alt-text

++ A K T U E L L ++

Rasante Zunahme: Immer mehr gefälschte Impfausweise

Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

ServiceAnzeige
Sorgen dafür, dass  sämtliche Patienten die bestmöglich Pflege erhalten (v.li.): Ute Renken, Almut Christ und Christina Lindner-Schulze
5 Bilder

Hervorragende Betreuung ist eine Berufung
10 Jahre ambulanter Pflegedienst "Pflege-Engel Christ"

Wer eine ambulante Pflege benötigt, wünscht sich eine Pflegeperson, die sich mit Fachwissen, Einfühlungsvermögen und genügend Zeit um sie kümmert. Diese ist nicht immer leicht zu erhalten. Daher sollte man sich mehrere ambulante Pflegedienste anschauen und mit den Verantwortlichen sprechen. Je mehr Informationen gesammelt werden, desto leichter kann die Entscheidung für den vielleicht richtigen Pflegedienst fallen. Der ambulante Pflegedienst "Pflege-Engel Christ" in Buchholz-Sprötze...

  • Buchholz
  • 29.09.21
  • 54× gelesen
  • 1
Service

Anrechnungszeit schulischer Ausbildung
Bis zum 45. Geburtstag die spätere Rente erhöhen

(nw/tw). Auch wer mitten im Berufsleben steht, kann zusätzlich Beiträge in sein Rentenkonto einzahlen. Das geht rückwirkend für Zeiten einer schulischen Ausbildung. Diese Möglichkeit haben Versicherte allerdings nur zeitlich begrenzt, nämlich bis zum 45. Geburtstag. Wer sich rechtzeitig darum kümmert, kann auf diesem Weg seine spätere Rente erhöhen. Dies teilte die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt mit. Die Beiträge - zwischen monatlich 83,70 und 1.320,60 Euro - können...

  • Buchholz
  • 27.09.21
  • 114× gelesen
WirtschaftAnzeige
Geschäftsführer Oliver Bohn und Umweltbeauftragte Nicole Gwenner schauen sich die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Kuhn+Witte-Gebäudes an

Einsatz für die Natur
Das Autohaus Kuhn+Witte setzt viele Projekte für den Umweltschutz um

Konsequenter Einsatz für den Umweltschutz und die Natur in einem Autohaus? Ist das möglich? Im Autohaus Kuhn+Witte (Buchholz, Jesteburg und Fleestedt) gehört dieses zum Alltag. Das Unternehmen beschäftigt dafür die Umweltbeauftragte Nicole Gwenner. Diese erläutert die Aktivitäten von Kuhn+Witte: "Wir haben viele Dinge unternommen, um die Umweltaspekte zu berücksichtigen. So wurde 2020 eine Photovoltaikanlage in unserem Standort Jesteburg in Betrieb genommen. 300 Solarmodule produzieren jährlich...

  • Buchholz
  • 24.09.21
  • 47× gelesen
Wirtschaft
Freude über die Auszeichnung (v.li.): Nele Landschof (Geschäftsführung), Marion Wiegels (Ausbilderin Hotelfach), Marianne Hurtz (Ausbilderin Restaurantfach) und Sven Dierksen (Geschäftsaführung)

Top Leistung bestätigt
Ringhotel Sellhorn in Hanstedt erhält IHK-Siegel für sehr gute Ausbildung

Das Ringhotel Sellhorn in Hanstedt (Winsener Straße 23, Tel. 04184-8010) ist top in Sachen Ausbildung. Das bestätigt dem Unternehmen jetzt das Qualitätssiegel „TOP AUSBILDUNG“ der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW). „Wir sind stolz. Der Zertifizierungsprozess war anstrengend, aber zeigt, dass wir vieles richtig gemacht haben“, sagt Nele Landschof, die das Ringhotel Sellhorn mit ihrem Bruder Sven führt. Ausbildungsmarketing und Recruiting, Start der Ausbildung, Organisation,...

  • Buchholz
  • 18.09.21
  • 70× gelesen
  • 1
Wir kaufen lokalAnzeige
Ein Teil des Teams von Carsten Ritter Stahlbau (v.li): Mareck Surowietz, Arne Anton, Jeremy Busch, Jan-Frederic Kröger, 
Karen Thom, Govinda Plucinski und Carsten Ritter
3 Bilder

Stahlhartes Team baut eisern für seine Kunden
Der Meisterbetrieb Carsten Ritter für Stahl- und Metallbau ist für Industrie und Gewerbe tätig

Alles rund um Stahl- und Metallbau aus einer Hand: Das erhält der Kunde bei der Firma Carsten Ritter Stahlbau in Königsmoor (Baurat-Wiese-Straße 192a, Tel. 04180-2839955). Von der ersten ausführlichen und kompetenten Beratung über die Konstruktion, von der perfekten Fertigung von Metallteilen bis zum passgenauen Einbau: Dafür steht die Firma von Inhaber Carsten Ritter seit zehn Jahren. ah/bim. Königsmoor. Das Spektrum der Leistungen in dem Bereich "Türen, Tore und Überdachungen" ist sehr...

  • Buchholz
  • 31.08.21
  • 156× gelesen
Wirtschaft
Dieter Beisner setzte mit seinem Unternehmen Beisner Druck Maßstäbe für die Branche

Ein Mann mit Visionen
Nachruf: Zum Tod von Dieter Beisner / Firmeninhaber mit Wissen und Herz

Der Tod von Dieter Beisner nach kurzem Krankenhausaufenthalt im Alter von 74 Jahren traf Familie, Firmenangehörige, Geschäftspartner, Freunde und Bekannte gleichermaßen. Für alle trat dieser unerwartet ein. Mit Dieter Beisner verlor die Druckbranche einen Kollegen mit Visionen. Sein Motto "Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe!" brachte das Familienunternehmen, das er mit seinen Söhnen Helge und Hauke führte, an die Spitze der Branche. Zahlreiche Auszeichnungen...

  • Buchholz
  • 27.08.21
  • 658× gelesen
  • 1
  • 4
Service

Sozialversicherungsausweis für Auszubildende

(nw/tw). Der Ausbildungsstart sorgte jüngst wieder niedersachsenweit für regen Postverkehr: Der Sozialversicherungsausweis erinnert als dauerhafter Begleiter die neuen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer daran, dass die Rentenversicherung an ihrer Seite steht. Das teilte die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt mit. Der Ausweis dient auch bei künftigen Arbeitgebern als Nachweis der Versicherungsnummer und sollte sorgfältig aufbewahrt werden. So können die Beiträge für die...

  • Buchholz
  • 22.08.21
  • 19× gelesen
WirtschaftAnzeige
Ihre Welt sind weltweite Transporte: Firmengründer Detlev Dose mit Ehefrau Anke Stenzel-Dose
6 Bilder

Es muss alles stets in Bewegung sein
Detlev Dose ist immer für seine Firma STS und die Region im Einsatz

Es gibt wohl kaum einen Moment, in dem man Detlev Dose, Firmengründer des STS - Seevetaler Transport Service GmbH - stillstehend sieht. Stillstand gibt es für ihn nicht, denn schließlich lebt seine Firma von Transporten von Waren - und das erfolgreich seit 25 Jahren. Sein Betrieb wurde in dieser Zeit immer den aktuellen Anforderungen angepasst und mit Blick auf die Zukunft weiterentwickelt. Daher steht das Unternehmen erfolgreich im Wettbewerb. "Sicher, es gab auch schwierige Zeiten. Doch ich...

  • Buchholz
  • 15.08.21
  • 131× gelesen
  • 3
Wirtschaft
24 neue Azubis starten bei der Buhck Gruppe, einer der größten Umweltdienstleister in Norddeutschland, in das Berufsleben
5 Bilder

Die Ausbildung beginnt
Im August fangen zahlreiche Jugendliche ihre Lehre an

Anfang August beginnt für viele Jugendliche der Ernst des Lebens: Sie beginnen ihre Ausbildung. Wir veröffentlichen auf unserer Internetseite ab sofort wieder die Berufsanfänger aus den regionalen Betrieben. Diese Liste wird ständig mit den an die Redaktion geschickten Artikeln und Fotos aktualisiert. Es lohnt sich daher, einmal öfter auf das WOCHENBLATT-Portal zu klicken. Sparkasse Harburg-Buxtehude:Weil's um mehr als Geld geht – mit diesem Claim wirbt die Sparkasse derzeit auf allen Kanälen....

  • Buchholz
  • 09.08.21
  • 511× gelesen
  • 2
Wirtschaft

Doppelt „ausgezeichnet“
Buhck Gruppe ist "Top-Arbeitgeber" und "bester Ausbildungsbetrieb"

nw/tw. Wentorf/Buchholz. In diesem Jahr freut sich die Buhck Gruppe, zu dem auch der Heinz Husen Containerdienst in Buchholz gehört, gleich über zwei besondere Auszeichnungen. Zum wiederholten Mal prämierte der FOCUS den Umweltdienstleister in seiner repräsentativen Studie als einen der „Top-Arbeitgeber Deutschlands“. „Wir sind stolz auf diese erneute Auszeichnung. Und ganz besonders auf die Tatsache, dass wir auf Grundlage der Mitarbeiterzufriedenheit als bester Arbeitgeber der...

  • Buchholz
  • 29.06.21
  • 15× gelesen
Service

Waisen erhalten bis zur nächsten Ausbildung finanzielle Unterstützung

(nw/tw). Ist die Schule aus, gibt es die Waisenrente noch bis zum 27. Lebensjahr: für alle, die weiter lernen. Auch wenn der neue Ausbildungsabschnitt selten direkt im Anschluss beginnt, wird die Rente für bis zu vier volle Monate weitergezahlt. Das teilt die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt mit. Um die jungen Menschen weiter zu unterstützen, zahlt die gesetzliche Rentenversicherung auch in dieser Übergangszeit. Wer also im Juni die Schule verlässt, sollte spätestens am...

  • Buchholz
  • 27.06.21
  • 15× gelesen
Wirtschaft
Auch alle WOCHENBLATT Stellenanzeigen aus Buchholz, Buxtehude, Stade, Winsen und Umgebung  landen im  Jobportal www.sicherdirdenjob.de
3 Bilder

Online Jobportal vom WOCHENBLATT
Mit www.sicherdirdenjob.de erfolgreich Personal finden

Ob Auszubildender, Mitarbeiter, Fach- oder Führungskraft - schneller und effizienter geht die Jobsuche kaum: Unter www.sicherdirdenjob.de werden regelmäßig mehr als 11.000 freie Stellen von Unternehmen aus der Region Bremen, Oldenburg, Hannover und Hamburg aufgezeigt. Gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern bietet die WOCHENBLATT Gruppe mit der Onlinebörse ein umfassendes regionales Stellenportal, dass Bewerber aus dem Raum Hamburg und Bremen anspricht! Das heißt: Jede Anzeige, die im...

  • Buxtehude
  • 07.05.21
  • 2.800× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Die Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau ist sehr vielseitig

Online-Angebote zur Berufsorientierung
Ausbildung in grünen Berufen ist sehr beliebt

Das Interesse an einer Ausbildung in einem grünen Beruf ist bei jungen Menschen nach wie vor groß: Das bestätigen die Zahlen für das Ausbildungsjahr 2020/2021, die die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) in dieser Woche veröffentlicht hat. Demnach sind in Niedersachsen 5.293 Ausbildungsverhältnisse registriert worden. „Der Rückgang um 2,2 Prozent Auszubildende gegenüber dem Vorjahr ist auf rückläufige Schülerzahlen und auf die teilweise erschwerte Ausbildungssituation in Betrieben in...

  • Buchholz
  • 30.04.21
  • 15× gelesen
Wirtschaft
famila bietet eine Vielzahl an Ausbildungsberufen in seinen Warenhäusern

Guten Grundstein für den Karriereweg legen
Jetzt bewerben: Auswahlverfahren bei famila ist gestartet / Zahlreiche Ausbildungsberufe wählbar

Die Corona-Pandemie erschwert Schülern den Übergang in die Ausbildung. Wer im Sommer eine Ausbildung beginnen möchte, sollte sich jetzt bewerben. Eine Branche, die vielfältige Perspektiven bietet, ist der Lebensmittelhandel. Das Unternehmen famila-Nordost ermöglicht trotz der aktuellen Einschränkungen weiterhin Praktika, damit Interessierte das Unternehmen und die Lehrberufe kennenlernen können. Das Jahr 2020 hat einmal mehr gezeigt, dass der Lebensmittelhandel zukunftssichere Arbeitsplätze...

  • Buchholz
  • 14.02.21
  • 31× gelesen
Wirtschaft
Der Spaß kommt während der Ausbildung beim AHD nicht zu kurz: Ausbildungsbeauftragte Eva Samulewitsch wird 
auf Händen getragen

Ein gute Qualifikation ist wichtig!
Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) setzt Maßstäbe in der Ausbildung

Eine Ausbildung in der Pflege hat Zukunft. Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) in Jesteburg bietet jungen Menschen, die einen Pflegeberuf erlernen wollen, beste Perspektiven. Aktuell hat der AHD 23 Auszubildende in der Pflege. Die Qualität der Ausbildung spiegelt sich regelmäßig in den sehr guten Prüfungsnoten der Azubis wider. Und so ist es nicht verwunderlich, dass die neuen Fachkräfte gerne übernommen werden. „Azubis sind beim AHD keine billigen Arbeitskräfte, sondern die Zukunft des...

  • Buchholz
  • 05.02.21
  • 332× gelesen
Wirtschaft
Personalreferentin Laura Niebuhr bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Jetzt online bewerben!
Ausbildung in der Sparkasse Harburg-Buxtehude bietet viele Möglichkeiten

Wer Lust hat auf ein starkes Team, vielseitige Tätigkeiten und einen sicheren Job mit guten Karrierechancen, der ist bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude gut aufgehoben. Das Finanzinstitut ist eine moderne und leistungsstarke Sparkasse im Süden Hamburgs. Die rund 630 Mitarbeiter, Auszubildenden und Trainees arbeiten in 20 Beratungscentern. Die Ausbildung zum Bankkaufmann beginnt im August mit einer Starter-Woche und dauert 2,5 Jahre. Praxis und Berufsschule als Blockunterricht wechseln sich ab....

  • Buchholz
  • 05.02.21
  • 56× gelesen
Service
Für den Notfall bereit: Noch sind Intensivbetten im Krankenhaus Buchholz frei
3 Bilder

Auf Augenhöhe mit Ärzten
Intensivpflegerin im Buchholzer Krankenhaus ist gut gerüstet für die Zeit der Pandemie

nw/tw. Buchholz. Intensivpfleger sind rar. Aber unverzichtbar für die stationäre Versorgung von Schwerstkranken. Wie fühlt es sich an, dort zu arbeiten, wo viele gerettet werden, aber auch für manche das Leben zu Ende geht? Larissa Betz (32) aus Tostedt ist gelernte Gesundheits- und Krankenpflegerin und steht gerade vor dem Examen als Fachkraft für Intensivpflege, dem Abschluss einer zweijährigen Zusatzausbildung. Für das WOCHENBLATT berichtet sie über ihre Erfahrungen in einem Job mit vielen...

  • Buchholz
  • 13.12.20
  • 410× gelesen
Panorama
Mit diesem Pfund kann die SKB wuchern: das vereinseigene Schiff "Heide-Witzka", hier im Heimathafen in Heiligenhafen
2 Bilder

Viele Projekte für die SKB
Segelkameradschaft Buchholz kennt keine Langeweile

os. Buchholz. Die Hände in den Schoß zu legen und nichts zu tun, ist nichts für die Segelkameradschaft Buchholz (SKB). Deshalb haben die rund 100 Mitglieder des Vereins um dessen Vorsitzenden Jens Weidling in diesem Jahr trotz der Corona-Beschränkungen viele Aktivitäten erlebt. Auch wenn die Saison wegen der uneinheitlichen Corona-Regelungen Ende April "ausgesprochen schwierig" (Weidling) begann, waren die SKB-Mitglieder nach den folgenden Lockerungen 14 Wochen mit der vereinseigenen Jacht...

  • Buchholz
  • 01.12.20
  • 144× gelesen
Wirtschaft
Eine fundierte Ausbildung ist eine hervorragende Grundlage für den späteren Berufsweg

Perfekter Beruf mit guter Zukunftsaussicht
Ausbildungsplatz zum Anlagenmechaniker Heizung/Sanitär und Klimatechnik frei

Den richtigen Beruf zu finden, ist nicht einfach. Viele Jugendliche überlegen, welchen Weg sie wählen sollen: Lehre oder Studium. Immer mehr Schulabgänger entscheiden sich zunächst für eine Ausbildung im Handwerk. Dirk Behmer, Geschäftsführer der Bäder Behmer GmbH in Rosengarten, bietet zum 1. August 2021 einen Ausbildungsplatz zum Anlagenmechaniker Sanitär/Heizung und Klimatechnik an. "Unser Handwerk bietet hervorragende Berufsaussichten, da es vielfältige Einsatzbereiche gibt. Durch neue...

  • Buchholz
  • 16.11.20
  • 190× gelesen
Wirtschaft
Freude bei der Gratulation (v.li.): Jan Phillip Albrecht, Melina Gerner und AOK-Regionaldirektor Andre Witte

Auszubildende der AOK beenden erfolgreich ihre Lehre
Die neuen Sozialversicherungsfachangestellten bei der AOK

Drei Jahre lang haben Melina Gerner aus Bardowick, Hanna Ritthaler aus Drage/Hunden und Jan Phillip Albrecht aus Winsen das Sozialgesetzbuch in- und auswendig gelernt, sich in der weiten Welt der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre gebildet, die Grundlagen des Bürgerlichen Rechts erworben und die an den unterschiedlichsten Bedürfnissen der Versicherten ausgerichtete Beratung geübt. Jetzt konnte sie ihre erfolgreich bestandene Abschlussprüfung feiern. Die neuen...

  • Buchholz
  • 18.10.20
  • 269× gelesen
Wirtschaft
An der Freisprechung im kleinen Rahmen nahmen teil (vordere Reihe von links): Jennifer Spierling, Carolin Haese; (hintere Reihe von links) Sebastian Eick (Fachlehrer, Ausschussleiter Steuerfach der BBS Buchholz), Hannah Bockelmann, Laura-Sophie Münchow, Kathrin Neumann und Christian Unglaube (Fachlehrer der BBS Buchholz)

Prüfung in der Coronazeit
Steuerfachangestellte: Trotz aller Widrigkeiten erfolgreich den Abschluss erlangt

Nicht jedem Jahrgang der Berufsbildenden Schulen (BBS) ist es vergönnt, eine Ausbildung unter normalen Umständen zu absolvieren. Wie in allen Bereichen des Lebens gab es in den vergangenen Monaten erhebliche Einschnitte, von denen sich die Auszubildenden des Abschlussjahrgangs 2020 nicht beirren ließen. Ab dem 16. März musste die Prüfungsvorbereitung im Austausch mit den Fachlehrern zu einem Großteil digital oder telefonisch erfolgen, wodurch jeder einzelne Prüfling stärker gefordert war, sich...

  • Buchholz
  • 31.07.20
  • 410× gelesen
Wirtschaft
Tanja und Peter Asche (Geschäftsführung) freuen sich über den Erfolg des Bäckerei-Cafés am Postweg
4 Bilder

Täglich gesunde Bio-Backwaren
Vor fünf Jahren zog die Bäckerei Bahde nach Seevetal / Lehrpfad für Besucher

Die Menschen achten immer mehr auf eine gesunde Ernährung. Die Verbraucher möchten wissen, welche Zutaten ihre Lebensmittel beinhalten und wie sie hergestellt werden. Ein Lebensmittel, auf das kaum ein Deutscher verzichtet, sind Backwaren. Ob Brötchen, Brot und Kuchen: Diese Genüssen stehen bei den Verbrauchern ganz oben auf ihrer Einkaufsliste. Ein Traditionsunternehmen und Bio-Pionier ist die Demeter-Bäckerei Bahde in Seevetal (Postweg 200). Die im Jahr 1932 gegründete Bäckerei stellt ihre...

  • Buchholz
  • 18.06.20
  • 975× gelesen
Wirtschaft
Die gute Laune und das gemeinsame Tischkickern gehört 
im Ringhotel Sellhorn dazu

Vielseitigkeit und Engagement sind gefragt
Ausbildung in der Hotellerie? Alles, bloß nicht langweilig!

Seit mehr als 50 Jahren ist das Ringhotel Sellhorn in Hanstedt das Sprungbrett für angehende Hotelfachkräfte und Köche ins Berufsleben. Dabei setzt das Familienunternehmen in Hanstedt auf Qualität in der Ausbildung wie auch auf ein familiäres Arbeitsklima. „Wir sind stolz auf die Leistungen und das Engagement unserer Auszubildenden“, erwähnt Nele Dierksen, die das Hotel zusammen mit ihrem Bruder Sven führt. Die Ausbildung in der Hotellerie ist sehr abwechslungsreich. Das lernen die...

  • Hanstedt
  • 11.02.20
  • 109× gelesen
Panorama
Die nächsten zwei Monate arbeitet Julia Herbst in der Geschäftsstelle in Buchholz, weitere Stationen im Verlag folgen
3 Bilder

So wie Handballerin Julia Herbst haben viele junge Erwachsene am 1. August ihre Ausbildung begonnen
Verstärkung für das WOCHENBLATT-Team

as. Buchholz. "Die erste Woche war schon sehr aufregend", sagt WOCHENBLATT-Azubi Julia Herbst. Die 21-Jährige, die seit zwei Jahren bei den Handball-Luchsen Buchholz 08-Rosengarten in der zweiten Bundesliga spielt, hat am 1. August eine Ausbildung als Medienkauffrau im WOCHENBLATT-Verlag begonnen. Für die nächsten zwei Monate ist die Hamburgerin in der Geschäftsstelle in Buchholz im Einsatz, weitere Stationen in den anderen Abteilungen folgen. "Mir war vorher nicht bewusst, das so viel schon...

  • Buchholz
  • 09.08.19
  • 435× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.