"Diese Mühle ist echtes Kleinod"

Rüdiger Heßling besichtigte gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen die Wassermühle Karoxbostel
  • Rüdiger Heßling besichtigte gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen die Wassermühle Karoxbostel
  • Foto: Wassermühle Karoxbostel
  • hochgeladen von Katja Bendig

Sanierung schreitet voran: Experten besuchten die Wassermühle Karoxbostel

kb. Karoxbostel. Hoher Besuch an der Wassermühle Karoxbostel: Gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen besichtigte der Vorsitzende der Mühlenvereinigung Niedersachsen/Bremen, Rüdiger Heßling, jetzt das denkmalgeschützte Gebäudeensemble mit Reet gedecktem Wohn- und Wirtschaftsgebäude, Sägerei, ehemaligem Backhaus und Stallgebäude. "Diese Mühle ist ein echtes Kleinod und muss dringend erhalten werden", so Heßling. Begeistert zeigte er sich auch vom Tempo der Sanierungsarbeiten. Sobald es die Witterung zulässt, werden Dachdecker demnächst mit der Erneuerung des Reets beginnen.

Lesen Sie dazu auch:
Sanierung geht voran

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen