Bundesverkehrswegeplan

Beiträge zum Thema Bundesverkehrswegeplan

Politik
Bei der Podiumsdiskussion (v.li.): Die Projektbeiratssprecher Joachim Partzsch und Dr. Peter Dörsam, Moderator 
Hans-Peter Wyderka, Enak Ferlemann vom Bundesverkehrsministerium, Dr. Carla Eickmann vom Verkehrsministerium, 
Frank Limprecht (DB Netz AG) Fotos: Projektbeirat Alpha-E
2 Bilder

Statustreffen zum Alpha-E als wichtigstes Schienenprojekt Niedersachsens

(bim). Bei einem Statustreffen in Celle hat der Projektbeirat Alpha-E jetzt alle Teilnehmer über den aktuellen Umsetzungsstand des Alpha-E und die weitere Zusammenarbeit mit Bahn, Bund und Land informiert. Rund 100 Vertreter von Landkreisen, Kommunen, Bürgerinitiativen und aus dem damaligen Dialogforum Schiene Nord kamen dazu in Celle zusammen. Nach 25 Jahren der Diskussionen um die umstrittene Y-Trasse wurde vor drei Jahren auf Basis des Dialogforums Schiene Nord der Ausbau der...

  • Tostedt
  • 04.12.18
Politik
Die A22 und die A26 sind als Projekte gesetzt. Vor allem die A20 stößt auf Kritik - auch in Berlin

Bundesverkehrswegeplan: Großprojekte für den Norden festgezurrt

Bundeskabinett beschließt Bundesverkehrswegeplan / B3neu-Fortführung ist darin enthalten tk. Landkreis. Das Bundeskabinett hat am Mittwoch den neuen Bundesverkehrswegeplan (BVWP) verabschiedet. "Jetzt ist der Norden dran", sagt Enak Ferlemann (CDU, Parlamentarischer Staatssekretär im Verkehrsministerium). Der Politiker aus Cuxhaven betont, dass sich alle für die Region wichtigen Projekte im BVWP wiederfinden. Für die Elbe-Weser-Region vor allem von Bedeutung: Der Neubau der Küstenautobahn A20...

  • Buxtehude
  • 05.08.16
Panorama

„A20 kommt wahrscheinlich in den vordringlichen Bedarf“

(tp). Wasser auf die Mühlen der Befürworter der geplanten Küstenautobahn A20, die durch den Landkreis Stade führen soll, goss Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, auf der Mitgliederversammlung des Fördervereins Pro A20 in Bremerhaven. Der Politiker betonte: „Um eine Aufnahme der A20 in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans mache ich mir keine Sorgen. Dieses Projekt kommt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in diese höhere...

  • Stade
  • 20.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.