Drochtersen begrüßt den Frühling

Auf dem Blütenfest in Drochtersen wird es bunt
12Bilder
  • Auf dem Blütenfest in Drochtersen wird es bunt
  • Foto: ig
  • hochgeladen von Stephanie Bargmann

17. Blüten- und Frühjahrsfest in Südkehdingen mit äußerst vielseitigem Programm ig. Drochtersen. Nach zwei Jahren Corona-Pause findet am Sonntag, 10. April, in der Gemeinde Drochtersen wieder ein Blüten- und Frühjahrsfest statt. Das Team um Organisator Dirk Ludewig bietet den Besuchern wieder ein pralles Programm mit Oldtimer-Treffen, Budenmeile, Show und Kultur. Zudem gibt es einen „Tag der Vereine und des Ehrenamtes“ auf dem Rewe-Parkplatz. „Hier können Vereine ihre Arbeit darstellen und Menschen für ehrenamtliche Aufgaben begeistern“, so die Ideengeber Uwe Kowald und Ludewig.
Auf insgesamt sechs Festplätzen – Kulturscheune, Rathaus, Parkplatz bei Rewe und Wehbers Mühle, Parkplatz beim ehemaligen Penny-Markt, Kehdinger Bürgerhaus, Landwandel und Kirchenplatz – soll das Leben toben. Oldtimerfreunde wird es bestimmt zum Oldtimer- und Treckertreff ziehen. Organisator Wilfried Heidhoff erwartet mehr als 100 schöne alte Fahrzeuge. Fest steht: Der Platz wird wieder ein großes Freilichtmuseum der Automobilgeschichte. Und wer sich für die individuellen Geschichten hinter den einzelnen Fahrzeugeninteressiert, der findet sicher auch erzählfreudige und leidenschaftliche Oldtimer-Besitzer. Höhepunkt ist sicherlich auch die Krönung der neuen Blütenkönigin durch Kai Schildt – begleitet von Spielmannszügen aus Drochtersen, Dornbusch und Assel – um 14 Uhr. Weitere Angebote: Rettungshundestaffel, Quadkinder, Flohmarkt, Kinderspielmeile, DRK-Angebote sowie Musik (s. unten).

Kurz notiert

  • Beim großen Flohmarkt auf dem Rewe-Parkplatz ist ein Standaufbau ohne Anmeldung ab 8 Uhr möglich, gehökert wird ab 9 Uhr.
  • Auf der großen Kinderspielmeile vor der Drochterser Kirche locken Sportjugend, Kreisjugend, die Drochterser Jugendpflege und der Schützenverein Drochtersen mit witzigen und originellen Spielangeboten.
  • Beim Bürgerhaus gibt es vielfältige Angebote vom Kuchenzelt bis zur Osterbastelei mit dem DRK Drochtersen, der Fabi und den Landfrauen.
  • Der Künstler Norbert Skiera zeigt in seinem Kunstpavillon neben Rewe von 11 bis 17 Uhr seine Feierabendkunst.
  • Der Verein Landwandel präsentiert u.a. Kunsthandwerk und unterhält mit Kaffee, Kuchen und Musik.
  • Das Blütenfest wird mit einem verkaufsoffenen Sonntag von 12 bis 17 Uhr verbunden.
  • Bereits am Samstag, 9. April, 14 Uhr, lädt der SV Dornbusch zum traditionellen Staudenmarkt mit Pflanzen aus heimischen Gärten in der Festhalle ein. Die Einnahmen gehen an die Kinderkrebshilfe.
  • Aufführungen: Kulturscheune – 11 Uhr Klammrebellen, 13.30 Uhr Fischerjungs aus Glückstadt. Rathausplatz – 14 Uhr Spielmannszüge. Rewe-Parkplatz – ab 14 Uhr Zumba, Kindertanz und Ballett mit dem TVG Drochtersen.
Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.