Rosengarten-Schüler helfen Schülern in Tansania

Olaf Scröder und seine Gruppe (v.r.): Ulrich Ohm, Friederike Pannier, Abdel Alvarez Rodriguez und Anabel Marquardt. Vorn: Saskia Ogoniak und Maik Nagel (reist nicht mit, ist aber für Marangu aktiv). Der Mitreisende Philip Gröning fehlt auf dem Foto
  • Olaf Scröder und seine Gruppe (v.r.): Ulrich Ohm, Friederike Pannier, Abdel Alvarez Rodriguez und Anabel Marquardt. Vorn: Saskia Ogoniak und Maik Nagel (reist nicht mit, ist aber für Marangu aktiv). Der Mitreisende Philip Gröning fehlt auf dem Foto
  • Foto: Kirchenkreis Hittfeld
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

Schüler bieten am "Sozialen Tag" leichte Arbeit in Rosengarten an

ab. Rosengarten. Die Partnerschule in Marangu besuchen, mit Fuß- und Softbällen und neuen Zielen im Gepäck: In Begleitung einer Gruppe will sich Diakon Olaf Schröder wie im vergangenen Jahr auch einmal mehr aufmachen und Ende Juli nach Tansania reisen. Mit dabei: Schüler der Oberschule Rosengarten. Unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ wollen sie dort laufende Projekte begutachten und neue Projekte planen, Gespräche führen und Abrechnungen prüfen.

Am Dienstag, 21. Juni, dem „Sozialen Tag“, werden wieder alle Schüler der Oberschule Rosengarten soziale Dienste verrichten. Ihren Lohn stiften sie den Kindern in Marangu. „Wer leichte Arbeiten für Schüler in Rosengarten vergeben möchte, kann sich gern bei mir melden“, sagt Olaf Schröder. Der Diakon betreut seit dem Jahr 2006 das Kooperationsprojekt zwischen der Offenen Jugend und der Oberschule Rosengarten.

Die Schüler Anabel Marquardt und Philip Gröning (beide 17) fliegen mit nach Tansania. „Ich bin seit der 6. Klasse in der Tansania AG“, erzählt Anabel. Sie freue sich jetzt darauf, alles einmal vor Ort zu sehen. „Dort möchte ich
Erfahrungen sammeln und helfen“, sagt sie.

Ebenfalls mitreisen werden der Lehrer Abdel Alvarez Rodriguez, der ehemalige Lehrer Ulrich Ohm und die Physik- und Sportstudentin Saskia Ogoniak.
Lehrerin Friederike Pannier reist nicht mit, behandelt aber das Thema Afrika derzeit in der 5. Klasse der Oberschule. „Wir sprechen über den Alltag der Kinder, haben beispielsweise Fußbälle und Trommeln gebastelt. Jeder Schüler wird einen kleinen Brief an einen Schüler in Marangu schreiben“, sagt Pannier.

• Weitere Infos zu den sozialen Diensten der Schüler bei Olaf Schröder unter Tel. 04183 - 774911.
• Mehr zur Partnerschule der Oberschule Rosengarten unter www.oberschule-rosengarten.de, Rubrik Schulleben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen