Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Stadtlauf-Chef Arno Reglitzky

Buchholzer Stadtlauf auf 2021 verschoben

Absage riss ein deutliches Loch in die Stadtlauf-Kasse (cc). Wegen der Corona-Pandemie kann der Buchholzer Stadtlauf Ende Juni nicht stattfinden. Er wird auf 2021 verschoben (das WOCHENBLATT berichtete). „Es ist ein Jammer und wir sind traurig. Wir haben aber den Kopf wieder hoch und wollen retten, was für das nächste Jahr noch zu retten ist“, erklärt Stadtlauf-Chef-Organisator Arno Reglitzky, der mit seiner Crew schon das beliebte Lauf-Event für den 20. Juni 2021 plant. Nach dem...

  • Buchholz
  • 06.05.20
Wird diese Saison fortgesetzt oder abgebrochen? Die Kicker des TV Welle II waren vor der Corona-Pause mit dem Saisonverlauf in der 2. Kreisklasse zufrieden

Fußball in der Corona-Krise
Abbruch oder Fortsetzung der Saison: Die Landesverbände spielen nun auf Zeit

(mum). Der Vorstand des Niedersächsischen Fußballverbands (NFV) hat sich in seiner Sitzung vorige Woche auf einen Fahrplan über die weitere Vorgehensweise hinsichtlich der aktuell bis auf Weiteres unterbrochenen Saison 2019/20 verständigt. Dieser Fahrplan, der auf der NFV-Homepage (www.nfv.de) einzusehen ist, sieht zunächst vor, die vielfältigen Vereinsstimmen zu bündeln. "Vor dem Hintergrund, dass Bund und Länder am 6. Mai über mögliche Lockerungen der Corona-bedingten Einschränkungen...

  • Jesteburg
  • 06.05.20
Hängen als Würdenträger noch ein Jahr dran: Schützenkönig Holger Patzelt (3.v.re.), Königin Ivonne Patzelt (li. daneben) und der ganze Hofstaat
6 Bilder

Schützenfest fand im kleinen Rahmen online statt
Schützenverein Wiepenkathen hält in Kriesenzeit zusammen

sb. Stade-Wiepenkathen. Auch wenn dieses Jahr kein Schützenfest gefeiert werden konnte und der Schießbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie seit Wochen ruht: Beim Schützenverein Wiepenkathen hält man zusammen - und auch Kontakt. "Der Sportbetrieb und die Geselligkeit auf dem Schießstand sind zwar zurzeit nicht möglich", sagt Silke Heinbockel, Präsidentin des Schützenvereins. "Aber es gibt ja das Telefon und die sozialen Medien. Und weil Kameradschaft bei uns großgeschrieben wird, sind wir in der...

  • Stade
  • 06.05.20
Anton Stach spielt seit 2018 beim VfL Wolfsburg II in der Regionalliga

Fußballer macht Karriere
Anton Stach wird Profi bei Zweitligist Greuther Fürth

(os). Nächster Karriereschritt für Anton Stach (21): Der Mittelfeldakteur, der das Fußballspielen beim Buchholzer FC erlernte, wechselt zur kommenden Saison zum Zweitligisten Greuther Fürth. Bei den Franken unterschrieb Stach einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Derzeit spielt Stach beim VfL Wolfsburg II, Zweiter der Regionalliga Nord. Beim Bundesliganachwuchs kam er in den vergangenen beiden Spielzeiten auf 39 Einsätze und erzielte dabei sechs Tore. • Mehr zu dem Thema lesen Sie in unserer...

  • Buchholz
  • 05.05.20
Staffelsieg für die U15
2 Bilder

Guter Start für neue Mannschaften
Gemeinsam stark auf dem Platz: Zur JSG Osteland gehören Teams ab der Generation U14

sb. Oldendorf-Himmelpforten. Mit zwei tollen Erfolgen ist die neue JSG Osteland im vergangenen Jahr in die Saison gestartet. Sowohl die U15 als auch die U18 wurden Staffelsieger und nehmen in der Rückrunde an Aufstiegsspielen zur Bezirksliga teil. Die U14 und die U16 bewegen sich im Mittelfeld mit Luft nach oben.  "Wir sind mit dem Start der neuen Spielgemeinschaft zufrieden," sagt Koordinator Jörg Schmidt. Die JSG Osteland ist ein Zusammenschluss des FC Oste/Oldendorf und der JSG...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.05.20
Rufen zur Hilfeaktion auf: die Organisatoren des Run 4 Help, Christoph Reise (li.) und Friedrich Harre

"Run 4 Help" des Lionsclubs Buchholz-Nordheide fällt aus
Helfen - jetzt erst recht!

os. Buchholz. In einem Brief an die Teilnehmer und Sponsoren hat Hauptorganisator Friedrich Harre in dieser Woche mitgeteilt, dass die für den 10. Mai geplante zehnte Auflage des Benefizlaufs "Run 4 Help" des Lionsclubs Buchholz-Nordheide in Buchholz wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste. "Wir werden das im nächsten Jahr nachholen, versprochen!", schreibt Friedrich Harre. Er bedanke sich ausdrücklich bei allen Startern, die sich bereits in großer Zahl für den "Run 4 Help" angemeldet...

  • Buchholz
  • 01.05.20
Zoe Ludwig mit Mundschutz
2 Bilder

Gesichtsmaske mit Luchse-Logo

HANDBALL: Zweitliga-Spitzenreiter bietet einen Schutz vor dem Coronavirus an (cc). Seit Anfang dieser Woche gilt in Niedersachsen die Maskenpflicht in Bus, Bahn und im Einzelhandel. Jetzt bietet der Handball-Zweitliga-Spitzenreiter HL Buchholz 08-Rosengarten eine Gesichtsmaske mit dem Luchse-Logo für 6,50 Euro das Stück in seinem Fan-Shop an, die unter www.handball-luchse.de/shop bestellt werden kann. „Da die Nachfrage schon in den ersten Tagen riesig war, haben wir 1.000 Masken nachbestellt,...

  • Buchholz
  • 01.05.20
Vize-Kreisjugendwart Finn Tiedemann

Kein Ranglistenturnier für die Jugendspieler

TISCHTENNIS: Punktspielbetrieb ist beendet (cc). Die Tischtennis-Ranglistenturniere der Jugend, die eigentlichen in den ersten beiden Mai-Wochen stattfinden sollten, wurden wegen Corona abgesagt. „Ob wir die Wettbewerbe zu einem späteren Zeitpunkt durchführen können, bleibt abzuwarten“, so der Vize-Kreisjugendwart Finn Tiedemann. Im Erwachsenenbereich wurden die für den 3. Mai angesetzten Kreispokalfinals und die geplanten drei Ranglistenveranstaltungen am 17. und 24. Mai sowie 7. Juni auf...

  • Winsen
  • 01.05.20

Buchholz 08 in der Corona-Krise aktiv

(cc). "Trotz Schließung der Sportanlagen wegen Corona hat neben vielen Aktionen in den einzelnen Sparten auch der Gesamtverein viel bewegt", betont Holger Petruschke, Vorsitzender des TSV Buchholz 08. In kurzer Zeit hat der TSV ein öffentliches Sportangebot unter dem Motto "Fit auch zu Hause" auf seine Homepage "https://tsv-buchholz08.de/fit-auch-zu-haus/" gestellt. In der Tanzsportabteilung wurden Gesichtsmasken die restlichen Stoffen von Tanzkleidern genäht, und auch ein Einkaufsservice wird...

  • Buchholz
  • 01.05.20

Seriöse Planung derzeit nicht möglich
Basketballer des VfL Stade blicken in ungewisse Zukunft

ig. Stade. Die Corona-Krise trifft auch die Regionalliga-Basketballer des VfL Stade unvorbereitet und mit voller Wucht. Die wirtschaftlichen Folgen für die durch Werbeeinnahmen finanzierte, halb-professionelle Basketballmannschaft sind fatal. Eine seriöse Planung der Regionalliga-Saison 2020/21 ist aktuell unmöglich. "Zum einen, da der Zeitpunkt der Wiederaufnahme des Trainings- und Wettkampfbetriebes ungewiss ist, zum anderen, weil Sponsoren keine Zusagen für weitere finanzielle...

  • Stade
  • 29.04.20
Winsens Neuzugang Andreas Meffert (unter dem Korb) wechselte nach dem Stadtliga-Aufsteig zum TSV
2 Bilder

TSV Winsen macht Oberliga-Aufstieg vorzeitig perfekt

BASKETBALL: Stadtliga-Meister und dritter Aufstieg in Folge (cc). Die Basketballer des TSV Winsen hatten eigentlich in der Hamburger Stadtliga noch zwei Partien zu absolvieren. Der Verband hat aber wegen der Corona-Krise einen Schlussstrich unter die aktuelle Saison 2019/20 gezogen – damit die Spielzeit vorzeitig beendet, und die Baskets des TSV Winsen mit dem letzten Tabellenstand als Saisonresultat zum Stadtliga-Meister und damit Aufsteiger in die Oberliga erklärt. „In anderen Zeiten hätte...

  • Winsen
  • 29.04.20
Familie Beugel mit (v. li.) Peter, Svenja und Nils 
trainiert mit dem Florett im eigenen Garten
2 Bilder

Fechtsaison beendet

FECHTEN: Blau-Weiss Buchholz trainiert via Internet (cc). Das Coronavirus hat jetzt auch die Fechtsasion lahmgelegt. "Das bedeutet auch, dass für unsere erfolgreichen Nachwuchsfechter Niklas Paffenholz, Franziska Fritsch (beide U15) und Malin Mahutka (U13) in diesem Jahr die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften als Saisonhöhepunkt leider ausfallen wird", erklärt Jugendtrainer Peter Mahutka von Blau-Weiss Buchholz: "Obwohl die Drei sich bereits mit dem Gewinn des Landesmeistertitels...

  • Buchholz
  • 29.04.20

Sarah Lamp bleibt bei den "Luchsen"

(cc).Die HL Buchholz 08-Rosengarten (2. Handball-Bundesliga) haben den 2020 auslaufenden Vertrag mit ihrer Rückraumspielerin Sarah Lamp um eine erneute Spielzeit verlängert. Der Vertrag gilt unabhängig für die Ligazugehörigkeit der Mannschaft in der 1. oder 2. Bundesliga. „Nach intensiven Gesprächen sind die Verhandlungen mit Sarah zu einem positiven Resultat gekommen und ich hoffe, dass Sarah uns auch in der kommenden Saison mit ihren dynamischen und unberechenbaren Aktionen helfen kann. Es...

  • Buchholz
  • 29.04.20

Wechsel: Zeliha Puls geht nach Berlin

(cc). Die Flügelspielerin der Handball-Luchse Buchholz 08-Rosengarten, Zeliha Puls, die sich schon vor Wochen mit ihrem Verein auf eine vorzeitige Auflösung des ursprünglich bis 2021 laufenden Vertrages geeinigt hatte (das WOCHENBLATT berichtete), wurde jetzt in der handballfreien Zeit für die kommende Zweitliga-Saison von den Spreefüxxen Berlin unter Vertrag genommen. Jetzt arbeitet die Studentin der Betriebswirtschaftslehre daran, nach ihrer Knieverletzung wieder fit mit den Berlinerinnen in...

  • Buchholz
  • 29.04.20
Hochklassigen Radsport wie beim Klassiker "GP Buchholz" sollen Radsportfans in Buchholz in diesem Jahr noch zu sehen bekommen
2 Bilder

BW Buchholz hofft auf den Herbst
Radrennen verschoben

os. Buchholz. Da alle Großveranstaltungen bis Ende August wegen der Coronakrise abgesagt wurden, kann natürlich auch die 29. Auflage des Radsportklassikers "GP Buchholz" am Himmelfahrtsdonnerstag, 21. Mai, nicht stattfinden. Anders als die Organisatoren von anderen sportlichen Großveranstaltungen, die diese bereits ins kommende Jahr verschoben haben, hoffen Joachim Zinnecker, Leiter der Radrennsparte von Blau-Weiss Buchholz, und GP-Projektleiter Uwe Varenkamp, dass sie den Großen Preis noch in...

  • Buchholz
  • 29.04.20
Die Organisatoren Maren Schiewe und Klaus Heinsohn hoffen noch auf viele Teilnehmer   Foto: Yannic Schiewe

Frist endet am 3. Mai
Jetzt noch laufen oder walken für den virtuellen Stadt- und Deichlauf

thl. Winsen. Hobby- und Leistungssportler aufgepasst: Noch bis einschließlich Sonntag, 3. Mai, kann man am virtuellen Stadt- und Deichlauf des TSV Winsen teilnehmen. Wie das WOCHENBLATT berichtete, fällt das eigentliche Event, das sonst immer am 1. Mai stattfindet, aufgrund der Corona-Pandemie aus. Und so funktioniert die Teilnahme: Man sucht sich eine Rund- oder Wendepunkt-Laufstrecke, die sicher ohne Verkehrsquerungen, ohne anderen Laufgruppen und unter Einhaltung der aktuellen öffentlichen...

  • Winsen
  • 28.04.20
Gibt die Thai-Chi-Trainingsstunde: Volker Brakhan

Online-Training
TuS Fleestedt bietet Thai-Chi-Stunde im Internet an

ts. Fleestedt. Mit den Online-Trainingsangeboten unter dem Titel "TuS@home" bringt der TuS Fleestedt den Sport zu seinen Mitgliedern nach Hause. Auf diese Weise sind Übungsstunden im direkten Kontakt mit dem Trainer auch während der Kontaktsperre möglich. Die Teilnehmer brauchen lediglich einen Computer, ein Tablet oder Smartphone. Nach Smoveys und Kickboxen erweitert der TuS Fleestedt am Freitag, 1. Mai, mit Tai-Chi sein Angebot um eine weitere Sportart. Die Online-Trainingsstunde mit Volker...

  • Seevetal
  • 28.04.20
BSV-Trainer Dirk Leun kann die Entscheidung, keinen Meister zu küren, zum Teil nachvollziehen, sieht aber ein Imageproblem für den Frauen-Handball.

Nachgefragt beim Buxtehuder Handball-Coach Dirk Leun
Ist das gerecht? Kein Meister in der Handball-Bundesliga Frauen

tk. Buxtehude. Wenn Caroline Müller-Korn von Borussia Dortmund im Sommer das Team der Buxtehuder Bundesliga-Handballerinnen als neue Spielmacherin verstärkt, wäre sie eigentlich amtierende Deutsche Meisterin. Denn Dortmund führte die Tabelle bis zum Saisonabbruch an. Die Spielzeit wurde zwar vor Kurzem von der HBF (Handball-Bundesliga Frauen) offiziell beendet, doch einen Meister gibt es nicht. Im Gegensatz zu den Männern. Dort wurde der Tabellenführer THW Kiel zum Meister gekürt. Die...

  • Buxtehude
  • 28.04.20
Fleestedts Kickbox-Trainer Patrick Behrendt (34) wird das Online-Training durchführen

Kickbox-Training jetzt via Internet

KAMPFSPORT: Spezielles Angebot des TuS Fleestedt (cc). Die Corona-Krise schränkt Sporttreibende stark ein. Deshalb wird nun mithilfe des Internets trainiert. Dafür hat der TuS Fleestedt ein spezielles Sportangebot mit TUS@home entwickelt, das mit einem Online-smoveys-Kurs begann, und am gestrigen Freitagabend mit einem Kickbock-Training online seine Fortsetzung fand. „Aktuell wollten wir mit diesem Online-Angebot unseren Mitgliedern eine Möglichkeit bieten, in der jetzigen Situation weiter...

  • Seevetal
  • 25.04.20
Vor einem Jahr feierten noch Sarah Lamp (v.l.) und Mareike Vogel noch ausgelassen mit ihrer Mannschaft das "Meisterstück" in der 2. Liga. In dieser vorzeitig beendeten Saison wird es keinen Meistertitel geben
2 Bilder

Aufstiegsplatz, aber keine Meisterfeier

HANDBALL: Sportlich haben die „Luchse“ die erste Liga erreicht – jetzt fehlen noch die finanziellen Mittel (cc). Seit dem 18. März steht fest, dass auch in der 2. Handball-Bundesliga der Frauen die Saison 2019/20 wegen der Corona-Pandemie abgebrochen wird, und die Spielzeit nicht zu Ende gespielt wird (das WOCHENBLATT berichtete). Da standen die Handball-Luchse (HL) Buchholz 08-Rosengarten nach 22 (von 30) Spieltagen als beste Mannschaft der 2. Liga auf Platz 1 der Tabelle. Jetzt hat das...

  • Buchholz
  • 24.04.20
VfL-Mit-Organisator Karl-Peter Schuster

Jetzt auch Jesteburger Lauf abgesagt

(cc). Nach Buchholz, Winsen, Hittfeld und Salzhausen wurde jetzt auch der beliebte Jesteburger Volkslauf wegen Corona abgesagt, der am Sonntag, 20. September, in seiner 33. Auflage stattfinden sollte. „Eigentlich sollte unsere Heidjer-Cup-Veranstaltung in einem neuen Format starten. Dabei war die Strecke als Fünf-Kilometer-Rundkurs vorgesehen, der jeder Läuferin und jedem Läufer die Möglichkeit geboten hätte, seine Tagesform voll auszureizen“, erklärt VfL-Mit-Organisator Karl-Peter Schuster:...

  • Jesteburg
  • 24.04.20
Deutliches Ergebnis: Bei einer Online-Befragung auf www.kreiszeitung-wochenblatt.de sprachen sich 85,48 Prozent gegen die Fortsetzung der Saison aus

Coronavirus im Landkreis Harburg
Fußball: WOCHENBLATT-Leser sprechen sich deutlich für den Abbruch der Saison aus

(mum). Das Ergebnis ist knapp: 19 Vereine des Fußball-Kreisverbands Harburg stimmten nach WOCHENBLATT-Informationen gegen eine Fortsetzung der Saison im Jugend- und Amateurbereich ab Spätsommer. Weiterhin gab es 14 Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen. Die WOCHENBLATT-Leser hingegen haben sich deutlicher positioniert: Bis Donnerstagabend sprachen sich in einem Onlinevoting sogar 85,48 Prozent für den Abbruch der Saison aus. Am späten Donnerstagabend lag schließlich auch das Ergebnis aller 33...

  • Jesteburg
  • 24.04.20
TGL-Geschäftsführerin Julia Otto

Luhmühlen hat Reitturnier abgesagt

(cc). Jetzt hat auch die Turniergesellschaft Luhmühlen (TGL) das große Vielseitigkeitsturnier abgesagt, das vom 18. bis 21. Juni in der Heide stattfinden sollte. „Im vergangenen Jahr konnte Luhmühlen gleich zweimal für Begeisterung im Vielseitigkeitssport sorgen. In diesem Jahr müssen wir der Corona-Situation Tribut zollen“, erklärt TGL-Geschäftsführerin Julia Otto: „Die Regierung hat neue Auflagen bekanntgegeben. Nach Prüfung unserer Möglichkeiten müssen wir leider die Longines Luhmühlen Horse...

  • Salzhausen
  • 23.04.20
In Buchholzer werden 2020 keine sportbegeisterten Zuschauer auf die ankommenden Läuferinnen und Läufer warten - der Buchholzer Stadtlauf musste wegen der Corona-Krise abgesagt werden
3 Bilder

Corona-Virus unterbricht Laufserie um Heidjer-Cup

LEICHTATHLETIK: Tausende Läuferinnen und Läufer sind im Landkreis Harburg von der Absagenwelle betroffen (cc). Nach der niedersächsischen Corona-Verordnung, die der Krisenstab der Landesregierung am 17. April vorgelegt hat, sind Großveranstaltungen ab 1.000 Teilnehmern bis zum 31. August untersagt. Bereits Mitte der vergangenen Woche hat der Niedersächsische Leichtathletik-Verband (NLV) die Freigaben zur Durchführung von Volksläufen und anderen Wettkampfveranstaltungen zunächst bis Ende Juni...

  • Winsen
  • 22.04.20

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.