Andrea Nahles

Beiträge zum Thema Andrea Nahles

Politik

SPD Lühe will Profil schärfen

ab. Lühe. Der SPD-Ortsverein Lühe will sein sozialpolitisches Profil schärfen. Die Mitglieder haben dazu auf ihrer jüngsten Sitzung in Anlehnung an den "Fahrplan" der SPD-Parteichefin Andrea Nahles ein 15-Punkte-Programm diskutiert: In dem von ihr vorgelegtem Papier stehen laut Medienberichten besonders Sozial- und Familienpolitik im Vordergrund. Die derzeit von der Großen Koalition geleistete Politik verbinde kaum jemand mit dem sozialdemokratischen Oberthema "Soziale Gerechtigkeit", meint...

  • Lühe
  • 17.11.18
Politik
Laut dem DGB profitieren in Deutschland rund 
3,7 Millionen Arbeitnehmer vom Mindestlohn. Arbeitgeber 
kritisieren die Bürokratie

100 Tage Mindestlohn: "Historische Reform" oder "Bürokratiemonster"?

Arbeitsministerin Nahles schickt bewaffnete Zollbeamte zur Kontrolle (os). Seit Anfang des Jahres gilt in Deutschland ein gesetzlicher Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde - mit Übergangsregelungen für einzelne Branchen wie Landwirtschaft und Verlage. Nach 100 Tagen fällt das Zwischenfazit von der Regierung und den Arbeitnehmerverbänden auf der einen und Arbeitgebern auf der anderen Seite naturgemäß völlig unterschiedlich aus: Während Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) ihr Gesetz als eine...

  • 17.04.15
Politik

FDP für flexiblen Renteneintritt

os. Buchholz. Für einen flexiblen Renteneintritt spricht sich die Landesvorsitzende der Liberalen Senioren, Nicole Bracht-Bendt aus Buchholz, aus. "Jeder sollte selbst bestimmen können, ob er mit Abschlägen früher in Rente gehen möchte oder weiter arbeitet und weiter Rentenpunkte sammelt", so Bracht-Bendt. Es gebe weder Einheitsbürger noch Einheitsrentner. Die Rentenreform von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) gehe genau in die falsche Richtung und spiele die Interessen von Alt und...

  • Buchholz
  • 27.06.14
Wirtschaft
Heiko Westermann, Präsident des Arbeitgeberverbandes Lüneburg Nordostniedersachsen (AV)

Bundesregierung sollte Rentenpläne ad acta legen

Arbeitgeberpräsident Westermann warnt vor massivem Fachkräftemangel (nw). „Der Fachkräftemangel ist in unserem Alltag längst angekommen“, stellt Heiko Westermann mit Blick auf den jetzt verabschiedeten zweiten Fortschrittsbericht der Bundesregierung zur Fachkräftesicherung fest: „Bereits ein Drittel der Betriebe sieht durch fehlende Fachkräfte ein Risiko fürs eigene Geschäft“, weiß der Präsident des Arbeitgeberverbandes Lüneburg Nordostniedersachsen (AV). Schuld daran ist die demografische...

  • 04.04.14
Politik
Kristian W. Tangermann

Kristian W. Tangermann hat die Chefin gewechselt

thl. Winsen/Berlin. Kristian W. Tangermann, langjähriger Fraktionsvorsitzender der Winsener CDU und seit einigen Jahren bei den Christdemokraten in Berlin beschäftigt, hat quasi den Arbeitgeber gewechselt. Seine bisherige Chefin Ursula von der Leyen hat jetzt unter den neuen Bundesregierung ihren MInisterposten vom Arbeits- ins Verteidigungsministerium verlegt. Der Roydorfer Jurist ist aber im Fachrefarat im Arbeitsministerium geblieben und untersteht jetzt SPD-Frau Andrea Nahles. Verträgt sich...

  • Winsen
  • 14.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.