Burg Seevetal

Beiträge zum Thema Burg Seevetal

Panorama
Die stellvertretende Abteilungsleiterin Birte Preusse und Wirtschaftsförderer Andreas Schmidt sitzen im großen Saal der Burg Seevetal

Sechs Monate nach Wiedereröffnung
Die Burg Seevetal macht sich gut

Erstes Fazit der Gemeinde Seevetal: 18 Monate Umbauzeit haben der Nachfrage nicht geschadet ts. Hittfeld. Nach 18 Monaten Umbauzeit stand das Veranstaltungszentrum Burg Seevetal im November 2018 vor einem Neustart. Ein halbes Jahr nach Wiedereröffnung zieht die Gemeinde Seevetal jetzt ein erstes positives Fazit: Die Auslastung bei den öffentlichen kulturellen Veranstaltungen sei auf dem Stand wie vor der Umbaupause. Der für die örtlichen Vereine gedachte "Treffpunkt Hittfeld" entwickle sich...

  • Seevetal
  • 23.04.19
Politik
In dem in Weiß gestalteten großen Saal der Burg Seevetal finden bis zu 500 Besucher Platz

Burg Seevetal: Die Decke muss erneuert werden

Baumangel festgestellt: Von den weißen Akustik-Paneelen löst sich die Oberflächenschicht. Auswirkungen auf das Veranstaltungsprogramm sind noch unklar ts. Seevetal. Wegen der in Weiß gestalteten Fassade im Hauptsaal nennen manche Einheimische das Veranstaltungszentrum Burg Seevetal stolz auch die "Elbphilharmonie des Landkreises". Jetzt ist ausgerechnet an der prächtigen Decke schon der sprichwörtliche Lack ab: An den weißen Akustik-Paneelen beginnt sich die Oberflächenbeschichtung zu lösen....

  • Seevetal
  • 15.03.19
Panorama
Projektleiterin Birgit Cohrs (li.) und Bürgermeisterin Martina Oertzen sitzen in dem in Weiß 
gestalteten Hauptsaal der Burg Seevetal.

Burg Seevetal: Die Sanierung ist beendet

Nach 18 Monaten Umbauzeit steht das Veranstaltungszentrum der Gemeinde Seevetal wieder offen ts. Hittfeld. 18 Monate haben die Bauarbeiten gedauert - jetzt sind die Sanierung und der Umbau des im Jahr 1981 errichteten Veranstaltungszentrums Burg Seevetal in Hittfeld abgeschlossen. 6,9 Millionen Euro hat die Modernisierung gekostet. Betreiber ist die Gemeinde Seevetal. Die Burg Seevetal sei Kongresszentrum für die gesamte Region, sagte Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen bei einer...

  • Seevetal
  • 09.11.18
Service
Ein faszinierende Welt aus Gesang, Tanz und Musik: Die russische Weihnachtsrevue mit "Ivushka"

Temperamentvolle Show mit Ivushka / Vorverkauf und Verlosung

nw/tw. Hittfeld. Das international erfolgreiche, 40-köpfige, russische Staats-Ensemble Ivushka ist 2018 auf großer Jubiläumstournee, anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens. Selbstverständlich ist keines der ursprünglichen Mitglieder mehr aktiv, doch der jährliche, hochtalentierte Nachwuchs steht seinen Vorgängern in nichts nach. Die absoluten Höhepunkte der letzten zehn Jahre, wie der Tanz der weißen Träume und die Russische Hochzeit, vereinen sich in diesem Jahr zu einem rasanten Programm....

  • Seevetal
  • 06.11.18
Wirtschaft

Schnell bewerben für WLH-Gründungspreis

(os). Bereits zum sechsten Mal lobt die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) ihren begehrten Gründungspreis aus. Unternehmer, die an dem mit 10.000 Euro dotierten Wettbewerb teilnehmen wollen, müssen sich sputen: Die Bewerbungsfrist endet am Montag, 20. August. Teilnehmen können selbstständige Einzelpersonen, junge Unternehmen oder Gründer, die einen bestehenden Betrieb übernommen haben. Bei dem Wettbewerb kommt es weniger auf die Umsätze oder die Anzahl der Mitarbeiter an,...

  • Buchholz
  • 11.08.18
Panorama
Bürgermeisterin Martina Oertzen (v. li.), Projektleiterin Birgit Cohrs und Technischer Leiter 
Thorsten Hein stehen unter der neuen Stahlkonstruktion des Saals in der Burg Seevetal Fotos: ts
2 Bilder

Die Sanierungsarbeiten an der Burg Seevetal sind auf der Zielgeraden

Nach umfangreicher Modernisierung eröffnet das Seevetaler Veranstaltungszentrum am 8. November ts. Hittfeld. Der Umbau des Veranstaltungszentrums Burg Seevetal in Hittfeld biegt auf die Zielgerade ein. Die umfangreichen Sanierungsarbeiten, die im Mai 2017 begonnen haben, liegen nach Angaben der Projektleiterin Birgit Cohrs im Zeitplan. Die Eröffnung wird am 8. November sein, wenn die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Harburg im großen Saal den Gründerpreis 2018 vergeben...

  • Seevetal
  • 10.07.18
Panorama
Mit schwerem Gerät entfernten die Retter das Dach des Fahrzeugs

Probe für den Ernstfall: Jahreshauptübung der Feuerwehr Hittfeld

kb. Hittfeld. Unter den Augen zahlreicher Zuschauer haben jetzt die Einsatz- und die Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Hittfeld ihre Jahreshauptübung absolviert. Die professionelle Abarbeitung der einzelnen Stationen zeigte einmal mehr den guten Ausbildungsstand der Wehr. Ausgearbeitet wurde die Übung in diesem Jahr von Gruppenführer Lars Rossow. Die Aufgabe für die Retter: Ein Autofahrer ist mit seinem Pkw in ein Baugerüst an der Burg Seevetal gefahren. Der Fahrer wurde eingeklemmt...

  • Seevetal
  • 10.10.17
Panorama
Die Burg Seevetal wird derzeit saniert
7 Bilder

Die "Burg" im Baugewand

kb. Seevetal. Eingerüstet und abgesperrt: So steht die Burg Seevetal derzeit da. Wie mehrfach berichtet, wird das Veranstaltungszentrum noch bis Herbst 2018 aufwendig saniert und umgebaut. U.a. wird eine neue vollautomatische Brandmeldeanlage installiert und Räume für den "Treffpunkt Hittfeld" sowie das Veranstaltungsmanagement geschaffen. Das WOCHENBLATT hat jetzt gemeinsam mit Kirsten Wegner, Leiterin Burg und Dorfgemeinschaftshäuser, und Birgit Cohrs, Mitarbeiterin der technischen...

  • Seevetal
  • 08.08.17
Panorama
Freuen sich, dass die Sanierung nun losgeht (v. li.) Birgit Cohrs, Thorsten Hein, Kirsten Wegner und Ingo Knedel vom Amt für Gebäudewirtschaft
2 Bilder

"Sind auf alles vorbereitet": Sanierung der Burg Seevetal beginnt

kb. Seevetal. Jetzt werden die Ärmel hochgekrempelt: Die Sanierung des Veranstaltungszentrums Burg Seevetal in Hittfeld beginnt. Wie berichtet, werden 6,5 Millionen Euro in Umbau und Sanierung der Burg investiert. 18 Monate sind für die Baumaßnahme eingeplant, u.a. muss die Burg mit einer vollautomatischen Brandmeldeanlage ausgerüstet werden. Außerdem zieht das Veranstaltungsmanagement in die Burg und es wird ein "Treffpunkt Hittfeld" eingerichtet, der Gruppen und Vereinen für Treffen zur...

  • Seevetal
  • 31.03.17
Panorama
Sangen ein Feuerlied: Direk und Karin Ewers mit Andrea Gentner und Sabine Weyhe (v. li.)
3 Bilder

Lebensquellmesse in Hittfeld: "Alles ist beseelt"

bs. Hittfeld. Ein stetiger Garant für hohe Besucherzahlen: Auch in diesem Jahr wurde die Lebensquellmesse in der Hittfelder Burg Seevetal wieder zum Besuchermagneten. Rund 50 Aussteller deckten dabei am vergangenen Wochenende wieder zahlreiche Bereiche zu Themen wie Wellness, Klangmeditation, Massagen, Kosmetik, Gesundheit, Craniosacral-Therapie, Homöopathie, Feng Shui, Nahrungsergänzungsmittel und Astrologie ab. Daneben standen Vorträge zu Hypnose und Traumtherapie, Energien und Ängste auf...

  • Winsen
  • 05.03.17
Politik
Unruhe im Kreistag: Das Thema „Gründung einer Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft“ spaltete die Lager
2 Bilder

Gründung einer Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft: "Im Grundmodell herrscht Einigkeit"

Kreistag des Landkreises Harburg: Trotz Kontroversen wurde der Einstieg in die „Kommunale Wohnungsbaugesellschaft“ ab. Hittfeld. Hoch her ging es am vergangenen Dienstagnachmittag während der Sitzung des Kreistages in der Burg Seevetal in Hittfeld. Hatte Rudolf Meyer (CDU), Vorsitzender des Kreistages, zu Beginn noch gescherzt, angesichts des Fußballspiels der Deutschen bei der EM könnte die mehr als 26 Punkte umfassende Tagesordnung flott durchgearbeitet werden, war es spätestens beim...

  • Seevetal
  • 24.06.16
Politik

Einstimmig: Gemeinderat beschließt "Burg"-Sanierung

kb. Seevetal. Der Gemeinderat Seevetal hat sich auf seiner Sitzung einstimmig für das von der Verwaltung in Zusammenarbeit mit einem interfraktionellen Arbeitskreis erarbeitete Sanierungskonzept für die Burg Seevetal ausgesprochen. Die Kosten liegen bei rund 6,4 Millionen Euro. Anders als noch im Planungsausschuss verzichtete die CDU-Fraktion darauf, erneut einen Antrag auf das "Komplettprogramm" zu stellen, das rund 500.000 Euro teurer gewesen wäre und u.a. die Sanierung der gesamten...

  • Seevetal
  • 21.06.16
Politik
Sanierungsbedürftig: das Veranstaltungszentrum Burg 
Seevetal

Neues Sanierungskonzept: "Treffpunkt Hittfeld" doch in die Burg

kb. Seevetal. Knapp 6,5 Millionen Euro könnte die notwendige Sanierung des Veranstaltungszentrums Burg Seevetal in Hittfeld kosten. Am Donnerstag, 9. Juni, um 17 Uhr steht das umstrittende Thema auf der Tagesordnung im Bau- und Sportausschuss. Die Sitzung findet im Rathaus in Hittfeld statt. Das Sanierungskonzept für die "Burg" wird schon seit Längerem diskutiert, sogar über einen Abriss der Burg wurde nachgedacht - nicht zuletzt wegen der immensen Kosten für eine Sanierung und der Tatsache,...

  • Seevetal
  • 31.05.16
Politik
Der Saal ist für die Ratssitzung hell erleuchtet: Man sieht der Burg Seevetal nicht an, dass sie für grundlegend saniert werden muss

"Burg Seevetal" bekommt noch eine Chance

kb. Seevetal. „Geben Sie der Burg Seevetal noch eine Chance!“ Mit diesem Appell richtete sich Ingo Knedel, Leiter Gebäudewirtschaft, auf der Gemeinderatssitzung am vergangenen Donnerstag an die Vertreter der Politik. Die sprachen sich zwar einstimmig gegen den Beschlussvorschlag der Verwaltung aus, das Veranstaltungszentrum für rund 6,5 Millionen Euro zu sanieren, aber die Existenz der Burg ist dennoch vorerst nicht bedroht: SPD, Grüne, Freie Wähler und Axel Bittner (Die Linke) brachten...

  • Seevetal
  • 15.03.16
Panorama
Veranstalter der Lebensquell-Messe: Brigitte Hagen und Holger Zarncke
7 Bilder

Lebensquellmesse in Hittfeld: Gut besucht, aber die Zukunft ist ungewiss

bs. Hittfeld. Was wird aus der Lebensquell-Messe? Die Veranstalter der beliebten Esoterik-Messe, die traditionell zweimal jährlich im Veranstaltungszentrum Burg Seevetal stattfindet und am vergangenen Wochenende erneut rund 1.500 Besucher anlockte, könnten für ihre kommenden Veranstaltungen, für die es bereits feste Termine bis 2018 gibt, ein Problem bekommen. Wie das WOCHENBLATT berichtete, soll das Veranstaltungszentrum im Hittfelder Ortskern millionenschwer saniert und für 15 bis 18...

  • Seevetal
  • 01.03.16
Politik
Sehen in der Burg Seevetal zusätzliche Nutzungsmöglichkeiten (v. li.) Horst Baumann, Willy Klingenberg, Kirsten Petersen, Klaus Prigge und Irmelin Schütze von den Freien Wählern

Freie Wähler fordern ergebnisoffene Diskussion über zukünftige Nutzung der Burg Seevetal

"Konzept muss geändert werden" kb. Seevetal. IIn der Burg Seevetal gibt es keine freien Räume, die man für einen "Treffpunkt Hittfeld" nutzen könnte: Das war kürzlich das Ergebnis einer Anfrage der Ortsratsgruppe aus CDU/FDP an die Seevetaler Verwaltung. "Diese Aussage gilt jedoch nur, solange man das Nutzungskonzept nicht ändert", sagt jetzt Willy Klingenberg, Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler. Die fordern genau das: "Wir müssen die Auslastung der Burg Seevetal einer genauen Prüfung...

  • Seevetal
  • 16.12.15
Politik
Keine Alternative für einen „Treffpunkt Hittfeld“: Die Burg Seevetal hat keine freien Räume zur Verfügung

"Treffpunkt Hittfeld": Burg Seevetal hat keine freien Räume

kb. Hittfeld. kb. Hittfeld. Alles andere als offene Türen rannte die Hittfelder Ortsratsgruppe aus CDU/FDP kürzlich mit ihrer Forderung nach einem „Treffpunkt Hittfeld“, einer Art Dorfgemeinschaftshaus, das Bürgern, Gruppen und Vereinen als Begegnungsstätte zur Verfügung stehen soll, ein. Die Idee, für den Treffpunkt ein Grundstück im Neubaugebiet „Nördlich Göhlenbach“ zu reservieren, um das Vorhaben dann mittelfristig in fünf bis zehn Jahren umsetzen zu können, stieß im Umwelt- und...

  • Seevetal
  • 25.11.15
Panorama
"Einfach milder und wohltuender": Heilpraktikerin Gudrun Schwarzer stellte in Hittfeld ihre Wasserstäbe vor, die die heilende Kraft des Wasser entfalten
6 Bilder

"Lebensquell-Messe" in der Burg Seevetal in Hittfeld: Auch nach 12 Jahren erfolgreich

bs. Hittfeld. Seit 12 Jahren ist die "Lebensquell Messe" ein fester Bestandteil im Hittfelder Kulturangebot. Rund 60 Aussteller aus den Bereichen Astrologie, Ernährung, Homöopathie, Wellness, alternatives Heilen, Klang-Mediation, Kosmetik, Feng Shui und vielem mehr, stellten sich am vergangenen Wochenende rund 1.500 Besuchern in der örtlichen Burg Seevetal vor. In zahlreichen Vorträge zu entsprechenden Themen, konnten die Besucher, je nach Vorliebe, ihr Wissen intensivieren. Dass die Messe,...

  • Seevetal
  • 18.10.15
Blaulicht
Die Einsatzkräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort

Großeinsatz in der Burg Seevetal

thl. Hittfeld. Der Brand einer Isolierung eines Stromkabels im Veranstaltungszentrum Burg Seevetal hat am Mittwochnachmittag zu einem Einsatz von drei Ortsfeuerwehren der Gemeinde Seevetal geführt. Um 16 Uhr wurde der Alarm für einen vermeintlichen Kellerbrand in der Burg ausgelöst. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang Rauch aus Lüftungsschächten, und nach kurzer Erkundung wurde die Brandquelle in einem Trafo- und Stromverteilungsraum gefunden. Nach gewaltsamen Öffnen der Tür drangen...

  • Seevetal
  • 08.10.15
Service

Neues Programmheft für die "Burg Seevetal"

kb. Seevetal. Ab sofort ist das aktuelle Programmheft des Veranstaltungszentrums „Burg Seevetal“ für die Herbst- und Wintersaison 2015/2016 erhältlich. Es liegt an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie Einrichtungen der Gemeinde Seevetal aus. Ein Highlight ist das Jazz-Fest Seevetal, das mit erstklassigem Hot-Jazz-Entertainment am 24. Oktober 10-jähriges Jubiläum feiert. Neben der Hamburger Kult-Jazzband Jazz Lips ist die Deutsche Jazz-Legende Abbi Hübner Ehrengast des Gala Konzertes....

  • Seevetal
  • 04.09.15
Wirtschaft

Jetzt um den Gründungspreis bewerben!

os. Buchholz. Noch bis zum 17. August dauert die Bewerbungsphase für den Gründungspreis 2015 der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH). Bewerben können sich Existenzgründer und Jungunternehmer, die im Zeitraum zwischen dem 1. September 2011 und 31. August 2014 gegründet haben. Betriebssitz muss der Landkreis Harburg sein. Infos und Bewerbungsunterlagen unter Tel. 04181-92360 oder www.wlh.eu. Das WOCHENBLATT unterstützt den mit 10.000 Euro dotierten Wettbewerb als...

  • Buchholz
  • 25.07.15
Panorama
Seit 25 Jahren dabei (v. li.): Die Organisatorinnen Claudia Kähler und Jessica Hagen sowie die Aussteller Nadja Kiszczuk und Sibylle Mewes-Knopp
4 Bilder

Schluss nach 25 Jahren: Hittfelder Ostereiermarkt fand zum letzten Mal statt

mum. Hittfeld. Der Landkreis Harburg ist um eine Veranstaltung ärmer! Am Wochenende fand zum letzten Mal der Hittfelder Ostereiermarkt statt. Nach 25 Jahren ziehen die Organisatoren Jessica Hagen und Claudia Kähler einen Schlussstrich. „Der Abschied fällt schwer“, sagen die beiden Schwestern unisono. Schon als Kinder waren sie dabei, als Gerda Schalthoff den Markt zum ersten Mal organisierte. Los ging es in einer kleinen Scheune. Nach zehn Jahren übernahm mit Margret Jahnke die Mutter der...

  • Seevetal
  • 17.03.15
Panorama
Andrang ist Programm: Jährlich strömen mehr als 1.000 Besucher in die Burg Seevetal zur Lebensquellmesse
2 Bilder

"Lebensquell- Die Erlebnismesse" in Hittfeld: Neue Schwerpunkte gesetzt

bs. Hittfeld. Die Lebensquellmesse in der Burg Seevetal zählt zu den speziellen Höhepunkten der Region. So auch am vergangenen Wochenende, denn rund 1.500 Besucher waren auch in diesem Jahr wieder nach Hittfeld gekommen, um sich über neue Trends in Sachen Astrologie, Homöopathie, Wellness, alternatives Heilen, Klang-Mediation, Kosmetik oder Feng Shui zu informieren. Seit gut 12 Jahren wird die Veranstaltung von Brigitte Hagen und Holger Zarncke organisiert, seit einigen Jahren findet die...

  • Seevetal
  • 01.03.15
Service

SimsalaGrimm und Herr Holm in der Burg Seevetal

tw. Hittfeld. Comedian Dirk Bielefeldt alias „Herr Holm“ kommt am Samstag, 21. Februar, um 20 Uhr in die „Burg Seevetal“ (Am Göhlenbach 11) in Hittfeld. Außerdem lockt das Stück „SimsalaGrimm - Die Rückkehr der Märchenretter“ am Sonntag, 22. Februar, um 15 Uhr. • Karten gibt es u.a. unter Tel. 04105- 552365.

  • Seevetal
  • 11.01.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.