agentur-für-arbeit

Beiträge zum Thema agentur-für-arbeit

Panorama
Mit dem unterzeichneten Kooperationsvertrag (v. li.): Kreishandwerksmeister Bernd Hintze, Heidi Kluth (Vizepräsidentin der Handwerkskammer), Sven Kablau (Regionales Landesamt für Schule und Bildung), Inke Schlote (Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen), Sönke Feldhusen (stellvertretender IHK-Hauptgeschäftsführer) und Landrat Rainer Rempe

Kreis-Institutionen schließen sich zusammen
Kooperationsvertrag für bessere Bildung im Landkreis Harburg

ce. Landkreis. Fachkräfte sichern, Ausbildungsbetriebe stärken, den Übergang zwischen Schule und Beruf effektiv gestalten und die Zusammenarbeit noch weiter verbessern – das war das Ziel der ersten Bildungskonferenz im Landkreis Harburg zum Thema "Bildungsketten knüpfen", an der gut 80 Akteure aus Wirtschaft, Bildung und Verwaltung teilnahmen. Um die erfolgreiche Kooperation zu optimieren, unterzeichneten die Teilnehmer eine entsprechende Vereinbarung. Darin verpflichten sich der Landkreis...

  • Buchholz
  • 12.05.22
  • 26× gelesen
Service

Frau & Wirtschaft
Gut vorbereitet für den beruflichen Wiedereinstieg

tw. Buchholz/Winsen. In Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Landkreis Harburg bietet Gundula Riggert, Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit, eine telefonische Beratung für Frauen an. Das Angebot umfasst am Mittwoch, 8. Dezember, Informationen zum Arbeitsmarkt, zu Bewerbungswegen und Möglichkeiten der Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen. Die Unterstützungsmöglichkeiten der Agentur für Arbeit und der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft werden...

  • Buchholz
  • 03.12.21
  • 10× gelesen
Service

Tipps für Minijobs und Midijobs

nw/tw. Buchholz. Was sind die Unterschiede von Mini- und Midijob, welche Vor- und Nachteile sowie Rechte und Pflichte bringen diese Beschäftigungsverhältnisse mit sich? Kann ein Minijob ein Sprungbrett in eine umfangreichere qualifizierte Beschäftigung sein? Zu diesen und anderen Fragen informiert am Mittwoch, 24. März, nach individueller Terminvergabe Gundula Riggert, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Agentur für Arbeit. • Anmeldung: Tel. 04181-9405636 (Anja Cords),...

  • Buchholz
  • 19.03.21
  • 14× gelesen
Service
Die Anzahl der Online-Bewerbungen hat in der Corona-Zeit zugenommen

Viele Möglichkeiten nutzen
Die erste digitale Ausbildungsbörse Lüneburger Heide bietet den Jugendlichen gute Chancen

Bereits vor der Premiere sind die Zahlen eindrucksvoll, denn bei mehr als 100 Ausstellern mit gut 150 Berufsbildern gibt es auf der ersten digitalen Ausbildungsbörse Lüneburger Heide für Jugendliche viel zu entdecken. Am Donnerstag, 11. Februar, können sich Schülerinnen und Schüler in der Zeit von 10 bis 18 Uhr über Ausbildungsberufe sowie duale Studiengänge in der Region informieren oder als künftige Auszubildende ins Gespräch bringen. Wie der digitale Besuch funktioniert und vorbereitet...

  • Buchholz
  • 08.02.21
  • 118× gelesen
Wirtschaft

Mehr als 20.000 Beschäftigte betroffen
Landkreis Harburg: 1.979 Anträge auf Kurzarbeit im April

(os). Im April sind im Landkreis Harburg insgesamt 1.979 Anzeigen auf Kurzarbeit für 20.481 Beschäftigte eingegangen. Diese Zahl nannte Kerstin Kuechler-Kakoschke, Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen, im Rahmen einer Telefonkonferenz mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Michael Grosse-Brömer aus Brackel. Um die Anfragen und Anträge zeitnah bearbeiten zu können, wurde das Personal für die Beantragung von Kurzarbeiter- und Arbeitslosengeld von 15 auf 150 aufgestockt. Die...

  • Buchholz
  • 16.05.20
  • 108× gelesen
Service
Eine ausführliche Berufsberatung hilft, die passende Ausbildungsstelle zu finden

Jobbörse - Kompetente Informationen rund um die Ausbildung

ah. Buchholz. Bereits in den vergangenen Jahren nutzten viele Jugendliche die Ausbildungsbörse in Buchholz,um Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten im Landkreis Harburg zu entdecken. Am Samstag, 19. Januar, dreht sich wieder alles rund um den Berufsstart. Unter dem Motto „Das bringt mich weiter“ findet in der Buchholzer Empore (Breite Straße 10), die Ausbildungsbörse von Arbeitsagentur und Jobcenter statt. In der Zeit von 9 bis 14 Uhr können sich Jugendliche bei mehr als 50 Ausstellern über...

  • Buchholz
  • 11.01.19
  • 338× gelesen
Politik
Die Agentur für Arbeit registrierte weniger Arbeitslose

Wieder weniger Arbeitslose

Positiver Bundestrend setzt sich im Landkreis Harburg fort (os). Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist auf den niedrigsten Stand in einem April seit dem Jahr 1991 gefallen. Nach Angaben des Vorstandschefs der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, waren im April 2,569 Millionen Menschen in Deutschland ohne Job, das waren 93.000 weniger als im Vormonat und 175.000 weniger als im April 2016. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Punkte auf 5,8 Prozent. Die gute Entwicklung am Arbeitsmarkt...

  • Buchholz
  • 06.05.17
  • 87× gelesen
Wirtschaft

Ausbildungsstellen und Tipps zum Ausbildungsstart 2015

bim. Buchholz/Winsen. Die Schulferien beginnen bald. Doch noch haben nicht alle angehenden Schulabgänger einen Ausbildungsvertrag in der Tasche. Für sie haben die Berufsberatung und der Arbeitsgeber-Service der Agentur für Arbeit und des Jobcenters einen Aktionstag organisiert. Am Freitag, 17. Juli, gibt es Infos zu freien Ausbildungsstellen, Tipps zur Ausbildungssuche und Vorschläge für freie Ausbildungsplätze. Los geht in der Buchholzer Agentur für Arbeit, Breite Straße 4, um 8 Uhr und in der...

  • Buchholz
  • 12.07.15
  • 107× gelesen
Panorama
Carola M. hofft, dass sich andere Betroffene melden: "Gemeinsam können wir vielleicht was erreichen"

Ärger mit dem Jobcenter: Carola M. will sich gemeinsam mit anderen Betroffenen wehren

kb. Seevetal/Buchholz. "Ich bin doch nicht deren Spielball!" Carola M.* (56) aus Meckelfeld hat langsam die Nase voll. Sie ärgert sich über das Jobcenter Buchholz. Seit Wochen hülle sich die Behörde in Stillschweigen, Unterlagen gingen verloren, man werde mit lapidaren Aussagen abgespeist. "Wenn so etwas in der freien Wirtschaft passieren würde, hätten die Leute längst ihren Job verloren", so M. Carola M., die zuletzt 20 Stunden in der Woche als Pflegehelferin arbeitete, ist seit 20. November...

  • Seevetal
  • 01.03.15
  • 535× gelesen
Wirtschaft

"Frauen werben für sich selbst"

os. Buchholz/Winsen. Die Veranstaltung "Vorstellungsgespräche - Frauen werben für sich selbst" führt die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft in Buchholz in Kooperation mit der Agentur für Arbeit durch. Am Mittwoch, 26. November, von 9 bis 12.30 Uhr erhalten Frauen im Rathaus (Rathausplatz 1) Tipps, wie sie sich positiv präsentieren können. "Initiativ bewerben - Bewerbungsstrategie mit Erfolgspotenzial" heißt es an den Freitagen 28. November und 5. Dezember in Winsen (Marktstr. 21/23). Bei...

  • Buchholz
  • 21.11.14
  • 78× gelesen
Wirtschaft

Tipps zu beruflicher Neuorientierung

os. Buchholz. Praktische Tipps zum beruflichen Wiedereinstieg, zur Neuorientierung und zu Bewerbungsstrategien geben die Agentur für Arbeit und die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft in der gemeinsamen Veranstaltungsreihe "Frauen auf Erfolgskurs". Am Mittwoch, 23. Juli, ab 9.30 Uhr stehen Gundula Riggert (Agentur für Arbeit) und Kirsten Adomßent (Frau & Wirtschaft) in Buchholz (Kirchenstr. 3) für Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel....

  • Buchholz
  • 13.07.14
  • 90× gelesen
Wirtschaft

Informationen über freie Ausbildungsplätze

os. Winsen/Buchholz. Für diejenigen, die in diesem Sommer noch eine Ausbildung beginnen wollen, organisieren die Agenturen für Arbeit in Buchholz und Winsen sowie das Jobcenter Landkreis Harburg zwei Informationsveranstaltungen über freie Ausbildungsstellen. Potenzielle Bewerber, ihre Eltern und Lehrer sind am Mittwoch, 23. Juli, von 15 bis 17 Uhr bei Inab Winsen (Kattenstieg 38) in Winsen sowie am Mittwoch, 30. Juli, von 14 bis 17 Uhr bei Ausbildung und Arbeit plus (Bremer Str. 44) in Buchholz...

  • Buchholz
  • 11.07.14
  • 135× gelesen
Service

Neue Öffnungszeiten für Arbeitsagenturen

(os). Nach der Fusion der Agenturen für Arbeit und Uelzen wurden die Öffnungszeiten angeglichen. Diese gelten auch für die Geschäftsstellen in Buchholz und Winsen. Die neuen Zeiten: montags und dienstags von 8 bis 15.30 Uhr, mittwochs und freitags von 8 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 8 bis 18 Uhr.

  • Buchholz
  • 29.10.13
  • 90× gelesen
Wirtschaft

Arbeitslosigkeit sinkt erwartungsgemäß

Viele Jugendliche haben im September ihre Ausbildung begonnen / Arbeitslosenquote liegt bei 5,9 Prozent (kb). Die Arbeitslosenzahl im Bezirk der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen ist im Vergleich zu August um 644 Personen (3,6 Prozent) gesunken, gegenüber dem Vorjahr blieb die Zahl nahezu unverändert. Insgesamt sind im Bezirk Lüneburg-Uelzen 17.148 Frauen und Männer arbeitslos, das entspricht einer Arbeitslosenquote von 5,9 Prozent. Diese verringerte sich verglichen mit dem Vormonat um 0,3...

  • Seevetal
  • 04.10.13
  • 336× gelesen
Wirtschaft

34 Existenzgründer im Landkreis Harburg erhielten einen Gründungszuschuss

(os). Seit Jahresbeginn haben im Landkreis Harburg 34 Existenzgründer, die zuvor Arbeitslosengeld bezogen hatten, einen Gründungszuschuss in Anspruch genommen. Das teilt die Agentur für Arbeit mit. Demnach erhalten Neu-Unternehmer in den ersten sechs Monaten einen Zuschuss in Höhe des letzten ALG-Bescheides plus 300 Euro monatlich. Danach können jeweils 300 Euro für weitere neun Monate bewilligt werden. Die Arbeitsagentur rät potenziellen Firmengründern, sich rechtzeitig mit seinem...

  • Buchholz
  • 08.06.13
  • 164× gelesen
Panorama
Führten das Seminar durch (v. li.) Christopher Maack, Susanne Linke, Kenneth Dittmann, Marita Hellmann und Carsten Wiese

Praktische Berufsorientierung an der Heideschule

os. Buchholz. "Handlungsorientiertes Training zur Realisierung von Ausbildungswünschen" - unter diesem sperrigen Titel lief in der vergangenen Woche ein Seminar zur Berufsorientierung an der Heideschule in Buchholz. Eine Woche lernten die Neuntklässler mit praktischen Übungen, wie sie sich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten können. Durchgeführt wurde das Seminar von Schulsozialarbeiterin Susanne Linke in Kooperation mit der Agentur für Arbeit, der "Ausbildung und Arbeit Plus" sowie...

  • Buchholz
  • 19.03.13
  • 866× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.