Baugebiet

Beiträge zum Thema Baugebiet

Politik
Die in Weiß umrandete Fläche zeigt das Plangebiet für Wohnungsbau an der Straße Am Blöcken. Das Baugebiet würde an die bestehende Besiedlung anschließen

Wohnen in Seevetal
Investor plant Wohnquartier in Meckelfeld

Ein neues Wohnquartier in Meckelfeld mit insgesamt 38 Wohneinheiten plant die H&W Projektgesellschaft. Einen ersten Entwurf haben der Geschäftsführende Gesellschafter Henning Witt aus Fleestedt und der von ihm beauftragte Stadtplaner Torben Sell aus Hamburg im Ausschuss für Planung, Umwelt und Klimaschutz des Gemeinderats Seevetal vorgestellt. Demnach könnten in dem 1,5 Hektar großen Projektgebiet auf bisher landwirtschaftlich genutzter Fläche entlang der Straße Am Blöcken nahe der Landesgrenze...

  • Seevetal
  • 31.05.22
  • 124× gelesen
Politik
Das Terrain am Feldkamp und Umgebung gilt als feucht

Emmelndorf
Politische Mehrheit für umstrittenes Baugebiet am Feldkamp

Im Planungsausschuss des Gemeinderats Seevetal hat sich mittlerweile eine breite Mehrheit für eine mögliche Bebauung von bisher landwirtschaftlich genutzten Flächen am Feldkamp in Emmelndorf gebildet. Das Vorhaben bleibt dennoch umstritten: Die Anwohnerinitiative hat einen Verwaltungsjuristen hinzugezogen. Dieser sei der Auffassung, dass die Gemeinde Seevetal einen Formfehler begangen habe, sagte der Sprecher der Anwohnerinitiative, Dirk Otterson, in der Bürgerfragestunde des...

  • Seevetal
  • 24.05.22
  • 55× gelesen
Politik
Nahe am geplanten Baugebiet stehen Eichen im Wasser
2 Bilder

Planungsausschuss
Mehrheit für umstrittenes Baugebiet in Emmelndorf deutet sich an

ts. Emmelndorf.  Eine mögliche Bebauung von bisher landwirtschaftlich genutzten Flächen am Feldkamp in Emmelndorf rückt näher. Sprecher von CDU und den Grünen, die den bisherigen Planungen kritisch gegenüberstanden, machten in der vergangenen Woche im Planungsausschuss des Gemeinderats deutlich, dass sie einen von der Gemeindeverwaltung in Details überarbeiteten Entwurf für geeignet halten.  Eine Bebauung mit etwa 22 bis 24 Grundstücken für Einfamilienhäuser auf insgesamt 18.000 Quadratmetern...

  • Seevetal
  • 26.04.22
  • 322× gelesen
Politik
Das geplante Baugebiet "Nördlich Göhlenbach" mit Blick auf den Bauhof der Gemeinde Seevetal

Wohnungsbau
"Nördlich Göhlenbach" in Hittfeld: Neuer Plan sieht 126 Wohneinheiten vor

ts. Hittfeld. 126 Wohneinheiten und eine noch unbekannte Zahl Wohnungen für betreutes Wohnen sieht die neueste Planung für das Wohngebiet "Nördlich Göhlenbach" in Hittfeld vor. Einen Vorentwurf hat das Büro Mehring Stadt- und Landschaftsplanung mit Sitz in Lüneburg im Ausschuss für Planung und Umweltschutz des Gemeinderats Seevetal vorgestellt. Die sogenannten Träger öffentlicher Belange (Behörden, Verbände) und die Bürger sollen nun Bedenken und Verbesserungsvorschläge äußern dürfen - diesen...

  • Seevetal
  • 29.06.21
  • 770× gelesen
Politik
Starkes Gefälle prägt das Gelände des geplanten Baugebiets am Feldkamp in Emmelndorf

Ausschuss für Planung und Umwelt
Kontroverse um geplantes Baugebiet in Emmelndorf nimmt überraschende Wendung

ts. Emmelndorf. Ein mit 18.000 Quadratmetern vergleichsweise kleines, aber äußerst umstrittenes geplantes Baugebiet im Ortsteil Emmelndorf könnte die bisherige Wohnungsbaupolitik der Gemeinde Seevetal grundlegend verändern. Der Ausschuss für Planung und Umwelt des Gemeinderats hat nach zweieinhalb Stunden kontroverser Diskussion auf Antrag der Freien Wähler mit Mehrheit empfohlen, dass die Gemeinde mit den Eigentümern das Gespräch sucht mit dem Ziel, die bisher landwirtschaftlich und zur...

  • Seevetal
  • 19.03.21
  • 871× gelesen
Politik
Starkes Gefälle: Anwohner stehen auf der Fläche am Feldkamp, auf der Einfamilienhäuser geplant sind
2 Bilder

Entwässerung
Anwohner sehen neue Pläne zur Bebauung in Emmelndorf weiter skeptisch

ts. Emmelndorf. Mit zwei neuen Entwürfen treibt die Seevetaler Gemeindeverwaltung eine mögliche Bebauung von bisher landwirtschaftlich genutzten Flächen am Feldkamp in Emmelndorf voran. Dabei hat der Ausschuss für Planung und Umwelt des Gemeinderats erst im Dezember 2020 mit Mehrheit ein Baugebiet auf dem Terrain, dessen Entwässerung als schwierig gilt, abgelehnt. Die Entwürfe sehen eine reduzierte Bebauung im Vergleich zu vor drei Monaten vor. 24 oder 19 Grundstücke für Einfamilienhäuser...

  • Seevetal
  • 16.03.21
  • 1.051× gelesen
Politik
Führende Seevetaler CDU-Politiker auf der Fläche nördlich des Göhlenbachs (v.li.): Frank Schmirek, Bürgermeisterkandidatin Emily Weede, Jörg Hartmann und Norbert Fraederich

Bis zu 100 Wohneinheiten
CDU fordert zügige Bauentwicklung im Norden des Göhlenbachs in Hittfeld

ts. Hittfeld. Das "formelle Hindernis", das seit mehreren Jahren eine Bauentwicklung im Norden der Straße "Am Göhlenbach" in Hittfeld lahmgelegt hat, sei beseitigt. Was der Planungsausschussvorsitzende des Seevetaler Gemeinderats, Norbert Fraederich (CDU), aus Gründen der Verschwiegenheitspflicht verschlüsselt ausdrückt, wird auf den Wohnungsbau in Seevetal starken Einfluss nehmen. Denn bis zu 100 Wohneinheiten in Form von Einfamilienhäusern und Mehrfamilienhäusern sowie ein Seniorenwohnheim...

  • Seevetal
  • 16.02.21
  • 860× gelesen
Politik
"Die Lärmbelastung in Seevetal ist überall hoch", so Fred Patzwaldt

Baugebiet Maschen-Ost: Weitere Informationen sind nötig

Planungsausschuss vertagt Beschlussempfehlung kb. Seevetal. Wohngebiet vielleicht, Gewerbegebiet erst einmal nicht: So das Fazit der Beratung des Planungsausschusses der Gemeinde Seevetal über eine mögliche Bebauung der Fläche hinter der Aral-Tankstelle in Maschen zwischen Winsener Straße und Homsstraße. Hintergrund: Im alten Flächenutzungsplan ist das betreffende Areal komplett als Wohngebiet ausgewiesen, im vergangenen Jahr war ein Investor aufgetaucht, der die Fläche gerne entwickeln würde....

  • Seevetal
  • 08.10.13
  • 465× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.