Andreas Schubert

Beiträge zum Thema Andreas Schubert

Blaulicht
Sie sammeln Spenden, um ihren Nachbarn nach dem Hausbrand auszuhelfen: Hardy Benecke (v. li.), Rick Kolkmann, Leonard Dieker, Ortsbürgermeisterin Christiane Albowski, Sandra Kolkmann, stv. Ortsbürgermeister Andreas Schubert, Kira Wenzel mit Baby Loki, Roy Kolkmann, Silvia Benecke und Kurt Dieker
2 Bilder

Schnelle Hilfe für Familie Haines
Haus durch Brand zerstört: In Sieversen rufen Nachbarn zum Spenden auf

as. Sieversen. Was Familie Haines aus Sieversen erlebt hat, ist der absolute Horror: Am Dienstagabend stand zunächst der Dachstuhl ihres Einfamilienhauses in Brand. Nur wenige Stunden, nachdem das Feuer gelöscht worden war, stand das Haus erneut in Flammen, ist jetzt unbewohnbar. Die Brandursache ist noch ungeklärt (das WOCHENBLATT berichtete). "Die junge Familie steht jetzt vor dem Nichts - und das mit zwei kleinen Kindern. Sie haben kein Zuhause mehr. Papiere, Fotos, Erinnerungsstücke, Laptop...

  • Rosengarten
  • 05.05.20
  • 1.942× gelesen
Blaulicht
Über die bei der Feuerwehr Leversen/Sieversen durchgeführten Beförderungen freuen sich v.l.  Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi, Abschnittsleiter Volker Bellmann, Karsten Westphal, Torben Jendretzki, Björn Einhaus, Andreas Bothe, Christopher Garvs, Sven Gerhards und Ortsbrandmeister Andreas Schubert.

Karsten Westphal soll soll neuer stellvertretender Ortsbrandmeister werden

mi. Sieversen/Leversen. Karsten Westphal soll als stellvertretender Ortsbrandmeister bei der Feuerwehr Leversen/Sieversen die Nachfolge von Boiken Oltmanns antreten, der sein Amt nach 13 Jahren zur Verfügung stellt. Das entschied sich jetzt bei der Wahl auf der Jahreshauptversammlung der Wehr. Karsten Westphal muss jetzt noch durch den Gemeinderat bestätigt werden. Ebenso wählten die Brandschützer einen neuen Schriftführer, Jürgen Wilkens stand nach fast drei Jahrzehnten nicht mehr für das Amt...

  • Rosengarten
  • 05.02.14
  • 802× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.