Jesteburg: Bundesliga

1 Bild

HSV-Fußballschule macht wieder Station in Welle

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.02.2019

Trainingscamp in Welle: Trainiere wie ein Profi mit der HSV-Fußballschule. Viele fußballverrückte Jungen und Mädchen jagen dem Ball nach, verbringen jede freie Minute auf dem Bolzplatz und geben alles für ihren Traum Fußballprofi zu werden. Ein Traum, den sich die HSV-Profis Fiete Arp und Jonas David erfüllt haben. Auf ihrem Weg in den Profikader haben die beiden Halt bei der HSV-Fußballschule gemacht und ihr Spiel unter...

2 Bilder

Lateinteam will auf die Weltbühne

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 23.10.2018

TANZSPORT: Traumziel für das A-Team von Blau-Weiss ist die WM-Teilnahme in China (cc). Bei der ersten clubinternen "kleine Genalprobe" des Bundesliga-Lateinteams von Blau-Weiss Buchholz am Montagabend in der großen Sporthalle des Schulzentrums Am Kattenberge gab es tosenden Applaus für getanzte Lebensfreude! Inszeniert wurde der Abend vom Anhängerkreis der Tänzer. Das Top-Team mit fünf Neuzugängen von Blau-Weiss Buchholz...

Wild Farmers haben Liga-Saison beendet

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 08.09.2018

(cc). Im letzten Zwischenrundenspiel der Baseball-Bundesliga ging es für die Wild Farmers aus Dohren eigentlich nur noch um die „goldene Ananas“. Denn der Erstligist aus Dohren hatte keine Möglichkeit mehr, mit einem Sieg das Play-off-Halbfinale um die deutsche Meisterschaft zu erreichen. Dagegen mussten die Solingen Alligators unbedingt gewinnen. Das erste Spiel den Wild Farmers und den Gästen aus Solingen begann...

4 Bilder

119 Absagen und Spaß daran

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.08.2018

Ohne Trainerschein: Sportverrückter Fußballfan aus Kehdingen bewarb sich dutzendfach als Bundesliga-Coach tp. Drochtersen. Sport-Freak Michael Breuer (30) aus Kehdingen darf sich inzwischen zur Spitze der verrücktesten Fußballfans aus ganz Deuschland zählen. Um an begehrte Fan-Artikel heranzukommen und die Profi-Sportwelt aus ungewöhnlicher Perspektive kennenzulernen, ist ihm kein Aufwand zu hoch und keine Masche zu abwegig....

1 Bild

HSV: Erstklassige Preise in der zweiten Liga

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.08.2018

Freitagabend ist der Hamburger SV gegen Holstein Kiel in die neue Saison gestartet. Auch wenn der "Dino" nach dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte nicht mehr zur Bundesliga zählt - die Begeisterung der Fans für ihren Verein ist ungebrochen. Das beweist auch die Zahl der verkauften Dauerkarten: 24.500 Saisontickets wurden abgesetzt und damit fast so viele wie in der Vorsaison (26.000). Dazu kommen fast 7.000 neue...

1 Bild

Auf Rang drei der 1. Bundesliga

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 31.03.2018

TANZSPORT: A-Team von Blau-Weiss Buchholz kam fünf Turnieren fünfmal auf den Bronzerang (cc). Die Erfolgsgeschichte hat noch kein Ende! Die Bundesligasaison 2017/18 hat das A-Team der Lateinformation von Blau-Weiss Buchholz mit einem phantastischen dritten Rang in der Gesamtwertung abgeschlossen. Auch beim letzten Turnier der Bundesligasaison in der Stadthalle in Bremen hat die A-Formation von Blau-Weiss Buchholz den...

1 Bild

"Beste B-Team aller Zeiten"

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 17.03.2018

TANZSPORT: Auf Rang vier der 2. Bundesliga - Trainerin Franziska Becker ist besonders stolz auf die Leistung (cc). Mit dem erneuten vierten Platz (Wertung: 34445) am letzten Turniertag der Saison in Bochum wurde das B-Team von Blau-Weiss Buchholz Tabellenvierter der 2. Bundesliga der Lateinformationen. "Das ist der größte Erfolg seit Bestehen des B-Teams. Damit sind die Buchholzer das beste B-Team aus ganz Deutschland und...

9 Bilder

Schwungvolle Tänze begeistern Buchholz

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 04.02.2018

TANZSPORT: Voll besetzte Zuschauertribüne beim Bundesligaturnier in der Nordheidehalle – A-Team von Blau-Weis auf dem dritten Platz gefeiert (cc). Pure Lebensfreude, feuriges Temperament und heiße Rhythmen gab es am Samstagabend vor einer voll besetzten Zuschauertribüne in der Nordheidehalle in Buchholz zu sehen. Auf dem Programm das erste von drei Heimturnieren des Teamsports Formationstanz mit stolzen Tänzerinnen und...

Neuzugang bei den Wild Farmers

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 25.01.2018

(cc). Mit dem polnischen Nationalspieler Mateusz Szustek meldet der SV Dohren einen Neuzugang für das Baseballteam der Wild Farmers in der 1. Bundesliga. "Ich will weiter in Deutschland studieren, und plane auch länger hier zu bleiben", sagte Szustek´: "Als Baseballspieler möchte ich mich weiterentwickeln und den Wild Farmers helfen, so erfolgreich wie möglich zu sein." 

1 Bild

Buchholzer A-Team auf Topposition

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 23.01.2018

TANZSPORT: Auftakt nach Maß für Lateinformation von Blau-Weiss (cc). Gelungener Start in die neue Turniersaison in der 1. Bundesliga der Lateinformation: Das A-Team von Blau-Weiss hat sich seine Topposition innerhalb der besten acht Lateinformationen Deutschlands auch beim Auftaktturnier in Bochum gesichert. Beim ersten Bundesligawettkampftag in der Rundsporthalle in Bochum belegte das Buchholzer Team im Finale Platz drei....

Wild Farmers mit neuem Sponsor

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 08.01.2018

(cc). "Rolf Aldag hat mit seiner persönlichen Finanzierungsberatung einen Sponsorenvertrag mit den Dohren Wild Farmers abgeschlossen", berichtet Pressesprecherin Kirsten Dallmann vom Baseball-Bundesligateam der Wild Farmers aus Dohren. "Er hat eine besonders enge Beziehung zu Dohren und den Wild Farmers. Schließlich ist er Bürgermeister von Dohren und Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr", betont Dallmann. Auch der...

1 Bild

Farmers verpflichten neuen US-Pitcher

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 02.11.2017

BASEBALL: Darren Lauer bringt viel Erfahrung mit (cc). Nachdem Jared Ney bekannt gegeben hat, dass er für die Saison 2018 nicht zur Verfügung steht, hat das Bundesliga-Baseballteam der Wild Farmers des SV Dohren mit dem 25-jährigen Darren Lauer aus den USA einen neuen Pitcher unter Vertrag genommen. “Darren Lauer hat bereits an verschiedenen Schulen als Pitching Coach oder sogar als Cheftrainer gearbeitet“, berichtet Farmers...

Auf Platz fünf der Interleague-Runde

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 29.08.2017

(cc). Das Bundesliga-Baseballteam der Wild Farmers Dohren spielte am vergangenen Wochenende in der erstmals durchgeführten Interleague-Runde in der Ersten Liga erst 10:9 gegen die gastgebenden Mainz Athletics, und Tags darauf 8:13 gegen den Gastgeber. Im ersten Spiel zeigten die Wild Farmers Nerven. Nach einem Fehler in der Dohrener Defensive gelang es den Mainzern zum Ausgleich 9:9. Damit ging es in die Verlängerung ins...

1 Bild

Zwischenruf: Schluss mit der Relegation

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.05.2017

Was war das für ein dramatisches Finale in der Fußball-Bundesliga! Kurz vor dem Schlusspfiff schaffte es der HSV am vergangenen Samstag, der Relegation zu entgehen. Wolfsburg ist am Boden - in zwei Spielen entscheidet sich nun, ob die Niedersachsen in die zweite Liga müssen. Und das ausgerechnet gegen Eintracht Braunschweig. Ich bin der Meinung, die Relegation gehört dennoch abgeschafft. Als HSV-Fans ist so eine Forderung...

1 Bild

Erstliga-Auftakt nach Maß für Buchholzer A-Team

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 17.01.2017

(cc). Zum Auftakt der neuen Turnierserie in der 1. Bundesliga Latein hat die A-Formation von Blau-Weiss Buchholz einen hervorragenden dritten Platz in Bremen erreicht. „Ich war absolut begeistert“, berichtete Trainerin Franziska Becker vom furiosen Finale in der Bremer Stadthalle: „Meine Mannschaft hat genau den Durchgang im Finale gezeigt, den ich sehen wollte und den wir uns vorgenommen haben. Alle haben ihr Herz und...

1 Bild

„Zoro“ spielt international

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 31.10.2015

HANDBALL: Rückraumspielerin der SGH war mit der Nationalmannschaft Mazdoniens im Einsatz (cc). Als Neuzugang verstärkt seit Saisonbeginn eine Handballerin aus Mazedonien die Rosengarten- „Luchse“. Es ist die international erfahrene Rückraumspielerin Zorica „Zoro“ Despodovska, die sich schon in viele Herzen der SGH-Fans gespielt hat. Die 23-jährige und 1,81 Meter große Nationalspielerin, die vom Bundesliga-Absteiger...

3 Bilder

Handballfieber in der Region!

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 31.10.2015

Vorfreude auf Derby-Knaller: Am Mittwoch, 4. November, empfängt Aufsteiger Rosengarten-Buchholz den deutschen Vizemeister und DHB-Pokalsieger Buxtehuder SV (cc). Das mit Vorfreude erwartete Nord-Derby der Handball-Bundesliga! Am Mittwoch, 4. November, 19.30 Uhr, kommt die Spitzenmannschaft des Buxtehuder SV zum Topspiel gegen Aufsteiger SGH Rosengarten - BW Buchholz in die Nordheidehalle. In dieser Partie setzen die...

36 Bilder

"Erfolg ist so einfach!" - Jahresempfang der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 21.01.2015

Traditionell lud die Sparkasse Harburg-Buxtehude zu ihrem Jahresempfang in das Privathotel Lindtner nach Hamburg ein. Rund 550 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Vereinen und Institutionen trafen sich, um dem Vortrag von Martin Kind, Hörgeräte-Unternehmer und Fußball-Präsident des Bundesliga-Vereins Hannover 96, zuzuhören. Sein Thema lautete: "Wirtschaft und Leistungssport - Wie nachhaltiges Denken und Win-win-Situationen zum...

1 Bild

HSV in der Relegation: Noch tickt die Bundesliga-Uhr

Björn Carstens
Björn Carstens | am 16.05.2014

bc. Hamburg. Noch tickt sie! Schon morgen könnte sie stehen bleiben: die berühmte Uhr des Bundesliga-Dinos HSV, die anzeigt, wie lange die Hamburger Kicker ununterbrochen der 1. Liga angehören. Am Sonntag gegen 18.50 Uhr ist klar - falls es im Relegations-Rückspiel gegen Greuther Fürth nicht in die Verlängerung geht - ob die Rothosen kommende Saison gegen Sandhausen, Heidenheim und Aalen ran müssen oder wieder Bayern,...

Wild Farmers mit super Ergebnis

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 07.09.2013

(cc). Mit dem fünften Tabellenplatz hat das Baseballteam der Wild Farmers Dohren das beste Ergebnis in ihrer Bundesliga-Zugehörigkeit erzielt. Im letzten Spiel der Saison siegten die Farmers in der Best-of-five-Serie gegen Schlusslicht Berlin Sluggers. Die Partie wurde aufgrund der 10-Run-Rule vorzeitig beendet, nachdem Dohren den Vorsprung im siebten Spielabschnitt auf zehn Punkte ausgebaut hatte.