am-göhlenbach

Beiträge zum Thema am-göhlenbach

Politik

Baugebiet "Nördlich Göhlenbach": Endlich Einigung über Erschließungsstraße

kb. Hittfeld. Einstimmig hat sich der Umwelt- und Planungsausschuss der Gemeinde Seevetal jetzt für die Erschließung des Baugebiets "Nördlich Göhlenbach" hin zur Straße "Am Göhlenbach" ausgesprochen. Der von der Verwaltung kürzlich vorgeschlagene Variante, das neue Wohngebiet über einen Kreisel an die Straße "Peperdieksberg" anzuschließen, wurde damit eine deutliche Absage erteilt. Offen ist weiterhin, ob die Straße hin zum Meyermannsweg gebaut werden kann oder doch eine direkte Anbindung zu...

  • Seevetal
  • 10.11.15
Politik
Zu klein, Feuchtigkeit und Schimmel im Keller: Das Feuerwehrhaus in Hittfeld ist nicht mehr zukunftsfähig
2 Bilder

"Der Neubau ist dringend erforderlich": Rainer Wendt kritisiert Ablehnung gegenüber möglichen Feuerwehrstandorten

kb. Hittfeld. "Ist die Sicherheit von Tausenden Bürgern weniger wert als die Sumpfdotterblume oder die sibirische Schwertlilie?" Das fragt sich Seevetals Gemeindebrandmeister Reiner Wendt angesichts der jüngsten Entwicklung in der Standortfrage für ein neues Feuerwehrhaus in Hittfeld. Im Umwelt- und Planungsausschuss hatten sich kürzlich die Politiker parteiübergreifend gegen zwei von drei möglichen Standorten auf gemeindeeigenen Flächen entschieden. Die beiden Standorte liegen auf einer...

  • Seevetal
  • 17.06.15
Panorama
Seit 25 Jahren dabei (v. li.): Die Organisatorinnen Claudia Kähler und Jessica Hagen sowie die Aussteller Nadja Kiszczuk und Sibylle Mewes-Knopp
4 Bilder

Schluss nach 25 Jahren: Hittfelder Ostereiermarkt fand zum letzten Mal statt

mum. Hittfeld. Der Landkreis Harburg ist um eine Veranstaltung ärmer! Am Wochenende fand zum letzten Mal der Hittfelder Ostereiermarkt statt. Nach 25 Jahren ziehen die Organisatoren Jessica Hagen und Claudia Kähler einen Schlussstrich. „Der Abschied fällt schwer“, sagen die beiden Schwestern unisono. Schon als Kinder waren sie dabei, als Gerda Schalthoff den Markt zum ersten Mal organisierte. Los ging es in einer kleinen Scheune. Nach zehn Jahren übernahm mit Margret Jahnke die Mutter der...

  • Seevetal
  • 17.03.15
Panorama
Der vom Planungsbüro favorisierte Entwurf sieht vier "Wohncluster" (rote Flächen) vor, die durch Grünanlagen voneinander getrennt sind. Platz wäre für ca. 105 Bauplätze

Mögliches Wohngebiet "Am Küstergarten": Hittfelder haben Bedenken

kb. Hittfeld. Vor allem Fragen der Oberflächenentwässerung treiben die Anwohner rund um das angedachte Wohngebiet "Am Küstergarten" in Hittfeld um. Das wurde auf der Sitzung des Planungsausschusses in der Burg Seevetal deutlich, zu der in der vergangenen Woche rund 80 Zuhörer gekommen waren. "Uns laufen jetzt schon die Keller voll bei Starkregen, man muss kein Prophet sein, um zu wissen, dass das Wasser bei einer Bebauung ein Problem wird", so ein Anlieger. Vor der lebhaften...

  • Seevetal
  • 25.02.14
Service

Bau der Westumfahrung Hittfeld: Straßensperrungen wegen Fällarbeiten

kb. Seevetal. Derzeit laufen die Vorbereitungen für den Bau der Westumfahrung Hittfeld auf Hochtouren, der Bau der Umgehungsstraße soll in diesem Jahr beginnen. Zur Vorbereitung für die Maßnahme müssen die Bäume in der Trasse gefällt werden. Hierzu wird die Kreisstraße 39 (Kleckener Straße) von Freitag, 14. Februar, bis Samstag, 15. Februar, zwischen dem neuen Kreisverkehrsplatz (Kleckener Kirchweg) und der Straße "Am Radeland" voll gesperrt. Zeitweise gesperrt wird am Montag, 17. Februar, und...

  • Seevetal
  • 13.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.