Rauf aufs Eis und Party machen

Foto: Martin Elsen

sc/jd. Harsefeld. Saisonstart in der Harsefelder Eissporthalle: Das Eishallen-Team organisiert am Freitag, 29. November, von 18 bis 23 Uhr eine lange "Ice-Night". Diese läuft parallel zum Harsefelder Nightshopping.
Auch die beliebten "Discos on Ice" stehen wieder regelmäßig auf dem Programm. Jeden Mittwochabend können sich Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren aufs Eis begeben und zu fetzigem Sound ihre runden drehen. Die DJs spielen Chart-Hits und gehen gerne auf Lied-Wünsche ein. Die nächsten Mittwochs-Discos finden am 20. und 27. November von jeweils 19 bis 21 Uhr statt. Auch für andere Altersgruppen wird etwas angeboten. So findet montags von 15 bis 19 Uhr das Eltern-Kind-Laufen statt, bei dem Hilfsmittel aller Art aufs Eis dürfen: Getränkekisten, Holzstühle, Kinderwagen oder die Pinguine sind zum Festhalten da und können als stabile Lauflernhilfen genutzt werden. Außerdem beginnt am Montag, 25. November, während der Eltern-Kind-Zeit um 17 Uhr die Kinder-Disco mit aktuellen und beliebten Kinderhits.
Schlittschuhe von Schuhgröße 25 bis 50 sind in der Eissporthalle vorrätig und werden gegen ein Pfand (Dokument mit Lichtbild) für 3,40 Euro ausgeliehen. Eintritt zu den Discos: 3,90 Euro; Kinder-Disco: 2,50 Euro. Weitere Infos unter www.harsefeld.de. Foto: Martin Elsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.