Gemeinde Stelle
Markus Hinz ist neuer Ortsbrandmeister in Ashausen

Markus Hinz (re.) und Dirk Mühlmann sind das neue Führungsduo der Feuerwehr Ashausen
  • Markus Hinz (re.) und Dirk Mühlmann sind das neue Führungsduo der Feuerwehr Ashausen
  • Foto: Tim Kaiser
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Ashausen. Markus Hinz ist neuer Ortsbrandmeister der Feuerwehr Ashausen. Er beerbt Stefan Köhlmoos, der den Posten auf eigenem Wunsch vor Ende der eigentlichen Amtszeit abgegeben hat.
Hinz fungierte bislang als Vize-Ortsbrandmeister. In dieses Amt wurde Dirk Mühlmann gewählt. Die Berufung in die Ämter durch den Gemeinderat steht noch aus, gilt jedoch als reine Formsache.
Die Feuerwehr Ashausen besteht derzeit aus 67 aktiven Kameraden (zwölf Frauen, 55 Männer). Die Kinderfeuerwehr zählt zehn Mitglieder, die Jugendfeuerwehr 22 Mitglieder. 18 Kameraden gehören der Altersabteilung an.
Im Jahr 2021 hat die Ortswehr Ashausen insgesamt 21 Einsätze abgearbeitet.
Ehrungen und Beförderungen:
Bernd Kaiser gehört der Feuerwehr 50 Jahre an. Henning Schmedecke-Vick, Hans Martin Rabeler und Stephan Martens sind seit 40 Jahren dabei, Jürgen Böltes seit 25 Jahren. Markus Hinz wurde zum Hauptlöschmeister befördert, Merten Stobinski und Maurice Mühlmann zum Oberfeuerwehrmann.
Übrigens: Noch vor Beginn der Jahreshauptversammlung übergab Bürgermeister Robert Isernhagen das neue Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) offiziell an die Wehr. Eingeweiht wurde das Fahrzeug mit einem Marsch durch den Ort, begleitet durch die Retter.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.