"Rentner-Gang" sorgt für trockene Füße

Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Hanstedt (IGH) haben eine Brücke über den Sellhornbach gebaut
  • Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Hanstedt (IGH) haben eine Brücke über den Sellhornbach gebaut
  • Foto: IGH
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

Interessengemeinschaft Hanstedt legt Brücke über den Sellhornbach an. 

mum. Hanstedt. Auf diese Truppe kann man sich in Hanstedt verlassen! Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Hanstedt (IGH) - auch gern "Rentner-Gang" - genannt, packen immer dann an, wenn Not am Mann ist. Kaum jemand kann noch zählen, wie viele ehrenamtliche Stunden sie in Projekte investiert haben, die der Allgemeinheit zugute kommen. Jetzt waren die Männer wieder im Einsatz.
"Viele wollten sie wiederhaben, doch niemand fühlte sich verantwortlich und Geld für einen Neubau gab es auch nicht", fasst IGH-Sprecher Klaus Schwanecke das Schicksal der kleinen Brücke über den Sellhornbach zusammen. Letztlich war sie nicht mehr betretbar und musste abgerissen werden. Gut, dass es in Hanstedt die IGH-Mitglieder gibt. Mit eigenen Mitteln bauten die Rentner einen festen Steg mit Geländer über den kleinen Nebenfluss der Aue. Dazu wurde der Bach verrohrt und eine Kiesschicht darübergeschüttet. Der neue Übergang gehört zum "Aue-Rundweg", den man von der Winsener Straße (nahe der Fleischerei Dierksen) erreichen kann. Der Rundweg ist beliebt, weil man über ihn das Bultmoor leicht erreichen kann oder an der Festwiese vorbei zum Sportzentrum oder zum Verlobungsweg kommt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.