Kreisfußballverband würdigt das Ehrenamt

Die "Ausgezeichneten" mit Funktionären des geschäftsführenden Kreisvorstandes (v.l.): Frank Dohnke, Lennart Gögel, Loay Abdulrahman, Laura Jungblut, Florian Tefke, Heiko Luger, Manfred Marquardt, Katinka Oertzen, Jana Godemann, Norbert Frey, Mario Reising und Jürgen Miltzlaff
3Bilder
  • Die "Ausgezeichneten" mit Funktionären des geschäftsführenden Kreisvorstandes (v.l.): Frank Dohnke, Lennart Gögel, Loay Abdulrahman, Laura Jungblut, Florian Tefke, Heiko Luger, Manfred Marquardt, Katinka Oertzen, Jana Godemann, Norbert Frey, Mario Reising und Jürgen Miltzlaff
  • Foto: cc
  • hochgeladen von Roman Cebulok

EHRUNGEN: Heiko Luger als Ehrenamtsträger und Laura Jungblut als Fußball-Heldin im Mittelpunkt – Harald Meyer wurde für 55 Jahre Schiri-Tätigkeit ausgezeichnet

(cc). Der Kreisfußballverband hat das große ehrenamtliche Engagement von neun Persönlichkeiten gewürdigt. „Ohne das Ehrenamt würde im Landkreis-Fußball nichts laufen“, betonte der Kreisvorsitzende Manfred Marquardt bei der Begrüßung der Gäste im Ringhotel Sellhorn in Hanstedt. Für die Ehrungen haben die Vereine Vorschläge eingereicht, über die der Kreisvorstand entschieden hat.
Zwei besondere Höhepunkte hatte der Dankeschön-Abend in Hanstedt: Heiko Luger (50) vom MTV Brackel wurde als „Ehrenamtspreisträger 2019“ ausgezeichnet. Er darf nun mit seiner Ehefrau Constanze ein Wochenende in der NFV-Sportschule in Barsinghausen verbringen. Dort kommen die Ehrenamtspreisträger aller 48 Fußballkreise aus Niedersachsen zusammen, um Urkunden entgegenzunehmen. Die zweite besondere Ehrung gab es für Laura Jungblut (28) vom VfL Jesteburg, die den Preis in der Kategorie „Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt“ erhielt, in der Funktionäre zwischen 18 und 30 Jahren ausgezeichnet werden. Sie darf sich auf eine Fußball-Bildungsreise vom 18. bis 22. Mai 2020 in der Nähe von Barcelona (Spanien) freuen.
Alle „Ausgezeichneten“:
„Ehrenamtsträger 2019“ Heiko Luger (MTV Brackel) kam 2006 zum Fußball. Beim MTV betreute er eine Jugendfußballmannschaft des Jahrgangs 1995, in der damals auch sein Sohn Florian spielte. Nach einer kleinen Pause stand er wieder 2012 als Trainer der U8-Mannschaft der Jugendspielgemeinschaft (JSG) Jesteburg-Bendestorf an der Seitenlinie, bei der er heute als Trainer und Obmann aktiv ist.
„Fußball-Heldin“ Laura Jungblut, die im Tor bei den Fußballfrauen des VfL Jesteburg (Regionalliga) steht, besitzt die Trainer-B-Lizenz und war schon zur Ausbildung von Trainern nach Südakrika und Tansania gereist. Bei der JSG Jesteburg-Bendestorf trainiert sie zweimal die Woche die B-Mädchen (13-15 Jahre).
Weiter geehrt wurden: Katinka Oertzen (19) und Jana Godemann (18), die die Mädchen im Verein trainieren und auch Jugendturniere organisieren. Norbert Frey (60) von der SG Elbdeich), der seit 1993 beim MTV Laßrönne, der SG Elbdeich und dem Förderkreis der JSG Elbdeich-Laßrönne im Einsatz ist, Loay Abdulrahman (24) vom 1. FC Seevetal, der Kapitän der Herrenmannschaft, Trainer der U11 beim TV Meckelfeld und auch Vize-Vorsitzender des 1. FCS ist. Florian Tefke (49) ist seit 2011 Trainer beim MTV Brackel und hat im Verein auch einen Fußball-Kindergarten auf die Beine gestelle. Lennart Gögel (19) vom TuS Fleestedt ist selbst Fußballtorwart und hat 2018 die Trainer-C-Lizenz erworben. Er gehört zum Trainergespann Mannschaft des Jahrgangs 2005, die als Aufsteiger in der U15-Bezirksliga spielt. Harald Meyer (81) vom TSV Elstorf wurde in der Kategorie "Schiedsrichter Ü50" für vorbildliche Leistungen über 55 Jahre im Schiedsrichterwesen ausgezeichnet.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.