Gasthof Heidelust in Wesel: Stilvoll renoviert und leckere Angebote!

Emmelie Heinsen und Wolf Rüßmann freuen sich über die Neueröffnung des Gasthofs heidelust
3Bilder
  • Emmelie Heinsen und Wolf Rüßmann freuen sich über die Neueröffnung des Gasthofs heidelust
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

"Wir möchten den Bewohnern des Ortes und Feriengästen eine gemütliche Gastronomie bieten", sagen Emmelie Heinsen und Wolf Rüßmann, die dem Weseler Gasthof Heidelust (Weseler Dorfstraße 9) frisches Leben eingehaucht haben.
"Als wir den Gasthof sahen, für den ein neuer Inhaber gesucht wurde, haben wir uns ein attraktives Konzept überlegt, um unseren Gästen ein ansprechendes Angebot zu machen", so Emmelie Heinsen.

Mit viel Liebe zum Detail wurden die Gasträume und Pensionszimmer sowie Ferienwohnungen renoviert. Seit 1. Juli werden Gäste empfangen, die bereits positive Resonanz äußerten. "Wir bieten unseren Gästen eine kleine Karte mit ausgewählten Snacks", sagt Wolf Rüßmann. Diese beinhaltet leckere Brote mit verschiedenem Aufschnitt oder gratinierten Ziegenkäse mit Birne und Honig.

Dabei wird darauf geachtet, dass die Lebensmittel aus der Region von renommierten Herstellern kommen. "Wir legen viel Wert auf Frische und Qualität. So beziehen wir Milch- und Käseprodukte vom Hof Dallmann, Wurst aus eigener Herstellung liefert die Fleischerei Harms, Eier erhalten wir vom Cassenshof, Brot und Brötchen bekommen wir von der Bäckerei Schwichtenberg und den Honig von der Imkerei Martin Brandt, um nur einige zu nennen", so Emmelie Heinsen.
Bei schönem Wetter lädt der Bier- und Kaffeegarten zum Entspannen ein. Dort kann der Gast ab 15 Uhr aromatischen Kaffee und hausgemachten Kuchen genießen. Auch von der Brotkarte mit saisonalen und regionalen Produkten kann gewählt werden. Ferner gibt es immer ein wechselndes warmes Gericht wie "Strammer Max", hausgemachter Kartoffelsalat mit Frikadelle oder Kartoffelauflauf mit Rinderfilet. Selbstverständlich offeriert das Team auch immer vegetarische Gerichte. Für jeden Geschmack ist mit Sicherheit eine Speise auf der Karte.
Selbstverständlich bietet der Gasthof Heidelust eine umfangreiche Getränkekarte mit diversen Bierspezialitäten. Eine besondere Erfrischung sind die Eisvarianten des Kieler Herstellers "Packeis". Dieses beinhaltet echte Früchte und keine zusätzlichen Geschmacksstoffe. Das Eis sollte man auf jeden Fall probieren.
"Unsere Gasträume bieten sich für Feiern jeder Art an. Gerne gestalten wir für unsere Gäste nach Absprache ein individuelles Arrangement der Speisen und Getränke", so Emmelie Heinsen. Das Catering wird auch außer Haus angeboten.
In Zukunft sind auch Veranstaltungen wie Musik und Lesungen geplant.
Wer ein Zimmer für Übernachtungen benötigt: Im familienfreundlichen Gasthof Heidelust stehen Pensionszimmer und Ferienwohnungen zur Verfügung. Diese werden gerne von Bewohnern der Region genutzt, falls Gäste von Familienfeiern nicht im eigenen Haus untergebracht werden können.
• Erreichbar ist der Gasthof Heidelust unter Tel. 04189-272 und per E-Mail unter info@heidelust.de. Internet: www.heidelust.de

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen