnungen tragen
3 Bilder

Linienrichter Sascha Thielert reiste kurzentschlossen nach Brügge
Einsatz in der Champions League: Überragendes Fußball-Erlebnis in Pink

os. Buchholz. Unverhofft zum bislang größten Fußball-Einsatz seiner Karriere: Sascha Thielert (39) vom TSV Buchholz 08 war am Mittwochabend beim Champions-League-Spiel des FC Brügge und Real Madrid (1:3) als Linienrichter dabei. "Das war ein überragendes Erlebnis!", erklärte Thielert nach seiner Rückkehr aus Belgien. Die Hoffnung auf einen Einsatz in Europas höchster Spielklasse für Vereinsmannschaften hatte Thielert schon aufgegeben. Grund: Er gehört nicht zu den offiziellen FIFA-Assistenten....

  • Buchholz
  • 13.12.19
Hochkonzentriert: Torsten Meinken

Billard
Bronze für Torsten Meinken

(bim/nw). Toller Erfolg für Torsten Meinken: Der beinamputierte Billardspieler erkämpfte am vergangenen Wochenende Bronze bei den deutschen Poolbillardmeisterschaften in Oberhausen. Dort fanden nach zwölf Jahren erstmals wieder offene deutsche Meisterschaften für Sportler mit körperlichem Handicap statt. Torsten Meinken vom MTV Tostedt startete für den Norddeutschen Billardverband zunächst am Samstag in der Disziplin 8-Ball. Insgesamt 21 Spieler gingen an den Start im Kampf um die begehrten...

  • Tostedt
  • 13.12.19

"Luchse" wollen auswärts punkten

(cc). Im Auswärtsspiel der 2. Bundesliga der Frauen am Samstag, 14. Dezember, beim Schlusslicht HSV Solingen-Gräfrath 76 will der Tabellendritte Handball-Luchse (HL) Buchholz 08-Rosengarten die nächsten Punkte einfahren. Der Aufsteiger aus dem bergischen Land ist mit acht Niederlagen in das Abenteuer 2. Liga gestartet und kam erst am 9. Spieltag mit 27:27 im Kellerduell gegen SV Werder Bremen zu seinem ersten Punktgewinn.  Herausragende Spielerin im Solinger Team ist die erfahrene Mandy...

  • Buchholz
  • 13.12.19

Seevetal wieder in der Spur

(cc). Mit einem 31:22 (12:6)-Heimsieg gegen die SG Südkreis Clenze haben die Handballer der HSG Seevetal nach drei Niederlagen in Folge zurück in die Spur in der Landesliga der Männer gefunden. Bis zum 4:4 war die Partie noch ausgeglichen. Danach zogen die Seevetaler bis zum 12:6-Halbzeitstand davon. Im zweiten Durchgang  baute der Tabellenvierte seinen Vorsprung bis zum 19:11 aus, und siegte am Ende verdient mit 31:22. Bester Werfer bei der HSG war Björn Heinzelmann (13/1 Tore). Im...

  • Seevetal
  • 13.12.19

Ashausen gewinnt in der Landesliga

(cc). Zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenverbleib in der Handball-Landesliga der Frauen konnte MTV Ashausen-Gehrten mit 28:20 (15:11) im Heimspiel gegen den Tabellenletzten SG Südkreis Clenze einfahren. Dabei konnte das MTV-Team nicht nur in der Abwehr, sondern auch im Angriff mit variablen Spielzügen überzeugen. Auch nachdem die Gäste aus Clenze im zweiten Durchgang mehr Druck im Angriff brachten, ließ sich der Tabellenzehnte Ashausen den Sieg nicht mehr streitig machen....

  • Winsen
  • 13.12.19

Eyendorf holt einen Punkt

(cc). Zu einem einfachen Punktgewinn kamen die Handballer des MTV Eyendorf Rang 11) bei ihrem 28:28 (13:11)-Remis im Heimspiel der Verbandsliga Nordsee gegen den Tabellendritten TvdH Oldenburg. In der 15. Spielminute führte der MTV bereits mit 8:3, und lag auch noch zur Halbzeitpause mit 13:11 vorne. Beim Stand von 26:23 gaben sie aber sieben Minuten vor Schluss den Sieg noch aus der Hand, und musste am Ende mit einem 28:28 zufrieden sein. Bester MTV-Werfer war Sebastian Wartjes (9/6 Tore).

  • Salzhausen
  • 13.12.19

Die Winsen Baskets erwarten Bergedorf

(cc). Zum Spitzenspiel in der Basketball-Stadtliga Hamburg erwarten die Winsen Baskets zum Abschluss der Hinrunde am Samstag, 14. Dezember, 19 Uhr, die TSG Bergedorf in der Halle des Luhe-Gymnasiums in Roydorf. Beide Teams sind Aufsteiger und ungeschlagen: Winsen mit der besten Offensive, und Bergedorf in der Defensive stark. Dazu gibt es Cheerleader, DJ und passend zur Weihnachtszeit auch Geschenke für alle Besucher.

  • Winsen
  • 12.12.19

Weihnachtsreiten in der Halle

(cc). Der Reit- und Fahrsportverein (RFS) Sieversen veranstaltet am Samstag, 14. Dezember, 15 Uhr, in der Reithalle am Schwarzer Weg mit einem unterhaltsamen Programm und Ponnyreiten für die Kleinen seine traditionelle Weihnachtsfeier. "Eingeladen sind unsere Vereinsmitglieder, Eltern, Großeltern und natürlich alle Reitsportinteressierte", sagt RFS-Pressewartin Andrea Steinert. Im Casino gibt es Kaffee, Kakao, Kuchen, frische Waffeln und auch Punsch.

  • Rosengarten
  • 12.12.19
Tim Tomczak (li.) von der LG Norheide und Ralph Böer von der Sparkasse Harburg-Buxtehude freuen sich auf den Adventscross im Winsener Schützengehölz

47. Advents-Cross in Winsen

(cc). In 47. Auflage veranstaltet die Leichtathletik-Gemeinschaft (LG) Nordheide am Sonntag, 15. Dezember, ihren Sparkassen-Advents-Cross im Schützengehölz (zwiischen Jahnplatz und Stadthallenparkplatz) in Winsen. Zu dieser beliebten Veranstaltung werden Teilnehmer aus weiten Teilen von Niedersachsen, Hamburg, und Schleswig-Holstein erwartet. Den Auftakt bildet der 400-Meter-Lauf der Frauen ab U18, der zusammen mit der gemischten Langstrecke ab U18 über 9000 Meter um 11 Uhr gestartet wird. Um...

  • Winsen
  • 11.12.19
TSV-Trainerin Manja Langschwager am Heimspieltag nicht als Weihnachtsfrau antreten...
2 Bilder

"Wir machen keine Geschenke"

VOLLEYBALL: Samstag steigt das Spitzenspiel (cc). Dieses Spiel garantiert einen Landkreis-Sieger! Denn im Spitzenspiel der Volleyball-Bezirksliga III am Samstag, 14. Dezember, 15 Uhr, zwischen dem gastgebenden Tabellendritten TSV Stelle (16 Punkte) und dem Drittplatzierten MTV Ramelsloh (17) geht es um einen Aufstiegsplatz zur Landesliga. Die Partie wird in der Sporthalle am Bardenweg in Stelle ausgetragen.  Am Ende der Saison kann noch der Vizemeister an der Relegation zum Aufstieg...

  • Winsen
  • 10.12.19
Der Weihnachtsmann brachte Geschenke  Foto: MTV Wangersen

Faustballjugend beging Weihnachtsfeier
Weihnachtsmann schaute vorbei

sc/nw. Wangersen. Der MTV Wangersen organisierte für alle Faustball spielenden Kinder und Jugendlichen sowie deren Eltern in diesem Jahr wieder eine gemeinsame Weihnachtsfeier. Die Beteiligung war überwältigend. Im Saal im Ahlerstedter Schützenhof trafen sich 130 Kinder, Jugendliche, Trainer und Eltern. Schon vor der allgemeinen Begrüßung herrschte eine tolle Atmosphäre beim MTV-Faustballnachwuchs. Beim anschließenden Bingo-Spiel gab es dann viele schöne Sachen zu gewinnen. Bevor der...

  • Harsefeld
  • 10.12.19
Das erfolgreiche Turnteam des TSV Buchholz 08 ist aufgestiegen mit (hintere Reihe v.l.): Fabienne-Renée Liepelt, Lucie Gerbrecht, Daria Hofmann; (Mitte,v.l.) Catherina Werbelow, Laurids Maas, Andrea Breustedt; (vorne knieend, v.l.) Maria Heitmann, Sarah Kleinknecht, Jennifer Preis, und Maike Rössler

Regionalliga erreicht

TURNEN: 08-Team ist aufgestiegen (cc). Geschafft! Beim Aufstiegsfinale im bayerischen Unterföhring hat sich das Team des TSV Buchholz 08 mit insgesamt 170,05 Punkten einen Startplatz in der Regionalliga der Frauen gesichert. Am leistungsgerechten Sieg beteiligt waren Maria Heitmann, Sarah Kleinknecht, Lucie Gerbrecht, Maike Rössler, Daria Hofmann, Jennifer Preis, und Fabienne-Renée Liepelt. Am Finaltag waren auch Andrea Breustedt und Catherina Werbelow als Kampfrichterinnen, sowie Laurids Maas...

  • Buchholz
  • 10.12.19

1:7-Niederlage für Buchholz 08

(cc). Eine deutliche 1:7-Pleite kassierten die Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 (Rang 15) beim Tabellenfünften TSV Sasel. Nach einer torlosen ersten Halbzeit fielen alle acht Tore nach der Pause. Nach 25 Minuten ging Sasel mit 3:0 in Führung. Der Buchholzer Dustin Jahn konnte auf 1:3 (72.) verkürzen, aber im Gegenzug schenkte Andreas Metzler (Eigentor) dem Gastgeber das 4:1 (73.). Zeitgleich musste Admed Ali Abduraham von 08 mit einer Ampelkarte (gelb-rot) vom Platz. In Überzahl konnten...

  • Buchholz
  • 09.12.19
Sarah Lamp (am Ball) von den Luchsen setzt sich gegen zwei Gegenspielerinnen durch, obwohl Kim Land (li.) schon für ein Anspiel bereit stand
12 Bilder

„Luchse“ bezwingen Harrislee

(cc). Dank einer schier unüberwindbaren Torfrau Mareike Vogel sowie einer grandiosen und kämpferischen Top-leistung im Angriff und in der Abwehr bezwangen die Handballfrauen der HL Buchholz 08-Rosengarten (Rang drei) am Samstagabend im Heimspiel der 2. Bundesliga den bisherigen Tabellenfünften TSV Nord Harrislee deutlich mit 36:20 (Halbzeit 20:10). Dabei herrschte in der Nordheidehalle von Beginn an die heimische Atmosphäre, die die Mannschaft besonders motiviert. Und als die Haupttorschützin...

  • Buchholz
  • 08.12.19
Die Winsener Turntalente mit (hintere Reihe v.l.): Lara Heinrich, Lina Döblitz, Sophie Gregalis; und vorne (v.l.): Emily Meyer und Leana Rademacher

Winsener Turntalente behaupten Rang zwei in der Bezirksklasse

TURNEN: Jetzt steht die Vorbereitung für den Start in 2020 auf dem Plan (cc). Die anspruchsvollen Pflichtübungen in der Bezirksklasse I bewältigten die Nachwuchsturnerinnen (alle Jahrgang 2008) des TSV Winsen am Wettkampftag in Hittfeld mit Bravour, und konnten sich am Ende über einen hervorragenden zweiten Platz in der Tabelle freuen. Auf Rang eins kam das Turnteam Kiehn Group Lüneburg II. „Damit konnten meine Mädchen mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ihren zweiten Platz aus der...

  • Winsen
  • 07.12.19
Aucg MTV-Kapitänin Svenja Koch steuerte Punkte zu den Tostedter Auswärtserfolgen bei

MTV Tostedt holt Auswärtspunkte

(cc). In der 2. Tischtennis-Bundesliga der Frauen konnte das Team des MTV Tostedt in drei Auswärtsspielen drei Punkte einfahren auf Rang vier der Tabelle vorrücken. Beim Tabellenführer TTC Weinheim waren die Hoffnungen auf Pluspunkte eher gering. Die Partie endete auch mit 6:2 für den Gastgeber. Die Punkte für den MTV holten Yvonne Kaiser und Irene Ivancan in den Einzeln. Dem folgte ein 6:2-Erfolg beim Tabellensechsten TTC Langweid. In diesem Spiel ging Tostedt bereits nach den...

  • Tostedt
  • 07.12.19

U14-Team schafft den Aufstieg

(cc). Mit einem 1:0-Heimsieg gegen den VfL Wetercelle haben die C-Junioren (U14) des TuS Fleetedt den Aufstieg in die Landesliga Lüneburg geschafft. Das Siegtor erzielte der Seevetaler Kapitän Jason Marahrens in der 58. Spielminute. Von Beginn an bestimmten die Gäste das Spielgeschehen auf dem Platz, denen schon ein Unentschieden zum Aufstieg gereicht hätte. Nach einer torlosen ersten Halbzeit wurden aber die Fleestedter im zweiten Durchgang aggressiver, und kamen auch zu Torchancen. Am Ende...

  • Seevetal
  • 07.12.19

DM-Silber für Schwimm-As Sandra Stuhr

(cc). Mit einer Silbermedaille im Gepäck kehrte Sandra Stuhr von der SG Winsen-Stelle (SG Wiste) von den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften der Masters aus Freiburg zurück. Die erfolgreiche Schwimmerin startete in der Altersklasse 50 und wurde deutsche Vizemeisterin über 50-Meter-Brust in persönlicher Bestzeit (0:39,66 Min.). Dazu kamen für Sandra Stuhr jeweils ein vierter Platz über 200-Meter-Freistil (2:25,05 Min.) und 100-Meter-Brust (1:26,31) sowie jeweils Platz fünf über 100- (1:16,63),...

  • Winsen
  • 07.12.19

TSV Stelle wird "Stadtpokal" ausrichten

(cc). Die verdiente Winterpause wird für unsere Landkreis-Fußballer von kurzer Dauer sein. Denn Samstag, 4. Januar 2020, steht in der WinArena in Winsen steht der 34. Sparkassen-Cup um den Winsener Stadtpokal auf dem Programm. Ausrichter des Turniers wird erstmals der TSV Stelle sein. Pokalverteidiger ist TSV Winsen.

  • Winsen
  • 07.12.19

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.