Körperverletzung im Bus

os. Vahrendorf. Weil er einen Busfahrer angegriffen hat, ist ein Mann in die Psychiatrische Klinik in Lüneburg eingewiesen worden. Nach Angaben der Polizei hatte sich der stark alkoholisierte Fahrgast in dem Bus so merkwürdig benommen, dass er vom Busfahrer auf sein Verhalten angesprochen wurde. Daraufhin schlug der Mann den Busfahrer und bedrohte ihn. Durch die Polizei wurde der Täter in Gewahrsam genommen und später nach Lüneburg gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.