Trainerwechsel zum Ende der Saison

Beim MTV Hanstedt verabschieden sich Timo Wilde (li.) und Tino Schulz zum Saisonende
  • Beim MTV Hanstedt verabschieden sich Timo Wilde (li.) und Tino Schulz zum Saisonende
  • Foto: MTV
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). In den Fußballabteilungen des MTV Egestorf und MTV Hanstedt wird es Trainerwechsel zum Ende der Saison geben: In Egestorf hat Cheftrainer Felix Beck seinen Abschied im Sommer 2020 angekündigt. In den vier Jahren gelang ihm mit der Mannschaft erst die Rückkehr in die Kreisliga, dann 2017/18 die Kreismeisterschaft, und anschließend der Aufstieg in die Bezirksliga. Den nächsten Abschied vom Traineramt wird es beim Kreisligisten MTV Hanstedt geben. Da gehen nach drei Jahren erfolgreicher Arbeit die beiden Trainer Tino Schulz und Timo Wilde und Verein zum Saisonende getrennte Wege: „Die Zusammenarbeit war von Anfang auf diesen Zeitraum ausgelegt“, erklärt MTV-Obmann Ralf Meyke, der sich schon jetzt beim Trainergespann für den unermüdlichen Einsatz beim MTV bedanken möchte.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.