Buur

Beiträge zum Thema Buur

Wir kaufen lokal
Meinsbur-Inhaber Niels Battenfeld (re.) freut sich mit seinem Team auf die Weihnachtszeit - und auf leckere Gänse

So schmeckt Weihnachten

Gänse-Genuss in der "Buur" des Meinsbur Bendestorf. mum. Bendestorf. Das ist bestimmt richtig lecker! Seit dem 1. November lädt die "Buur", das Restaurant des Meinsbur Boutique Hotels (Gartenstraße 2), zum Gänse-Essen ein. Eine ganze Gans vom Cassenshof (Inzmühlen) für vier Personen kostet 168 Euro. Die Gans wird am Tisch tranchiert und im Family-Style serviert. Dazu gibt es Wildkräutersalat, Rot- und Rosenkohl, Zimtpflaumen, hausgemachte Servietten-Brezlknödel und Gänsejus mit...

  • Jesteburg
  • 05.11.19
Service
13 Bilder

Summerparty meets "Sunday Session"

Niels Battenfeld lädt für Sonntag, 1. September, zu Musik, Essen und Getränken ein. mum. Bendestorf. Niels Battenfeld ist einfach glücklich. "Ich kann gar nicht oft genug sagen, dass ich allen Gästen dankbar bin, dass sie unser Konzept so gut annehmen." Seit der Eröffnung des neuen "Meinsbur Boutique Hotels" und des angeschlossenen Restaurants "Buur. Feinschmeckerei" ist der Landkreis Harburg um einen gastronomischen Leuchtturm reicher. Hotel und Restaurant sind nahezu komplett ausgelastet....

  • Jesteburg
  • 27.08.19
Wirtschaft
"Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld (4. v. re.) lud am Samstag mit seinem Team zur großen Eröffnungsparty nach Bendestorf ein
21 Bilder

"Es gibt nichts Vergleichbares"

"Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld lud zur Eröffnungsparty ein / "Sunday Session" in Vorbereitung.  mum. Bendestorf. "Einzigartig", "Es gibt nichts Vergleichbares", "Nun muss ich wirklich nicht mehr nach Hamburg fahren", "Grandiose Karte", "Einfach nur der Hammer" oder "Bleibt mutig, es wird sich lohnen" - Niels Battenfeld konnte sich am Samstag nicht vor Komplimenten retten. Wie berichtet, hatte der Eigentümer des neuen "Meinsbur" in Bendestorf zur großen Eröffnungsparty eingeladen. Es gab...

  • Jesteburg
  • 07.05.19
Panorama
Rotarier und Bendestorfer pflanzten am Samstag gemeinsam Bäume. Die Aktion ermöglichte "Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld (li.) mit einer Spende

Im Einsatz für die Natur

Rotary Club Buchholz pflanzt mehr als 30 Bäume in Bendestorf und Jesteburg. mum. Bendestorf/Jesteburg. Das ist Einsatz im Sinne des Umwelt- und Naturschutzes: Die Mitglieder des Rotary Clubs Buchholz in der Nordheide haben jetzt mehr als 30 Bäume in Bendestorf und Jesteburg gepflanzt - darunter Eichen, Linden und Obstbäume. Bereits im vergangenen Jahr pflanzten die Mitglieder 45 Apfelbäume in Holm-Sep­pen­sen, Buchholz und Todt­glü­sin­gen. Die Standorte damals kamen durch einen Aufruf im...

  • Jesteburg
  • 30.04.19
Wirtschaft
Freuen sich auf das Eröffnungsfest am Samstag: Chefkoch Christopher Leichsenring (li.) sowie „Meinsbur“-Inhaber Niels Battenfeld und Lebensgefährtin Amelie Polter
15 Bilder

Samstag, 4. Mai, von 11 bis 16 Uhr
"Gemeinsam eine gute Zeit verbringen"

Niels Battenfeld lädt zum Eröffnungs-Sommerfest des neuen „Meinsbur“ nach Bendestorf ein. mum. Bendestorf. "Ganz ehrlich? Ich bin sprachlos", sagt Niels Battenfeld. Der neue Eigentümer des traditionsreichen Hotels und Restaurants „Meinsbur“ in Bendestorf hat seit der Eröffnung seines Hotels und Restaurants viel Lob für sein Konzept bekommen. Noch wichtiger aber ist, dass viele Gäste inzwischen bereits mehrfach nach Bendestorf zurückgekehrt sind, um im "Meinsbur" erneut einzukehren. "Für mich...

  • Jesteburg
  • 26.04.19
Wirtschaft
Niels Battenfeld, neuer Eigentümer des traditionsreichen "Meinsbur" in Bendestorf (re.), freut sich gemeinsam mit seinem Koch Christopher Leichsenring auf den kommenden Freitag. Dann öffnet nicht nur das neue Boutique-Hotel, sondern auch "Buur. Die Feinschmeckerei". Innerhalb von nur vier Wochen hat Battenfeld Hotel und Restaurant komplett renoviert.
12 Bilder

Genuss neu interpretiert

Niels Battenfeld lädt für Freitag zur Eröffnung des neuen "Meinsbur" nach Bendestorf ein. mum. Bendestorf. "Ich wünsche mir, dass sich die Gäste einfach richtig wohlfühlen", sagt Niels Battenfeld. Der neue Eigentümer des traditionsreichen Hotels und Restaurants "Meinsbur" in Bendestorf hat in den vergangenen Monaten nahezu jeden Tag in dem beschaulichen Dorf verbracht. Und dabei etwas wirklich Rekordverdächtiges vollbracht. Vom alten "Meinsbur" ist nur noch die Hülle geblieben. Battenfeld...

  • Jesteburg
  • 08.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.