++ Unglaublich ++

Tierhasser erschießt Kater!

Aldi-Zentrallager in Stelle: Die Entscheidung fällt am 13. Januar

Ob das Zentrallager des Discounters sind in Stelle ansiedeln darf, entscheidet sich in Kürze
  • Ob das Zentrallager des Discounters sind in Stelle ansiedeln darf, entscheidet sich in Kürze
  • Foto: thl
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

Steller Gemeinderat stimmt in Sondersitzung über Aldi-Zentrallager ab

thl. Stelle. Nach der mehrheitlichen Empfehlung des Ortsentwicklungsausschusses, die Ansiedlung des Aldi-Zentrallagers im Gewerbegebiet Fachenfelde-Süd zu genehmigen (das WOCHENBLATT berichtete), ist auch der Verwaltungsausschuss mehrheitlich dem Ansinnen des Unternehmens gefolgt. Das bestätigt Stelles Bürgermeister Robert Isernhagen auf Nachfrage.
Das (vorerst) letzte Wort in der Geschichte hat nun der Gemeinderat, der sich in einer Sondersitzung am Mittwoch, 13. Januar, mit dem Thema beschäftigen wird. Beginn ist um 19 Uhr in der Schulsporthalle. Wie auch schon in den zahlreichen Sitzungen des Fachausschusses, wird diesmal wieder mit Mahnwachen und einem großen Protest der Aldi-Gegner gerechnet.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen