Jork - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Küchenleiterin Izabella Seletyn-Frehland (li.) und Service-Leiterin Nadine Syska in der Marktstuv
2 Bilder

Von urig bis maritim

"Elbwasser Krautsand" und "Marktstuv" in Jork - zweimal regionales Flair sb. Jork/Krautsand. Seit einem Jahr befinden sich die Traditionslokale "Marktstuv Jork" und "Elbwasser Krautsand" unter dem Dach der "Gastrologie - logische Gastronomie GmbH und Co KG". Geschäftsführer Matthias Janitschke ist mit beiden Lokalen seit mehreren Jahren wirtschaftlich verbunden und leitet diese mit viel Freude an der Gastlichkeit. Marktstuv Jork Seit mehr als 30 Jahren ist die Marktstuv im Zentrum von Jork...

  • Jork
  • 05.11.19
Hagelkörner haben viele Äpfel in und um Jork beschädigt
2 Bilder

Schäden in Millionenhöhe
Hagelschauer trifft Jorker Obstbauern hart

lt. Jork. Kurzer Schauer - große Wirkung: Durch einen heftigen rund zehnminütigen Hagelschauer sind auf den Obstplantagen in und um Jork im Alten Land auf einer Fläche von rund 1.800 Hektar Schäden in Millionenhöhe entstanden, sagt Dr. Matthias Görgens, stellvertretender Leiter des Obstbauzentrums Esteburg in Jork-Moorende. Viele Äpfel haben Dellen, bei einigen haben die Hagelkörner auch Fruchthaut und die Blätter beschädigt. Erst zur Erntezeit könne man sagen, was mit den "verhagelten"...

  • Jork
  • 21.06.19
Sie führten durch den ersten Unternehmerlunch in Jork: Bürgermeister Gerd Hubert (v.li.), Christof Starke von der Wirtschaftsförderung, Sparkassen-Vorstand Michael Senf und der Erste Gemeinderat Matthias Riel
2 Bilder

Erster Unternehmerlunch in Jork mit mehr als 70 Gästen
Jork: Ernüchterung beim Breitbandausbau

ab. Jork. Den ersten Unternehmerlunch kann die Gemeinde Jork als vollen Erfolg für sich verbuchen: Jüngst trafen sich mehr als 70 Gewerbetreibende in den Räumen der Sparkasse Stade-Altes Land, um auf den neuesten Stand gebracht zu werden und anschließend miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Kommune will damit eine Plattform schaffen, die das Vernetzen zwischen den Gewerbetreibenden, die jährlich rund vier Millionen Euro Gewerbesteuer in die Gemeindekasse bringen, und letztlich auch mit der...

  • Jork
  • 02.04.19
Stefan Moje, Geschäftsführer von Elbe-Obst, präsentiert 
die nachhaltigen Verpackungen Fotos: jab
4 Bilder

Obstbau und Vertrieb setzen auf Innovationen

Die 71. Norddeutschen Obstbautage in Jork zwischen "sonniger Zukunft" und kritischen Stimmen jab. Jork. Auf den 71. Norddeutschen Obstbautagen kamen Fachleute und Laien in Jork zusammen, um mehr über die aktuellen Themen im Obstanbau zu erfahren. Von nachhaltigen Neuheiten auf dem Gebiet der Verpackungen bis hin zu digitalen Trends war für jeden Besucher etwas auf der Messe dabei. Während des Messe-Rundgangs stellte Dr. Carsten Klopp, Leiter der Obstbauversuchsanstalt Jork, den Besuchern...

  • Jork
  • 20.02.19
Über Weltwirtschaftslage, Aktienmarkt und DAX informierte Dr. Holger Bahr, Chefvolkswirt der Deka-Bank, kurzweilig in Jork
2 Bilder

"Aktien sind als Anlage am attraktivsten"

Kapitalmarktforum der Sparkasse Stade-Altes Land mit Ausblick für 2019 / Chefvolkswirt Dr. Holger Bahr informiert  ab. Jork. Das größte Risiko geht von Italien aus, sagte Dr. Holger Bahr, Chefvolkswirtschaft bei der DeKaBank. Warum das so ist und warum das Investieren in Aktien nach wie vor der beste Weg zum Geldanlegen ist, erläuterte der Finanzexperte in seinem Konjunktur- und Kapitalmarktausblick den Besuchern des Kapitalmarktforums der Sparkasse Stade-Altes Land in Jork. "Was nun, Frau...

  • Jork
  • 19.01.19
Die Generalversammlung war mit dem Jahresergebnis von 1,4 Mio. Euro zufrieden

Gutes Ergebnis und viel Start-up

Die Raisa eG blickt zufrieden auf das abgelaufene Jahr zurück / Neue Geschäftsgebiete sb. Harsefeld. Gelungene Fusion mit der Raiffeisen-Warengenossenschaft Gnarrenburg eG, 100. Geburtstag des Unternehmens und 200. Geburtstag des Gründers der deutschen Genossenschaftsorganisation Friedrich Wilhelm Raiffeisen - im Geschäftsjahr 2017/2018 der Raisa eG gab es viele Höhepunkte. Auf der Generalversammlung am vergangenen Freitag in der Harsefelder Festhalle ging es jedoch nicht nur um Höhen,...

  • Stade
  • 10.12.18
Die Mitglieder der Vollversammlung im Stader Rathaus (v. li.): Die Vizepräsidenten Lutz Scholz und Heidi Kluth, Bürgermeisterin Silvia Nieber, Kammerpräsident Detlef Bade und Hauptgeschäftsführer Eckhard Sudmeyer

Resolution: „Flüchtlinge in Ausbildung und Arbeit nicht abschieben“

(bim). Die Vollversammlung der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade erwartet eine bundeseinheitliche, verlässliche Umsetzung der so genannten 3+2-Regelung, wonach integrationswillige Flüchtlinge während der dreijährigen Ausbildung und einer anschließenden zweijährigen Beschäftigung einen besonderen Schutz vor Abschiebung haben. „Die Ausbildung und Beschäftigung von Flüchtlingen ist für die Handwerksbetriebe und die Gesellschaft wichtig, um den Fachkräftebedarf zu decken und für eine...

  • Tostedt
  • 08.12.18
Haus mit drei Wohneinheiten in Balje. Die Mieter wünschen sich eine schnelle Datenleitung
3 Bilder

EWE tut sich schwer mit Kalkulation in Kehdingen / WOCHENBLATT hilft

Datenleitung für Haus in Balje / Wie teuer wird der Spaß? tp. Balje. Unzufrieden mit dem Telekommunikationsanbieter EWE ist Hausbesitzer Udo Wiese. Er beklagt die aus seiner Sicht zu ungenauen Kostenangaben für die Verlegung von Glasfaserleitungen auf seinem Grundstück am Süderdeich Ost im Nordkehdinger Dorf Balje. Udo Wiese, von Beruf Reeder, möchte seine sein renoviertes Fachwerk-Anwesen mit drei Mietwohnungen auf den datentechnisch neuesten Stand bringen. "Alle Bewohner hätten gerne den...

  • Stade
  • 30.11.18
Klettertraining in Georgien mit "toom" und "Fair Trees"

Für faire Weihnachten

Beim Baumkauf mit den "toom"-Baumärkten etwas Gutes tun / "Pro Planet"-Label für Nachhaltigkeit sb. Stade/Buxtehude. Viele in Deutschland verkaufte Weihnachtsbäume sind georgischer Herkunft. Denn 80 Prozent der Baumsamen werden in Georgien unter teils gefährlichen Bedingungen geerntet. Gemeinsam mit der dänischen Stiftung "Fair Trees" setzen sich die "toom"-Baumärkte nun für eine sichere Samenernte und faire Arbeitsbedingungen ein und unterstützen mit jeder verkauften Nordmanntanne soziale...

  • Stade
  • 21.11.18
Bei der Geldübergabe (v.li.): Wolfgang Schult (Sparkasse), Helga Anselmino und Dr. Charlotte Thiel (Reit- und Fahrverein Stade), Inga Schröder (Grundschule Campe), Carolin von der Höden (Hochschule21) und Andreas Stascheit (Schlemmen & Sparen)

Für guten Zweck geschlemmt

Sparkasse Stade-Altes Land spendet Gutscheinheft-Erlös sb. Stade. Zum 20. Mal hatte der Rasta Verlag aus Seevetal mit seinem Schlemmer- und Gutscheinheft "Schlemmen & Sparen" in diesem Jahr zum Shopping und Restaurantbesuch mit Preisnachlass eingeladen. Der Verkauf der Hefte erfolgte u.a. über die Sparkasse Stade-Altes Land. Aus der Verkaufsaktion stellt das Kreditinstitut stets Geld für einen guten Zweck zur Verfügung. Insgesamt wurden jetzt 1.358 Euro übergeben. Der Reit- und...

  • Stade
  • 21.11.18
Die Innungsbesten werden beim Handwerksforum geehrt

Prominenter Ehrengast beim Handwerksforum Stade

Dr. Bernd Althusmann ist Gastredner (sb). Zweimal im Jahr treffen sich die Mitglieder der Handwerks-Innungen im Landkreis Stade, um Informationen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und sich weiterzubilden. Dabei übernimmt jedes Jahr eine andere Samtgemeinde die Rolle des Gastgebers. Diesen Herbst fanden die Treffen in der Samtgemeinde Jork statt. Krönender Abschluss der Herbst-Innungsversammlungen ist stets das Handwerksforum im Stadeum. In diesem Jahr findet der Festakt am Samstag, 24....

  • Stade
  • 20.11.18
So könnte der Rewe-Markt nach dem Anbau aussehen: Die Visualisierung zeigt eine Glasfront, die sich problemlos in das Altländer Ambiente integrieren lässt

Rewe-Anbau in Jork angeschoben

Geplant sind ein Wintergarten, eine Abholstation und ein Parkplatzumbau ab. Jork. Auf der jüngsten Bauauschusssitzung in Jork hatten die Architekten von "acollage. architektur urbanistik", Planer Gerd Kruse vom Büro Elbberg und Landschaftsarchitektin Kerstin Tamke von GHP die aktuellen Pläne zur Erweiterung des Rewe-Marktes in Osterjork im Gepäck. Gemeinsam mit dem Partnerkaufmann Sören Schmidt plant das Unternehmen einen Anbau in Form eines Wintergartens sowie den Umbau des Parkplatzes,...

  • Jork
  • 14.11.18
Die besten Auszubildenden aus dem Landkreis Stade mit Vertretern der Ausbildungsbetriebe und der IHK Stade   Foto: Beatrix Krone/Foto Schattke Stade

Bereitschaft zu Höchstleistungen

Industrie- und Handelskammer ehrt beste Absolventen / Philipp Nils Tebbe und Frederic Hoops sind spitze tp. Stade. Ein sehr gutes Ergebnis - diese besondere Leistung haben 98 Auszubildende der kaufmännischen und gewerblich-technischen Berufe im vergangenen Jahr bei den Abschlussprüfungen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade erzielt. Kürzlich wurden die diesjährigen Ausbildungs-Besten in der Hapag-Halle in Cuxhaven ausgezeichnet. Jeder der Prüflinge schloss seine Ausbildung mit...

  • Stade
  • 02.11.18
Der Vorstand der Sparkasse Harburg-Buxtehude (v.li.): Andreas Sommer (Vorstandsvorsitzender), Sonja Hausmann (Vorstandsmitglied) und Gerhard Oestreich (Vorstandsvertreter)

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude auf dem Weg in die Zukunft

ah. Landkreis. Das Jahr 2018 ist ein Besonderes in der Geschichte der Sparkasse Harburg-Buxtehude: Zunächst wurde im Jubiläumsjahr der langjährige Vorstandsvorsitzende Heinz Lüers verabschiedet, Andreas Sommer übernahm sein Amt. Darauf folgten im Landkreis Harburg und im Landkreis Stade die regionalen Feiern zum 175. Jubiläum. Und mit Sonja Hausmann rückte zum ersten Mal eine Frau in den Vorstand der Sparkasse Harburg-Buxtehude auf. Zudem rüstet sich das Finanzinstitut mit der Eröffnung der...

  • Buchholz
  • 30.10.18
Für weitere Aussteller wurde ein großes Zelt aufgestellt
11 Bilder

Schüler checken ihre Chefs von morgen

Bei der dritten Ausbildungsmesse im Metropol in Stade stand gegenseitiges Kennenlernen auf dem Plan sb. Stade. Mit großem Erfolg hatten die Arbeitsagentur und das Jobcenter Stade am vergangenen Freitag zu ihrer dritten Jobmesse ins Stader Veranstaltungszentrum "Metropol" eingeladen. "Die Location gibt unserer Messe einen Hauch von Event-Charakter", freut sich Susanne Serbest, Pressesprecherin der Arbeitsagentur Stade.  Die Organisatoren hatten sich bei der Auswahl des Messetermins bewusst...

  • Stade
  • 24.10.18
Gute Laune gehört beim Autohaus Spreckelsen zum Alltag. Hier eine Impression vom alljährlichen Azubi-Einführungstag
3 Bilder

Arbeitsplätze mit großem Wohlfühlfaktor

Beim Autohaus Spreckelsen setzt man verstärkt auf Weiterbildung und Teamgeist / Familienunternehmen in vierter Generation sb. Stade. Wer einen Arbeitsplatz beim Autohaus Spreckelsen in Stade hat, der hat es gut. Denn das Familienunternehmen, das in vierter Generation von Carolin Spreckelsen geleitet wird und vor zwei Jahren 90-jähriges Jubiläum feierte, legt viel Wert auf moderne Arbeitsplätze, Weiterbildung und Teamgeist. "Eine gute Betriebsausstattung für unsere Mitarbeiter und deren...

  • Stade
  • 24.10.18
Stark für Kinder
5 Bilder

Mitglied einer starken Gemeinschaft

Der Kreisverband Stade des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ist mit seinen vielfältigen Mitarbeiter-Leistungen ein Top Arbeitgeber sb. Landkreis Stade. Mit rund 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie zirka 100 Auszubildenden ist das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Kreisverband Stade, einer der großen Arbeitgeber in der Region. Neben der Masse zählt allerdings auch die Klasse. Das macht das DRK im Landkreis Stade zu einem Top Arbeitgeber: Gute Bezahlung für gute Arbeit: Mitarbeiter...

  • Stade
  • 23.10.18
Krankenschwestern fehlen den Kliniken, Besonders solche, die für den Dienst in den Intensivstationen qualifiziert sind
3 Bilder

Pflegenotstand: Kliniken in der Region kommen noch um Aufnahmestopp von Patienten herum

Die Elbe Kliniken und das Krankenhaus Buchholz sehen aber Handlungsbedarf, spezialisierte Pfleger zu finden (ts). Wegen des Fachkräftemangels haben die Krankenhäuser in den Landkreisen Harburg und Stade bisher keine Patienten abweisen müssen. Das teilten die Elbe Kliniken Stade Buxtehude GmbH und die Krankenhaus Buchholz gGmbH auf Nachfrage dem WOCHENBLATT mit. Gleichwohl sehen die Krankenhäuser in der Region Handlungsbedarf insbesondere bei den Intensivstationen, weil Fachkräfte auf dem...

  • Seevetal
  • 12.10.18
Obsthöfe im Alten Land bieten kulinarische Leckerein und Veranstaltungen an

Farbenfroher Herbst mit Kürbisfest

Das Alte Land lockt mit Touren und Führungen im Herbst ab. Altes Land. Gästeführungen, Obsthof- und Museums-Besuche und noch vieles mehr hat das Alte Land an Attraktionen im farbenprächtigen Herbst zu bieten. Gäste dürfen in einigen Obsthöfen ihre eigenen Äpfel pflücken, in den dortigen Hofcafés gibt es eine große Auswahl an feinen Obstkuchen, Torten und Getränken. Auf dem Obstparadies Schuback findet am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Oktober, ein Apfel- und Kürbisfest statt. Hier haben...

  • Jork
  • 09.10.18
Mit Gesellenbrief: 
Louisa Etheridge
2 Bilder

Frischgebackene Kammerbeste kommt aus Stade

Louisa Etheridge ist die Super-Konditorin tp. Stade. Ein Handwerksbetrieb feiert seine "Super-Azubine": Louisa Etheridge (22), ehemalige Auszubildende von Konditormeister Wolfgang Heyderich aus Stade, wurde jüngst mit der Abschlussnote "Sehr gut" in der Theorie und "Gut" in der Praxis als Kammersiegerin im Ausbildungsberuf Konditorin augezeichnet. Die Übergabe des Gesellenbriefs erfolgt in Kürze im Technologiezentrum Handwerk in Lüneburg. Schon jetzt lobt der Präsident der Handwerkskammer...

  • Stade
  • 05.10.18
Professor Dr. Marc Siebert mit dem Fahrzeugbauteil aus Stade   Foto/Grafik: PFH

Pfeilschnell mit Carbontechnik aus Stade

Stader Studenten liefern Erfolgs-Bauteile tp. Stade. Zum dritten Mal hat ein Team der Technischen Universität (TU) München in Kalifornien mit einer Hochgeschwindigkeitskapsel die "Hyperloop Pod Competition" gewonnen. Der Erfolg färbt auch auf die CFK-Studierenden des PFH Hansecampus Stade ab: Für das Siegerfahrzeug hatten sie vier Carbon-Bauteile angefertigt. Im Wettbewerb erfüllten die Teile bravourös ihren Zweck. Mehr als 70 Unternehmen haben den deutschen Erfolg bei der Hyperloop...

  • Stade
  • 02.10.18
Raumausstatterin Bianca Dede aus Fredenbeck-Schwinge

Gestaltung nach Maß ist grenzenlos

Raumausstatterin Bianca Dede nennt Vorteile einer Raumgestaltung vom Profi sb. Fredenbeck. Es gibt Wohnräume, in denen man sich einfach wohl fühlt. Oft war dann bei der Einrichtung ein Profi behilflich. Raumausstatter wissen, wie man einen Raum perfekt gestaltet, wie man Einrichtungsgegenstände richtig in Szene setzt und "Problemzonen" wie dunkle Ecken oder Dachschrägen zu "Wohlfühlzonen" macht. Das WOCHENBLATT sprach mit Raumausstatterin Bianca Dede aus Fredenbeck-Schwinge über die Vorteile...

  • Stade
  • 26.09.18
Patrick Bürckholz (v. li.), Lutz Evers und Ender Gemicioglu 
präsentieren den neuen Ford Focus

Buxtehude: Attraktive Angebote und riesige Auswahl

Ford Tobaben bietet an allen Standorten beste Konditionen ab. Buxtehude. Wer ein neues Auto sucht, bei der Auswahl kompetent und freundlich beraten werden möchte und zuverlässigen Service sucht, ist bei Autohaus Tobaben in Buxtehude, Westende 4, an der richtigen Adresse. Rund 120 Neu- und 350 Gebrauchtwagen hält das erstklassig qualifizierte Verkaufsteam in Harsefeld, Stade, Buxtehude und Harburg für seine Kunden bereit, darunter brandneu der Ford Focus, der cooles Design und...

  • Jork
  • 19.09.18
Küchenfachmann Rainer Rowedder ist der Neue im "M&S"-Team. Tischlerin Saskia Lunardi ist schon länger dort angestellt, wechselte jedoch vor Kurzem in den Verkauf
4 Bilder

Jetzt auch Küchenrenovierung bei "M&S Bauelemente"

M&S Bauelemente GmbH erweitert ihr Angebot / Stimmungsvoller Lichterabend am 27. September sb. Bargstedt. Seit mehr als 35 Jahren steht der Firmenname "M&S Bauelemente GmbH" für Fenster, Türen, Überdachungen und Sonnenschutz. Jetzt kommt etwas ganz Neues hinzu: Ab Oktober empfiehlt sich der alteingesessene Handwerksbetrieb auch für die Küchenrenovierung. "Unser neuer Mitarbeiter Rainer Rowedder verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet", sagt Firmeninhaber Michel...

  • Stade
  • 15.09.18

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.